1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst PC startet nach Reparatur ohne Piepston immer wieder neu!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme allgemein" wurde erstellt von NiCoK, 15. Januar 2013.

  1. NiCoK
    Offline

    NiCoK Ist oft hier

    Registriert:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    451
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Selbstständig(Security)
    Ort:
    Wien
    @Alle!

    Habe an meinem Medion Multimedia PC älteren Modells die Grafikkarte und das WLAN Modul austauschen lassen, da beide deffekt waren. WLAN ging nicht mehr und der integrierte Lüfter an der Grafikkarte war laut und kühlte nicht mehr so gut. Ich komme nach Hause, starte mein PC und was passiert: Es startet immer wieder ohne Piepston neu. Am Monitor ist absolut nichts zu sehen. Ich melde das gleich den angeblichen Spezialisten. Die sagen, ich soll den PC noch mal zu ihnen bringen. Das tat ich auch! Vor Ort sagten die mir, schaut nicht gut aus, es dürfte das Mainboard kaputt sein. Sie müssen sich das aber genauer anschauen. Sie wollen aber daran keine Schuld tragen! Jetzt meine Frage an euch: Was bitte ist da schief gelaufen und haben die wirklich keine Schuld daran? Was könnte da wirklich deffekt sein? Danke im voraus!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: PC startet nach Reparatur ohne Piepston immer wieder neu!

    hast du dir mal zeigen lasen das der rechner funktioniert als du im abgeholt hast ??

    deine beschreibung hört sich wie ne abzoke an
     
    #2
  4. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: PC startet nach Reparatur ohne Piepston immer wieder neu!

    Klingt echt eigenartig. Hat dieser nach der Reparatur überhaupt mal funktioniert ? Wenn ja, dann wird es schwer etwas den Service zuzuschreiben. Wenn nein, solltest du mindestens ein ordentlichen Rabatt für ein neuen bekommen.
     
    #3
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: PC startet nach Reparatur ohne Piepston immer wieder neu!

    :fie: Sowas geht garnicht, die tauschen jetzt wahrscheinlich das MB und merken dann, das das Netzteil defekt ist, unglaublich...
     
    #4
  6. NiCoK
    Offline

    NiCoK Ist oft hier

    Registriert:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    451
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Selbstständig(Security)
    Ort:
    Wien
    AW: PC startet nach Reparatur ohne Piepston immer wieder neu!

    @czutok!

    Leider nicht! Hatte voll vertraut!

    - - - Aktualisiert - - -

    @Phantom!

    Bei mir nicht! Habe es mir leider auch nicht vorführen lassen. Hatte voll vertraut!

    - - - Aktualisiert - - -

    @extra!

    Das selbe ging auch mir schon durch den Kopf!
     
    #5

Diese Seite empfehlen