1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Patch-Day: Microsoft bringt zwei Updates im Mai

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 6. Mai 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.346
    Zustimmungen:
    99.638
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Patch-Day: Microsoft bringt zwei Updates im Mai

    Am kommenden Dienstag findet wieder der allmonatliche Microsoft Patch-Day statt. Nachdem im April dieses Jahres

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wurden, wird es im Mai

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    für die Nutzer der Microsoft-Produkte geben.

    In bekannter Manier halten sich die Entwickler im Vorfeld mit Details zu den gefundenen Sicherheitslücken sehr stark zurück. Bekannt ist bisher lediglich, dass im Monat Mai zwei Updates erscheinen werden. Diese betreffen neben Windows-Betriebssystemen auch Microsoft Office und Microsoft Visual Basic.
    Die Schwachstellen werden von Microsoft selbst als "kritisch" eingestuft. Unter bestimmten Umständen könnte ein Angreifer durch das Ausnutzen dieser besagten Sicherheitslücken Schadcode auf die Systeme der Opfer einschleusen und dort ausführen.

    Die Installation der Updates wird allen Anwendern dringend empfohlen. Ferner erfordern beide Updates einen Neustart des Systems, so Microsoft. Genauere Details zu den Schwachstellen wird der Softwarekonzern erst veröffentlichen, wenn die Updates zum Download freigegeben werden.

    Quelle: winfuture
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Patch-Day: Microsoft bringt zwei Updates im Mai

    [FONT=&quot]Microsoft will Lücken in Windows und Office stopfen[/FONT]
    [FONT=&quot]Der nächste Microsoft Patch Day am kommenden Dienstag scheint wieder eine eher ruhige Veranstaltung zu werden. Microsoft hat Updates für lediglich zwei als kritisch eingestufte Sicherheitslücken angekündigt.[/FONT]
    [FONT=&quot]Microsoft folgt in diesem Jahr offenbar weiterhin dem Gesetz der Serie und wechselt von Monat zu Monat stets zwischen einem Mega-Patch-Day und einem recht unspektakulären Update-Dienstag. Am 11. Mai ist folglich wieder leichte Kost angesagt, denn Microsoft hat lediglich zwei Security Bulletins in Aussicht gestellt, die je eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke behandeln sollen.[/FONT]
    [FONT=&quot]Das erste Bulletin soll eine kritische Schwachstelle in Windows beseitigen. Betroffen sind laut Microsoft alle noch unterstützten Windows-Versionen, Windows 7 und Server 2008 R2 jedoch nur bedingt. Für diese beiden Systeme lautet die Risikoeinstufung nur "hoch", da sie in der Standardkonfiguration nicht anfällig sind. Das zugehörige Update wird dennoch über Windows Update und WSUS zum Download angeboten angeboten werden.[/FONT]
    [FONT=&quot]Im zweiten Bulletin soll es um eine Sicherheitslücke in Microsoft Office XP, 2003 und 2007 gehen. Vor allem VBA (Visual Basic for Applications), die Makroprogrammiersprache für Office, soll betroffen sein. Für VBA ist die Schwachstelle als kritisch eingestuft, für Office selbst gilt nur die zweithöchste Stufe "hoch". [/FONT]
    [FONT=&quot]Die erst kürzlich bekannt gewordene Sharepoint-Sicherheitslücke bleibt zunächst unbehandelt. Im

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    schreibt Jerry Bryant dazu, Microsoft arbeite noch am dem Update, das diese Schwachstellen beseitigen soll.[/FONT]

    [FONT=&quot]Jerry Bryant weist außerdem nachdrücklich darauf hin, dass die Unterstützung für Windows 2000 und Windows XP SP2 im Juli enden wird. Nach dem Patch Day am 13. Juli wird es für diese Systeme keine Sicherheits-Updates mehr geben. Es wird also langsam Zeit das Service Pack 3 für XP zu installieren und alte Windows-2000-Systeme aufs Altenteil zu schicken - oder mit potenziellen Risiken zu leben.[/FONT]
     
    #2
  4. Pagefox
    Offline

    Pagefox Elite User

    Registriert:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    642
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    ...bald Rentner
    AW: Patch-Day: Microsoft bringt zwei Updates im Mai

    ...es gibt ein Neues Update!

    System: Windows XP mit SP 2
    Version: 2.49 - Mai 2010 (Vollständig)
    Version: 2.49 - Mai 2010 (Upgrade von 2.48)


    System: Windows XP mit SP 3
    Version: 3.21 - Mai 2010 (Vollständig)
    Version: 3.21 - Mai 2010 (Upgrade von 3.20)


    System: Vista mit SP 1
    Version: 2.21 - Mai 2010 (Vollständig)
    Version: 2.21 - Mai 2010 (Upgrade von 2.20)


    System: Vista mit SP 2
    Version: 3.09 - Mai 2010 (Vollständig)
    Version: 3.09 - Mai 2010 (Upgrade von 3.08)


    System: Windows 7 „32-Bit“ (x86)
    Version: 1.02 - Mai 2010 (Vollständig)
    Version: 1.02 - Mai 2010 (Upgrade von 1.01)


    System: Windows 7 „64-Bit“ (x64)
    Version: 1.02 - Mai 2010 (Vollständig)
    Version: 1.02 - Mai 2010 (Upgrade von 1.01)


    Hinweis:
    Das im Update Pack für Windows XP enthaltene Installationsprogramm des Windows Media Players 11 setzt das Bestehen der Echtheitsprüfung (WGA) voraus.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3

Diese Seite empfehlen