1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pc schaltet allein aus

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von sakim, 2. Juni 2008.

  1. sakim
    Offline

    sakim Newbie

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leute,
    wen ich mein pc einschalte ,dann bekomme ich zwei fenster .
    die erste fenster ist:error internal 302.502.
    die zweite fenster ist: windows schaltet allein ein .und dann schreibt (ihre pc wird unerwartet zeit herunterfahren)
    die diagnose wie ich verstanden habe, ist blue screnne.


    hat jemand bitte für mich eine lösung.
    danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: pc schaltet allein aus

    Ich habe das selbe Problem und da lag es am Speicher. Ich habe den Ram gewechselt und dann lief er wieder. Das selbe hatte ich dann noch mit meiner Wireless Karte zusammen mit meiner TV Karte. Ich hab die Lan Karte raus genommen und es lief. Hast du vor kurzen neue Hardware zugesteckt ?
     
    #2
  4. Marcelle
    Offline

    Marcelle Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. März 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    Perth
    AW: pc schaltet allein aus

    Hey

    1. so wie es aussieht wird wohl deine Graphickarte den Geist aufgeben

    oder die ist schon hin

    2. mal im Bios die CPU-Temperatur kontrollieren

    aber am wahrscheinlichsten ist es die Graphickarte


    Marcelle
     
    #3
  5. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: pc schaltet allein aus

    Hallo:

    Sorry daß ich mich hier einmische ist nicht mein Bereich,nur ein Tip

    Schau mal ins Bios und schau bei dem Hardwaremonitor nach, ob bei den verschiedenen Spannungen (Vcore,+12V, +5V, ....) die Zahl rot aufscheind!
    Sollte dass der Fall sein, dann ist anscheinend dein Netzteil hinüber.

    Vorerst würde ich nicht gebrauchte HW. vom PC abhängen auch Festplatten nur mit System HDD alleine Booten.
     
    #4
  6. sakim
    Offline

    sakim Newbie

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: pc schaltet allein aus

    ja ich hab kapersky V.7.0 installiert,und seit dem habe diese prblem.
    dann habe ich sie gelöscht, es ist das gleich problem.
    ich was ich machen soll.
    ich war in der geräte manager, dann habe ich geshen(Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)
    Klicken Sie auf "Problembehandlung", um Daten zu diesem Gerät an Microsoft zu senden und zu prüfen, ob eine Lösung verfügbar ist.)
    ich hab auf prblembehandlung gedrückt,se hat nicht gebrach.
    hat jeman lösung für mich.bitte bitte........?
    danke
     
    #5
  7. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: pc schaltet allein aus

    Hallo:

    Gehe noch einmal in den Gerätemanager und schau um welches HW Gerät es sich handelt.
    (Code 19) ist ein HW Fehler.

    Ich habe oben schon geschrieben alle nicht zum booten benötigte HW vom Rechner abschließen auch CD und DVD LW wenn vorhanden.

    Dann booten und warten ob sich der PC wieder allein ausschaltet.

    Gruß!
     
    #6
  8. sakim
    Offline

    sakim Newbie

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: pc schaltet allein aus

    ich hab mal nach geräte manager geschaut,es handelt sich um(compact flash).soll ich die deaktivieren?
     
    #7
  9. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: pc schaltet allein aus


    Hallo:

    Schreib mal was für Betriebssystem hast du, ich brauch mehr Angaben, was für Compact Flash?
    Wir kommen sonst nicht weiter.
    Versuche im Gerätemanager auf Compact Flash und Treiber aktualisieren.
    Es hilft nicht was zu deaktivieren bei jedem Neustart ist wieder das selbe.

    Gruß!
     
    #8
  10. sakim
    Offline

    sakim Newbie

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: pc schaltet allein aus

    ich hab den kaspersky einfach gelöscht.
    dann hbace ich neu instalieret. dann es hat alles geklappt.
    es ist komisch aber.
    was hat mit dem kaspersky zutun.
    danke für deine hilffe.
     
    #9
  11. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: pc schaltet allein aus


    Hallo:

    Wie hast du Kaspersky gelöscht?
    Versuch mal klick auf

    Start\Ausführen\da gibst du sfc /scannow ein es wird nun dei System auf Fehler geprüft.
    Halte deine Windows CD bereit du wirst unter Umständen aufgefordert sie ins CD Laufwerk einzulegen.
    Es werde alle Systemdateien welche nicht in Ordnung sind wieder repariert, sollte es im normalem Modus nicht funzen starte den PC im abgesicherten Modus.
    Ich weiß nicht ist deine Compact Flash eine USB, wenn abschließen oder raus aus dem PC.
    Nochmal hast du deine ganze HW die nicht zum booten gebraucht wird abgeschlossen?

    Drucker Scanner Festplatten ausser Systemplatte natürlich CD-DVD Laufwerke.
    Wenn du mehrere RAM Speicher drinnen hast alle raus bis auf einen,wenns mit einem funzt den nächsten dazu usw.ich muß mal wissen ob das System ohne angeschlossene HW bootet.

    Gruß!
     
    #10
  12. sakim
    Offline

    sakim Newbie

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: pc schaltet allein aus

    grüß dich,
    ich hab kaspersky deinstalliert.dann habe ich mein pc 10 stunde offen gelassen.war alles ins ordnung.Am dritten tag hat er angefang sich alleine heruntergefahren das gleiche problem wie vorher.bevor ich den kaspersky deinstalliere habe , war im compct flash ein gelbes drei eck ,die ich aber über formatieren weg bekommen habe.jetzt ist compact flash kein usb,sondern tragbares geräte.jetzt zeigt mir den pc das das problem von kaspersky ist.(
    This problem was caused by Kaspersky Anti-Virus, which was created by Kaspersky Lab.)(
    To solve this problem, you will need to run the automatic update tool that comes with Kaspersky Anti-Virus. Go online to learn how to use the tool:) ich hab das gema cht was du zu mir gesagt hast mit (sfc/scannow).mein pc ist windows vista home premium.modell aspir model 5100.prozessor:AMD Ahthlon(tm)64*2DUAL core processor 6000+ systemtyp:32-bit betriebssyteem.
     
    #11
  13. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: pc schaltet allein aus

    Hallo:

    Hast du deine Systemwiederherstellung deaktiviert,wenn nicht such einen Systemwiederherstellungspunkt aus der vor deiner Kaspersky Installation liegt und setze das System zurück. Wenn möglich um ein oder zwei Systempunkte.

    Sonst probier das:

    Hast du Kaspersky Installiert deinstalliere ihn nochmal gehe in die Registrierung und suche alle Einträge von Kaspersky und lösche sie, aber Vorsicht!!! Du solltest den Registrierungseditor vorher sichern (WICHTIG!!)
    Suche auch im System nach Kaspersky die gesundenen Einträge löschen.
    Dann mach mal nen Online Virenscan (Google suchen) und lass deinen Rechner Online nach Viren scannen, wenn nichts gefunden wurde Warte mit der Installation von Kaspersky schreib vorher.

    Gruß!
     
    #12

Diese Seite empfehlen