1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paypal-Pflicht bei Ebay

Dieses Thema im Forum "eBay" wurde erstellt von Anderl, 3. Februar 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Paypal-Pflicht bei Ebay
    Ebay ändert die Regeln: Gelegenheitsverkäufer müssen künftig den Bezahldienst Paypal nutzen, auch Käufer sind von Änderungen betroffen.
    Das Internet-Auktionshaus Ebay will das Geschäftsgebaren seiner Verkäufer strenger regulieren und so bei Käufern mehr Vertrauen schaffen. Deshalb hat das Unternehmen gleich mehrere, teils gravierende Änderungen bei den Verkaufsregeln angekündigt.
    So sind bestimmte Verkäufertypen bald verpflichtet, den Ebay-eigenen Internetbezahldienst Paypal zu nutzen. Außerdem werden Vorgaben zum Gratis-Versand zurückgenommen, die das Unternehmen im vergangenen Sommer aufgestellt hatte und die für Unruhe bei Ebay-Nutzern gesorgt haben. Ruhe aber kehrt bei Ebay so bald nicht ein. "Wir sind seit längerem im Umbruch und müssen viel ändern", erklärte Ebay-Manager Wolfgang Huber der Süddeutschen Zeitung. "Das setzt sich 2010 fort.

    Weiterlesen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    opi hansi, Blizzard106, JeeCee und 4 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. spider6367
    Offline

    spider6367 Meister

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    Wer zahlt dann die Paypal-Gebühren? Ebay?
     
    #2
  4. schutt66
    Offline

    schutt66 Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    Also ich kaufe gerne per Paypal wenn ein Händler das anbietet.
    Aber selber für meine 1-10 Verkäufe pro Jahr lohnt sich das nicht bei den Gebühren.
     
    #3
  5. B E U L E
    Offline

    B E U L E Stamm User

    Registriert:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    1.692
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    BEULENDORF
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    das sagt uns doch schon alles !
    bekommen den hals einfach nicht voll..................:emoticon-0149-no:
     
    #4
    Bastisdad gefällt das.
  6. dikaios
    Offline

    dikaios Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    Naja
    ich habe als betroffener andere meinung. Mir persönlich ist die sicherheit am wichtigsten
    man hat ja mit paypal garantie bei nicht gelieferte ware.
     
    #5
  7. kleiner.koenigstiger
    Offline

    kleiner.koenigstiger Ist oft hier

    Registriert:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbstständiger Elektriker
    Ort:
    Chiemsee
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay


    Und bitte wie sieht die sogenannte Sicherheit denn aus.
    Hab vor einigen Monaten einen recht netten TV Bericht über betrogene ebay Käufer gesehen. Sie hatten auch mit paypal gezahlt und wurden trotzdem nicht beliefert.
    Paypal wurde zur Rede gestellt, warum soetwas geschehen kann. Daraufhin wurde auf Ihre AGBs hingewiesen.... darin steht wohl irgendwo, dass paypal nur aus kulanz tätig wird und nicht verpflichtet ist Betrügern auf die Finger zu klopfen.
    Ich halte das ganze paypal nur für eine zwischengeschaltete Geldvernichtungsmaschine, die so gut wie kaum mehr Schutz bietet.
    Aber das ist nur meine Meinung..... und hat wohl nicht viel zum sagen.
     
    #6
  8. redriver
    Offline

    redriver Guest

    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    Den Bericht habe ich auch gesehen. Fazit für mich,Paypal
    nutzt nur Ebay.Die wollen ihre Verluste auf andere Art
    wieder ausbügeln. Zu lasten der Kunden.
    redriver
     
    #7
  9. fantabrause
    Offline

    fantabrause Freak

    Registriert:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    somewhere over the rainbow
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay


    sorry, aber das ist quatsch.

    Habe mal bei ebay schuhe gekauft, als sie zuhause waren hat sich herausgestellt das es fakes sind. Der vk will davon nix wissen und geld zurück ist auch nicht.
    Bei paypal gemeldet das ganze, dass ende vom lied war das die fake schuhe bis heute hier herumstehen und ich mein geld nie wieder gesehen habe.

    Man ist wohl sicher was die lieferung angeht, aber nicht deren inhalt.
     
    #8
  10. mladjo
    Offline

    mladjo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    SysOpr
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    paypal benutze ich gern für andere sachen aber für ebay habe ich es noch nie verwendet

    lg
    mladjo
     
    #9
  11. spider6367
    Offline

    spider6367 Meister

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    Prinzipiell ist mir als Käufer die Zahlungsart egal, solange es für mich nix extra kostet.
    Wenn ein Verkäufer ausschliesslich paypal anbietet, dann soll er auch dafür zahlen.
    Wenn ebay diese Drohung wahrmacht und man als verkäufer paypal anbieten muss, würde ich wenn ich etwas verkaufe die paypal Gebühren in jedem Fall auf den Käufer umlegen.
     
    #10
  12. Eifelyeti
    Offline

    Eifelyeti Meister

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    Haben die das nicht bereits wieder Rückgängig gemacht von Ebay. Die Verkäüfer sind doch auf die Barrikaden und deshalb wurde ( sollte ) das wieder abgeschaft werden.

    LG Eifelyeti
     
    #11
  13. Rene.
    Offline

    Rene. Newbie

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay


    Die Info habe ich auch
     
    #12
  14. Renn
    Offline

    Renn Freak

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    also ich kaufe nur per Paypal.....denke das die die auch das mit anbieten nicht zu
    vertuschen haben..........
    sollte bedingung sein bei eBay wäre der ärgen mit den kaputten sachen vorbei
     
    #13
  15. güzel
    Offline

    güzel Freak

    Registriert:
    30. September 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay


    Denke auch so...
    ist einfach Sicherheit...
     
    #14
  16. stefan1381
    Offline

    stefan1381 Ist oft hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    sachsen
    AW: Paypal-Pflicht bei Ebay

    es dient einfach nur zur sicherheit.
    wer schon was gekauft hat und nix bekommen hat für sein geld außer nur ärger,
    wird sich freuen über die neuerung bei ebay.
     
    #15

Diese Seite empfehlen