1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Pingulux Plus mit NeutroLuxHD - Welches Mgcamd 1.35a kann ich nehmen?

Dieses Thema im Forum "CS MGcamd" wurde erstellt von satfuchs, 12. April 2012.

  1. satfuchs
    Offline

    satfuchs Ist oft hier

    Registriert:
    27. April 2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo!

    Ich habe auf meinem Pingulux Plus das "NeutroLuxHD"-Image instaliert. Leider bekomme ich das MGCamd 1.35a nicht zum Laufen.

    Weiterhin frage ich mich, in welchen Ordner ich es auf dem "Pingu" überhaupt installieren muß. In den meisten Foren, in denen ich war, haben hier völlig verschiedene Lösungsvorschläge. Gibt es hierzu evtl. schon ein Tutorial? Die einen schreiben in den Ordner "VAR", die anderen in den Ordner "USR".

    Da soll man als Newbie erst einmal hinterkommen. Vielen Dank für Euere Hilfe!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. BadThinks
    Offline

    BadThinks Freak

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Bayern
    Hallo ,
    Man braucht immer die richtige .BIN (binaries) für seine BOX !! CPU , und nur diese DATEI braucht dann die rechte (755) auf der BOX .

    Dann , Je nach IMAGE , kommen die EMU-dateien in verschiedene Verzeichnisse auf der LINUX BOX !

    Emu - (3 Haupt Gruppen)

    xxx.bin/ - oft in VAR/BIN (755)
    xxx.sh oder xxx.emu/ oft in VAR/ETC
    und die config-dateien/ oft in VAR/KEYS

    p.s.
    ob man die .sh oder die .emu hat liegt am IMAGE , diese sind start/stop Skripte !
     
    #2

Diese Seite empfehlen