1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Phänomen "MN Settings"-Ordner

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von ahoihoi999, 30. August 2011.

  1. ahoihoi999
    Offline

    ahoihoi999 Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    13
    Hallo Leute! :emoticon-0157-sun:

    1)
    Was hat es eigentlich mit dem internen "MN Settings"-Ordner auf sich? Mal davon abgesehen, dass sich dort (falls die Pfade noch nicht abgeändert wurden) die UserSettings.xml und User.xml befinden, findet sich neben einem BT und einem BT-A Ordner weitere Dateien, darunter auch die Favoriten.
    Nun habe ich auf meinen 4350max seit ca. einem halben Jahr das Phänomen, dass diese anderen Dateien plötzlich nicht mehr im Explorer/TC sichtbar sind (ja, show hidden files etc pp ist aktiviert) und statt dessen zwei seltsam benannte Dateien zu sehen sind. Ein Versuch diese Dateinen oder den gesamten Ordner zu löschen schlug fehl. Ein weiterer Versuch, ein von mir erstelltes Backup älteren Datums zurück zu spielen erbrachte eine überraschende Erkenntnis: die angeblich nicht mehr vorhandenen Datein sind noch vorhanden!!! Die Frage, ob er die (unsichtbar) vorhandenen Datein überschreiben sollte, verneinte ich. Die Frage ist nun, was ist da los und wie mache ich diese Datein wieder sichtbar???

    Trotz dieses für mich nicht erklärbare Phänomen, funktioniert mein Navi ohne Einschränkung und ohne Probleme, inkl. Bluetooth-Verbindung. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?


    2) Wenn man die Absicht hat ein Software-Update (z.B. auf 70 Premium) durchzuführen, muß man auch diesen "MN Settings"-Ordner vorher leeren?

    :JC_hmmm:

    Grüße,
    ahoihoi999

    PS. Es handelt sich dabei noch um die Orginalsoftware MN7.4.1 build 763.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ahoihoi999
    Offline

    ahoihoi999 Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Phänomen "MN Settings"-Ordner

    Hat sich erledigt! :aha:

    Durch das von mir erfolgreich durchgeführte Upgrade auf 70 Premium Live und dem damit verbundenem ROM-Flash, ist auch der Inhalt des MN-Settings-Ordners wieder vollständig sichtbar geworden.

    Gruß,
    ahoihoi999
     
    #2

Diese Seite empfehlen