1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pingulux Frage

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von Radiator, 18. Mai 2011.

  1. Radiator
    Offline

    Radiator Newbie

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich plane mir evlt. einen Pingulux zuzulegen und habe dazu eine Frage:

    zur Zeit benutze ich 2 HD-Dreamboxen im LAN, in dessen internem Kartenschacht jeweils eine HD+-Karte der ersten Generation und eine Sky S02 Karte steckt.

    Beim Receiver der HD+-Karte läuft eine CCCam/OSCam Kombination und beim Receiver mit der Sky S02-karte läuft nur CCCam.

    Alles sind etwas betagte Versionen, da das so seit über 1 Jahr läuft und auch nicht geupdated wurde. Das OSCam stammt glaube ich noch aus Zeiten, wo OSCam ein reiner Card-Server war.

    Entscheidend ist aber - es läuft einwandfrei und beide Receiver können HD+ und auch Sky sehen.


    Funktioniert das CS auch noch ohne weiteres, wenn ich nun eine Dreambox durch den Pingulux ersetze, dieser dann entsprechend eine der beiden Smartcards im internen Cardreader liest, selbige für die andere Dreambox bereitstellt und gleichzeitig auf die Karte in der Dream zugreift.

    Beide sollen also wieder HD+ und auch Sky sehen können.

    Die Frage zielt darauf ab, da CCCam ja nicht laufen soll auf dem Pingulux.
    Muss ich was beachten? Funktioniert das ganze auch mit OSCam only, ohne CCcam (auf beiden Receivern) ?

    Viele Grüße,
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.393
    Zustimmungen:
    23.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Pingulux Frage

    Hallo Radioator,

    hab auch einen pingulux. Nutze den aber nur als Client. Mittels oscam habe ich da cccam als Proyserver eingetragen. Habe vier Karten in meinem Server. Alle Sender werden hell. Sowohl mit Spark(orginalfirmware) und E2.
    Wie der pingulux als Server arbeitet habe ich noch nie getestet.
    Müsste aber laufen. Glaub ich zumindest.
    Du kannst doch an einer Dream als Server auch 2 Karten betreiben. Eine im internen Slot und eine mit HB und externen Kartenleser.

    Mlg piloten
     
    #2
  4. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Pingulux Frage

    Der Pingu kann die S02 und auch HD+ per Oscam lesen und auch weitersharen.
    Zumindest unter E2 erfolgreich getestet.
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. Radiator
    Offline

    Radiator Newbie

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pingulux Frage

    Hallo,

    danke für eure Auskünfte.

    Für deinen Vorschlag bräuchte ich ja noch zusätzliche Hardware (externer Kartenleser), aber notfalls würde das natürlich auch gehen.
    Genauso wie wohl der Anschluss an ein ohnehin Dauer-An Linuxserver mit "normaler" x86 Hardware.


    Gerade hab ich auch noch ein wenig versucht zu dem "eigenen" Spark bzw. E2 auf dem pingulux Infos zu finden. Einige Fragen tun sich doch auf, die Gerätebesitzer sicher leicht beantworten können:

    Zu Spark:
    - Kann man auf NFS-Shares aufnehmen bzw. Aufnahmen davon abspielen (die ggf. auch von der Dreambox erzeugt worden) ?
    - In welchem Format wird aufgenommen, auch .ts? Wie werden die Dateien benannt? Das Schema, was Enigma2 hier verwendet, gefällt mir ganz gut
    - Gibt es ein Webinterface zum Umschalten, EPG-Angucken, Timer programmieren, etc. ?
    - Ist Streaming zum PC möglich, z. B. mit VLC? (aktuelles Programm / aktueller Transponder
    - Funktioniert Timeshift ggf. auch über das NFS-Share (bei E2 geht das ja), oder eignet sich auch ein USB-Stick dazu?
    - Läuft das Timeshift automatisch immer mit (bzw. so einstellbar), oder muss man es "aktivieren" ?
    - ILTV - ist das etwas für Spark only, oder generell, auch für E2?
    - Wie lang ist die Bootzeit?

    Zu E2:
    - Gibt es Probleme mit 1080i/p ? Teilweise hatte ich darüber gelesen.
    - Ist es stabil einsatzfähig, sodass es nicht wöchentlich oder öfter abstürzt?
    - Gibt es nennenswerte Unterschiede zum Enigma2 auf deren Heimatbox - der Dreambox?

    Allgemein:
    - Wie empfindlich ist die Fernbedienung? Bei der von meinem TV kann ich die quasi auch gegen die Decke oder 180Grad vom TV wegrichten - klappt trotzdem. Da gibts ja auch so Geräte, wo man sehr genau zielen muss.
    - Lässt sich der USB-Slot auch für einen 2. Tuner nutzen bzw. wird das dann ordentlich unterstützt? Enigma2 zumindest sollte es ja theoretisch ganz gut können, nur das Gerät braucht die nötige CPU-Power.

    Sorry, nun ist doch ein wenig was zusammengekommen ... ich freue mich über jeden, der zu irgendeinem Teil was sagen kann.

    Bin schon etwas neugierig ... vermutlich werd ichs einfach mal ausprobieren..

    Grüße,
     
    #4
  6. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Pingulux Frage

    Antworten oben in rot eingefügt.
    Zur Sparksoft kann ich nicht viel sagen, hatte ich insgesamt vielleicht 5 Minuten laufen...
     
    #5
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen