1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Peinliche Panne bei RTL-Show "DSDS"

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von josef.13, 3. April 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.600
    Zustimmungen:
    15.180
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Peinliche Panne bei RTL-Show "DSDS" - Sendung wird wiederholt

    Ein peinlicher Zahlendreher hat in der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) in der Nacht für erhebliche Verwirrung und Konsequenzen gesorgt. Weil in einer Grafik falsche Telefonnummern für die Kandidaten Zazou Mall (26) und Marco Angelini (26) eingeblendet wurden, hat der Sender die Abstimmung abgebrochen.

    Die sechs Kandidaten könnten bleiben und die Sendung würde am kommenden Wochenende wiederholt, sagte "DSDS"-Moderator Marco Schreyl am frühen Sonntagmorgen in Köln und verwies auf einen "einmaligen Vorgang" in der Historie des Formats.
    "Es hat auch ein Gutes, wir haben nun eine Sendung mehr", erklärte Chef-Juror Dieter Bohlen. Man könne es nicht verantworten, dass das Gefühl entstehe, da sei "irgendwas nicht richtig gelaufen", sagte Bohlen. Durch die Panne verschiebt sich auch das Finale um eine Woche und findet nun am 7. Mai statt.

    Die Stimmen, die bis zur ersten falschen Rufnummern-Einblendung gezählt wurden, gehen laut "Superstar"-Notar Dr. Jens Fleischhauer nicht verloren. "Es lässt sich ja der Zeitpunkt, als die falsche Tafel eingeblendet und der Zahlendreher publik war, genau feststellen. Die Stimmen, die bis zu diesem Zeitpunkt abgegeben worden sind, werden in die nächste Sendung übertragen. Ich halte das nach Abwägung aller Möglichkeiten für eine faire Lösung", sagte er laut RTL-Mitteilung.

    Zahlendreher: Einblendung kam aus den Proben

    Bei dem Zahlendreher hatte es sich nach Angaben der RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer um einen technischen Fehler gehandelt. Die Einblendung mit den Endziffern der Kandidaten, unter denen die Fans für ihren Kandidaten abstimmen können, habe noch aus den Proben gestammt, sagte sie am Sonntag der Nachrichtenagentur dapd. Schreyl habe die falschen Ziffern noch einmal wiederholt. Daraufhin sei das Voting abgebrochen worden.

    Nicht nur die Kandidaten bemerkten den Fehler, auch Bohlen: "Marco, du hast jetzt die falschen Nummern vorgelesen und im Filmchen eben war es auch falsch. Marco hat die Nummer 2 und Zazou die 3", sagte er in der Sendung. Obwohl in allen Bauchbinden, Schnelldurchläufen, Ansagen während der ganzen Sendung die Endziffern der Kandidaten richtig genannt wurden, entschloss sich RTL die Wahl zu stoppen. Die ausgelobte Gewinnspielsumme wurde dann unter allen Anrufern ausgeschüttet.

    In der einstündigen Pause zwischen Show und Entscheidungsshow nahm RTL alle sonst üblichen Votingaufrufe aus dem Programm, um die Zuschauer zu keinen weiteren Anrufen zu animieren. Stattdessen wies Schreyl in einer Pause der "Bülent Ceylan Show" erneut auf den Fehler hin und erklärte, dass in der Entscheidungsshow mitgeteilt wird, welche Konsequenzen dies habe.
    5,84 Millionen Zuschauer hatten die Primetime-Show um 20.15 Uhr bei RTL verfolgt, 3,43 Millionen die Entscheidungs-Sendung ab 23.52 Uhr.


    Quelle: sat+kabel
     
    #1
    Dreamermax und Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    16.959
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Peinliche Panne bei RTL-Show "DSDS"

    Eigentlich sind Sendungen dieser Art an sich schon "peinliche Pannen".


    Gruß

    fisher
     
    #2
  4. blubberz
    Offline

    blubberz Hacker

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Peinliche Panne bei RTL-Show "DSDS"

    ;) Die ganzen Idioten können dann nochmal anrufen (50cent anruf=das summt sich)

    Das ist sowieso alles "geplant" weil die Staffel sogut läuft, mehr Werbeeinnahmen etc.pp
     
    #3
  5. vanbommel
    Offline

    vanbommel Newbie

    Registriert:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Peinliche Panne bei RTL-Show "DSDS"

    So hat RTL eine Sendung mehr um Geld durch Anrufe zu bekommen. He...He...
    Ob das nicht eine absichtliche Panne war?
     
    #4
  6. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.600
    Zustimmungen:
    15.180
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Peinliche Panne bei RTL-Show "DSDS"

    "Superstar"-Telefonvoting: RTL will Anrufer entschädigen

    Der Kölner Privatsender RTL sucht nach der Telefon-Panne in der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" den Ausgleich mit seinem Publikum. RTL will den Zuschauern, die am Samstag nach 22.39 Uhr für einen Kandidaten anriefen, die Kosten dafür erstatten, wie der Sender am Montag mitteilte.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , auf der die Endnummern der Kandidaten Marco Angelini und Zazou Mall vertauscht worden waren.

    Mehr als eine Stunde später, um 23.54 Uhr, brach der Sender das Telefonvoting ab. Die Show wurde nicht gewertet, alle sechs Kandidaten blieben im Rennen, so dass es eine weitere, bisher nicht eingeplante DSDS-Show geben wird. Das Finale ist nun für den 7. Mai vorgesehen.
    RTL wolle mit den Telefonanbietern klären, den betroffenen Anrufern die entstandenen Kosten gar nicht erst in Rechnung zu stellen. Bei den Telefonfirmen, bei denen dies nicht möglich sein sollte, bot RTL den Anrufern an, die Telefongebühr zu erstatten. Voraussetzung dafür sei aber ein Einzelverbindungsnachweis.

    "Wir entschuldigen uns noch mal bei allen Anrufern für den technischen Fehler und hoffen, mit dieser Lösung eine faire und für alle befriedigende Lösung gefunden zu haben", sagte Unterhaltungschef Tom Sänger. Die Telefonstimmen für Kandidaten, die bis zu dem Fehler um 22.39 Uhr eingingen, sollen bei der nächsten Show mitgezählt werden.


    Quelle: sat+kabel
     
    #5
  7. EnricoPalazzo
    Offline

    EnricoPalazzo Hacker

    Registriert:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Peinliche Panne bei RTL-Show "DSDS"

    Das ist doch eh alles inszenierte Scheisse, inklusive angebliche "Pannen", damit man wenigstens IRGENDEINEN Gesprächsstoff in den Medien hat.
     
    #6

Diese Seite empfehlen