1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Patentantrag: MagSafe-Kabel für iPad und iPhone

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 27. Januar 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    MacBook-Besitzer wissen Apples MagSafe-Anschluss zu schätzen – das magnetische Stromkabel, das sich einfach lösen lässt, dürfte schon einige Rechner vor Stürzen bewahrt haben. In einem Patentantrag spielt Apple mit dem Gedanken, die Idee auch fürs iPhone und iPad umzusetzen.

    AppleInsider hat den Patentantrag entdeckt, der MagSafe-Kabel für andere Anschlüsse beschreibt. Die Idee erstreckt Apple nicht nur auf eine mögliche Alternative zum bisherigen Dock-Anschluss, sondern auch für die Kopfhörer-Buchse. Abgesehen von der Möglichkeit, das Kabel einfacher abzuziehen, brächte eine solche Verbindung noch weitere Vorteile.
    Viel interessanter für kleine Mobilgeräte wäre nämlich die Möglichkeit, diese stärker zu “versiegeln”: Ein offen liegender Anschluss ist immer ein Risiko, dass Feuchtigkeit oder Staub in ein Gerät eindringen können. Wenn Anschluss und Stecker hingegen über programmierte Magnete miteinander kommunizieren, setzt die Buchse keine tiefe Öffnung im Gerät voraus. Auch ließe sich die Verbindung automatisch durch ein “Auswerfen” des Steckers trennen – beispielsweise, wenn eine zu große Hitzeentwicklung stattfindet.
    Bei einem Kopfhörerstecker gäbe es außerdem die Möglichkeit, diesen in einem kleinen Gerät wie dem iPod nano zu “verkürzen”: Einige der Segmente, die das Gerät zum reinen Übertragen des Audio-Signals nicht benötigt, könnten im Plastikteil des Steckers “versinken”. Steckt der Benutzer den Stecker hingegen in ein Gerät, das weitere Segmente – beispielsweise fürs Mikrofon – benötigt, kann es diese mit Hilfe von Magneten herausziehen. Diese Idee zeigt, das Apple immer neue Wege sucht, innerhalb des Gehäuses seiner Geräte Platz zu sparen.

    Quelle: Giga.de

     
    #1

Diese Seite empfehlen