1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pioneers neue DVD-Heimkinos

Dieses Thema im Forum "Surround-Lautsprecher-Sets" wurde erstellt von a_halodri, 22. September 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Pioneer hat drei neue DVD-Heimkinosysteme auf den deutschen Markt gebracht: Die 5.1-Anlage DCS-590 besteht aus DVD-Player, vier Standlautsprechern, Subwoofer sowie einer Centerbox und kostet UVP 649 Euro. Das 5.1-System DCS-585 (449 Euro) ist mit zwei Centerlautsprechern, Subwoofer und vier kleinen, stapelbaren Satelliten ausgestattet. Das 2.1-Heimkinosystem DCS-FS30 hat zwei höhenverstellbare, schlanke Lautsprecher und ist für 599 Euro zu haben.
    Anzeige


    Features


    Bei den neuen 5.1-Kanal-Modellen DCS-590 und DCS-585 wird eine innovative Einmesstechnologie eingesetzt, die den Klang optimal auf den Raum abstimmt. Die DVD-Heimkinosysteme von Pioneer unterstützen die neuesten und gängigsten Formate. Sie ermöglichen die Wiedergabe gesamter DVD- und Musiksammlungen, einschließlich DivX-Filmen. Über einen USB-Anschluss auf der Vorderseite können CDs direkt gerippt und als MP3-Dateien mit einer Bitrate von bis zu 320KB/s auf einem USB-Speichermedium gespeichert werden.

    1080p-Upscaling via HDMI


    Um sicherzustellen, dass bei der Übertragung nichts verloren geht, sind die neuen Systeme mit einer HDMI-Schnittstelle ausgestattet, sodass digitale Audio- und Videosignale mit einem einzigen Kabel übertragen werden. Die weiterentwickelte 1080p-Skalierungsfunktion für DVDs soll für höhere Schärfe, stärkeren Kontrast und bessere Farbwiedergabe sorgen.

    Multi-Channel Acoustic Calibration


    Alle Modelle sind mit einem leistungsstarken Verstärker und internen Dolby Digital- und DTS-Audiodecodern ausgestattet. Die Modelle DCS-590 und DCS-585 verfügen über einige Audiofunktionen, die bisher nur in den Mehrkanal-Receivern von Pioneer verfügbar waren: So bieten sie beispielsweise ein MCACC-System (Multi-Channel Acoustic Calibration), mit dem die Raumakustik gemessen wird und die Klangeinstellungen optimal an den jeweiligen Aufstellungsort angepasst werden. Auch Downloads, Aufzeichnungen und von Anwendern erzeugte Inhalte können mit hoher Klangqualität wiedergegeben werden.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    quelle: inside-digital
     
    #1

Diese Seite empfehlen