1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

patchanleitung 100/200 Serie

Dieses Thema im Forum "Vantage X201S - X201SCI - X211S" wurde erstellt von eismann7181, 15. August 2008.

  1. eismann7181
    Offline

    eismann7181 VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    113
    Du brauchst:
    A:Nullmodemkabel
    B:Winup26 findest du in d. DB

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    C:Mainware gibts auch in d. DB

    wenn alles vorhanden dann:

    1. Pc mit dem Receiver über Nullmodemkabel verbinden Wichtig ist das der Receiver hinten am Kippschalter ausgeschaltet ist.

    2. Win26 Datei entpacken (mit Winrar gibts bei google) und starten

    3.Über die RS 232 Confg. den richtigen Com-Port einstellen.In der Regel Com1

    4.Upload to Receiver anklicken. Hier auf die ........ drücken und die entsprechende Mainware einstellen, die du zuvor (unter C) runtergeladen hast (in d. der Regel eine hdp-Datei)

    5.Start drücken und anschließend den Kippschalter hinten am Vantage auf an stellen.
    Receiver fängt jetzt an zu laden. WICHTIG: Nichts mehr machen bis im Receiver wieder die Uhrzeit steht oder das Display ausgeht. Vorgang kann einige Minuten dauern. Wenn die Uhrzeit da ist, kannst du Winup beenden.
    Nun sollte die neue Software im Vantage sein.​




    Keyeingabe mit der Fernbedienung:

    Menü > Kanaleistellung > Keys bearbeiten > z.B. Nagravision o.k > Provider auswählen o.k > Key einfügen > o.k speichern > und mit Back zurück

    Info????????????????????????????????????????????????????????

    Keyfile einspielen: gleiche Anleitung aber unter Winup26 .........unten ändern auf "ALL Keys"


    MFG. eismann7181
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2011
    #1
    laleaua gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. eismann7181
    Offline

    eismann7181 VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: patchanleitung 100/200 Serie

    Anleitung zum klonen Vantage 100/200 Serie



    1. Die beiden Receiver mit Nullmodem Kabel verbinden.

    2. denn zu klonenden Resi hinten am Kippschalter auf 0 stellen.

    3.fertig installierter Resi sollte natürlich mit TV verb. sein (Scart-Kabel)
    mit der FB: Menü - Kanaleinstellungen - SW Manager - Kanaldaten Upload bzw. Programm Upload und OK Drücken.

    4. Dann sollte "Systemmeldung" ( Verbinde mit STB.....)

    5. und jetzt den zu klonenden Receiver hinten am Kippschalter auf 1 schalten

    6. nichts mehr machen die Datenübertragung sollte laufen, warten bis fertig.


    MFG. eismann7181
     
    #2
    laleaua gefällt das.
  4. gustl
    Offline

    gustl Newbie

    Registriert:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: patchanleitung 100/200 Serie

    würde gerne wieder orf frei bekommen, was brauche ich und wo kriege ich das her. habe einen vantage x 201sci
     
    #3
  5. eismann7181
    Offline

    eismann7181 VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: patchanleitung 100/200 Serie


    Sorry, aber im moment ist der ORF down, nur über PC zu empfangen :read:


    MFG.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2011
    #4

Diese Seite empfehlen