1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Patch-Day: Microsoft schließt 19 Lücken im August

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 12. August 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.636
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Patch-Day: Microsoft schließt 19 Lücken im August

    Microsoft hat mit dem August-Patch-Day insgesamt 19 Sicherheitslücken geschlossen. 15 Fehler wurden in Windows beseitigt, vier Löcher in Office-Produkten gestopft. Keines der Sicherheitslecks findet sich in Windows 7.

    Fast alle Lücken in Windows lassen sich dazu nutzen Schadcode auszuführen. Entweder sind dafür manipulierte Dateien notwendig, oder der Nutzer muss auf präparierte Webseiten oder Server umgeleitet werden. Zudem kann eines der nun geschlossenen Lecks auch für Denial-of-Service-Attacken missbraucht werden.

    Neben den insgesamt 15 Lecks in Windows korrigiert Microsoft auch vier Fehler in Office Web Components. Durch die Lücken ist es Angreifern möglich, die vollständige Kontrolle über das betroffene System zu erlangen. User müssen dazu lediglich eine manipulierte Webseite aufrufen.

    Die Updates werden bereits über das Windows-Update an die Nutzer verteilt. Wahlweise stehen die Patches auch über die Microsoft-Seite zur Verfügung. (mgb)

    Download:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen