1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Pingulux Probleme: Fernbedienung Batterien leergesaugt, Allnet ALL0234MINI fällt aus

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von doppelpunkt, 19. März 2012.

  1. doppelpunkt
    Offline

    doppelpunkt Guest

    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem einen zweiten Pingulux Receiver über Amazon gekauft, und da ich ihn ins Netz hängen wollte, den empfohlenen Allnet AL0234MINI WLAN USB Adapter. Mit diesem zweiten Gerät treten - im Gegensatz zum ersten, zwei Probleme auf:

    1. Die Fernsteuerung saugt andauernd die Batterien leer

    Über die Handykamera habe ich kontrolliert, ob die LED ohne Tastendruck Signale wegsendet, dem ist nicht so. Trotzdem sind die Batterien jeweils nach ca. 24 Stunden leer. Der Händler sagt, er hätte so ein Problem noch nie gesehen und würde es dem Hersteller weiterleiten. Hat jemand schon ähnliche Probleme gehabt?

    2. Der Allnet-Adapter findet zwar ins WLAN, aber wenn ich z.B. im Youtube einen Film aufrufe (d.h. größere Datenmengen laden will) dann bricht die Verbindung ab und es kommt eine Meldung, dass der USB Wlan Stick nicht erkannt wird und ich ihn abziehen und nochmals einstecken soll. Etwas später kommt dann manchmal die Meldung, dass der WLAN Stick erkannt worden ist, dann muß man aber die Verbindung wieder manuell aktivieren.

    Gibt es hier Erfahrungen? Kann das eventuell am schlechten Empfang liegen?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Unterstützung.

    <Edit>

    So. Ich hab jetzt den zweiten (älteren) Receiver, der genau den gleichen SW-Stand und die gleichen Plugins hat, hergenommen und ihn fürs WLAN konfiguriert. Fazit: er rennt wie ein Glöckerl. Damit werde ich den Amazon-Händler anschreiben und ihn eindringlichst ersuchen, mir soeben erstanden Pingulux Receiver inkl. Fernsteuerung auszutauschen. Sollte eigentlich noch gehen, da ich das Gerät erst Donnerstag letzter Woche per DHL erhalten habe.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2012
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.380
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Bei Amazon kein Problem mit Rückgabe. Meine Erfahrung.


    Mlg piloten
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. doppelpunkt
    Offline

    doppelpunkt Guest

    Tragödie: Neuer Pingulux, WLAN geht immer noch nicht richtig

    Hallo Freunde,

    ich habe nun den Pingulux gegen einen komplett neuen ausgetauscht bekommen (Pickerl auf der Unterseite sagt 7. September 2011). Da ich den Allnet Adapter in Verdacht hatte, habe ich keine Kosten gescheut und mir den "originalen" Goobay Adapter gekauft, mit externer Antenne, Art Nummer 70222.

    Mit diesem orginalen Adapter komme ich zwar ins WLAN, aber per DHCP wird keine IP Adresse zugewiesen. Also Änderung auf statische IP, WLAN nochmals suchen, alles läuft. Ausschalten, einschalten, alles läuft. Dann hab ich Kuniberts ILTV plugin installiert, und nach dem Reboot ist das Netzwerk weg -> Netzwerk neu einbinden -> alles geht. Reboot -> Netzwerk weg -> neu einbinden -> alles geht.

    Testweise Allnet. Einbinden ins WLAN geht, sowohl statisch als auch DHCP. In beiden Fällen verliert er die IP nach heavier traffic (ca. 15 Sekunden Load).

    Dann habe ich den Pingulux von meinem Sohnemann hergenommen (Pickerl auf der Unterseite sagt 31. Mai 2011). Allnetadapter rein, WLAN eingebunden, statische IP. ILTV plugin. Es läuft und läuft und läuft und läuft ....

    Beide Pingulux haben den selben SW-Stand (.31)

    Jetzt habe ich die beiden Pingulux ausgetauscht, der vom Sohnemann steht in der Küche mit WLAN, der andere steht beim Sohn mit wired Ethernet. Dh. ggw. alles ok.

    Ich habe aber vor, mir einen weiteren Pingulux (Plus?) für meine Tochter zuzulegen. Auch dort brauche ich WLAN ...

    Habt Ihr irgendwelche Ideen, wie ich mit diesem Problem umgehen kann?
     
    #3
  5. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.380
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Hab diese Tele für WLan bei mir dran:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Das Gerät angeschlossen. Per DHCP ene IP suchen lassen und dann DHCP ausgeschalten. So haben meine Pinguluxe immer eine feste IP. Im Router eingstellt, dass immer die gleiche IP genommen wird. Alles top. Auch bei meinem pingulux plus.


    Mlg piloten
     
    #4
    pegas gefällt das.
  6. doppelpunkt
    Offline

    doppelpunkt Guest

    Ok. Daraus schliese ich: entweder Glück haben oder so eine Box wie Du :)
     
    #5
  7. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.380
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Denke eher nicht Glück gehabt. Denke eher, dass Wlan Sticks nicht das Wahre sind. Und das es bei dir auch an die Receiver gelegen hat, sondern an den WLan Sticks.
    Das Teil was ich empfohlen hab, verwenden viele user hier und bei allen läuft es mit diesem Teil perfekt.


    Mlg piloten
     
    #6
  8. doppelpunkt
    Offline

    doppelpunkt Guest

    Na schon, danke für den Tipp. Mich wundert halt nur, dass er Allnet Stick auf der einen Box geht und auf der anderen nicht. Vor allem ist so ein Hub wie Du in verwendest nicht ganz so elegant wie ein usb wlan stick. Wenn ich den dritten Pingulux kaufe, werde ich mir trotzdem vorher noch einen Allnet Adapter zulegen, und es mit dem probieren.

    Ich spiele mit dem Gedanken die zwei Boxen zu zerlegen und mir anzusehen, was für Trümmer verbaut worden sind und ob sich da ein Unterschied erkennen lässt...

    (Nachtrag): So, hab die Deckel abgeschraubt und nachgesehen. Alles gleich. Das ist ech voll strange.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2012
    #7
  9. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.380
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Das ist kein HUB. Und hat den Vorteil, das der USB Schacht frei bleibt für meine Festplatte. Das Teil ist sehr elegant und wesendlich kleiner als auf dem Bild.

    Aber mach wie du denkst.
    Wollte dir nir einen Tip geben, wie du die Kopfstände mit deinem WLan Stick vermeiden kannst und eine immer eine klasse Netzwerk Verbindung hast.

    Mlg piloten
     
    #8
    extra gefällt das.
  10. doppelpunkt
    Offline

    doppelpunkt Guest

    Tschuldige, wollte nicht aufsässig sein. Vielen Dank für Deinen Tipp.
     
    #9

Diese Seite empfehlen