1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk PC geht an und aus

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme allgemein" wurde erstellt von xbox15, 22. September 2013.

  1. xbox15
    Offline

    xbox15 VIP

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich habe hier ein PC stehen und weiss nicht mehr weiter.
    Der PC:
    - Mainboard: msi n1996 g41m-p25
    - Netzteil: hec-250gp-2rg
    (alles SATA)

    Problem ist das er nicht mehr richtig an geht,
    also wenn man ihn anschaltet geht der Lüfter und die Power LED an aber gleich danach
    wieder aus (jetzt ohne was zu machen) geht er wieder an und wieder aus und wieder an ...
    dann bleib er mal an und man kann z.b. ins Bios, mal kann man dann im Bios arbeiten
    oder besser gesagt "den PC laufen lassen" aber oft ist es so das er einfach "fast" aus geht,
    also das Bild ist weg aber die Power LED und der Lüfter laufen weiter.

    Leider habe ich erst später erfahren das er erst 6 Monate alt ist und hatte ihn schon auf ...

    ähm ja, soweit ich weiss wurde keine neue Soft oder Hardware installiert,

    Win7 (glaube 64 bit) ist drauf und ich hatte mal das kurze glück das er auch
    gestartet hat, ging dann aber wieder aus ( aber die Power LED und der Lüfter liefen weiter )

    Ich glaube das es am Netzteil liegt da dieser nur 250 W hat,
    rein geschaut habe ich auch schon aber konnte nix kaputtes sehn.

    Was meint ihr was da los ist ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.308
    Zustimmungen:
    9.408
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: PC geht an und aus

    schaue mal ob der kühlkorper richtig grade auf dem procesor sitzt
     
    #2
  4. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: PC geht an und aus

    Abgesehen von @czutok Vorschlag, prüfe bitte alle Anschlüsse und steck sie auch gerne mal ab und wieder auf. Wenn du noch einen anderen RAM hast probiere den danach mal aus. Prüfe ebenfalls ob da Mainboard sicher und fest mit allen Schrauben im Gehäuse sitzt. Vorher nicht vergessen: Stromkabel ab.
    mfg
    psychotie
     
    #3
  5. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: PC geht an und aus

    250 W für ein 6 Monate alten PC? Erscheint mir extrem wenig. Ohne genaueres zu wissen, würde ich vermuten, dass die Spannung zusammenbricht. Du wirst ohnehin ein größeres Netztel brauchen, wenn du mal z. B. ein BD - Brenner verwenden willst.

    Testen kannst du das, wenn du mal alle Verbraucher, die du nicht zum starten brauchst (z, B. CD/DVD Player, USB-Geräte), abstöpselst.

    Nur vom öffen, um den zu reinigen oder Komponeneten zu tauschen, erlischt die Garantie nicht.
     
    #4
  6. xbox15
    Offline

    xbox15 VIP

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PC geht an und aus

    war richtig drauf und ist jetzt wieder neu (sauber gemacht und neue Kühlpaste drauf)
    und der PC geht so schnell wieder aus da hat die CPU gar keine Möglichkeit warm zu werden,

    mit den Anschlüssen gucke ich immer zuerst, Ram habe ich jetzt kein andern da aber wenn er mal an bleit
    zeigt er die 2 gb ... aber da guck ich noch mal


    ein Brenner war schon mit drin, gestern hatte ich erst die FP ab gemacht und dann ging es so wie es sein soll (konnte natürlich nix laden) hatte dann immer wieder neu eingeschaltet und blieb auch an also bis wo er laden wollte da aber ja nix zum laden da war, der Brenner war da noch dran, dann habe ich den Brenner ab gemacht und nur die FP wieder ran, das ging dann auch bis er win geladen hat aber dann ging er wieder aus ( aber die Power LED und der Lüfter liefen weiter )
    heute habe ich die FP und den Brenner ab aber dies mal geht nix,
    also nur ab und zu ... das man ins Bios kommt,


    Ich repariere sonst viele PC´s oder Lappi´s ( 2-5 Stück im Monat ) aber sowas hatte ich noch nie,
     
    #5
  7. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: PC geht an und aus

    Versuch doch mal ein anderes Netzteil.
    Speichermodule können auch zu so einem Fehler führen, also auch mal nacheinander ausstecken.
     
    #6
  8. andi1705
    Offline

    andi1705 Spezialist

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    AW: PC geht an und aus

    Ich hatte genau das selbe Problem gehabt bei mir war es der Hauptstrecker wo ins Mainboard mit Strom versorgt der hat ein wackler gehabt
     
    #7
  9. xbox15
    Offline

    xbox15 VIP

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PC geht an und aus

    ah ok, da habe ich noch nicht geguckt,
    werde ich morgen gleich mal tun und nach dem Speicher gucke ich dann auch gleich,

    danke erst mal, melde mich dann morgen noch mal :drinks:
     
    #8
  10. andi1705
    Offline

    andi1705 Spezialist

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    AW: PC geht an und aus

    Dachte bei mir auch der Speicher war aber das Netzteil hab ich gemerkt wo ich an dem Stecker gedruckt habe neues Netzteil eingebaut und jetzt läuft wieder alles
     
    #9
    xbox15 gefällt das.
  11. xbox15
    Offline

    xbox15 VIP

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PC geht an und aus

    Hi,
    danke für den Tipp, es scheint wirklich am Stecker zu liegen.
    Da ist ein grünes Kabel und der Kontakt sieht schon farblich anders aus (ziemlich dunkel).
    Jetzt geht er wieder so wie es sein soll, mal schaun wie lang :emoticon-0143-smirk
     
    #10
  12. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: PC geht an und aus

    Dann hast Du genau da ein Problem was nicht zu unterschätzen ist.

    Dort war/ ist ein hoher Übergangswiderstand welcher zu erhöten Stromfluß führt(e)...wenn es dumm läuft kann die Kiste abbrennen.

    Mein Tip:
    Alles ausschalten, Stecker abziehen und auf festen Sitz des Kontaktes in dem Gehäuse schauen.
    Schauen ob das Kabel ordentlich auf den Stecker gecrimpt wurde.
    Am besten wäre es soger den Stiftkontakt auf dem Board leicht abzuschmirgeln und den angelaufenen Kontakt im Stecker auszutauschen, falls Du es Dir zutraust.
     
    #11
  13. xbox15
    Offline

    xbox15 VIP

    Registriert:
    20. November 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PC geht an und aus

    Ich glaube ein anderes Netzteil wäre besser, 250 W scheinen mir doch ein wenig zu wenig zu sein.
     
    #12
  14. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    Mein reden. 250 W sind zu wenig. Dadurch wird das überlastet und das Kabel wird heiß.

    Hier gibt es ein ganz nettes Tool um die benötigte Leistung für dein neues Netzteil zu finden. Ich würde immer etwas drauf packen, damit du nicht gleich wieder an der Grenze bist, wenn du z. B. eine leistungsstarke Grafikkarte einbauen willst.

    Fremdlink entfernt
    Edit by TRon69: Sorry
    Google hilft dir schnell ein Tool zur Berechnung zu finden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. September 2013
    #13
    xbox15 und psychotie gefällt das.

Diese Seite empfehlen