1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Patch-Day: Dauer-Neustarts durch neues Update

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 12. April 2013.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Microsoft hat die Auslieferung eines anlässlich des allmonatlichen Patch-Day am Dienstag veröffentlichten Sicherheitsupdates gestoppt, weil im Zusammenhang mit dem Paket offenbar massive Probleme auftreten können.
    Das Update

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bzw.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wird derzeit nicht mehr über Windows Update verbreitet und die Download-Links wurden aus dem Knowledge-Base-Artikel entfernt. Über das Microsoft Download-Center stehen die Installationsdateien aber weiterhin zur Verfügung.
    In dem neu veröffentlichten KB-Eintrag

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    erklärt der Softwarekonzern, dass ein PC nach der Installation des Updates KB2823324 durch einen Fehler möglicherweise nach einem versuchten Neustart nicht mehr ordnungsgemäß hochgefahren werden kann. Microsoft rät deshalb dazu, das Update nicht zu installieren und empfiehlt bei Kunden, die es bereits erhalten und eingespielt haben, eine Deinstallation. Derzeit untersucht Microsoft noch die Gründe für die Probleme mit dem gerade erst erschienenen und als "wichtig" eingestuften Update, das eigentlich eine Sicherheitslücke im Kernelmodustreiber von Windows beseitigen soll. Nach Angaben des Unternehmens sind nur Windows 7 und Windows Server 2008 von dem Problem betroffen. Wer das Update bereits installiert hat, aber keine Probleme bemerkt, braucht das Update ebensowenig entfernen wie die Nutzer von Windows XP und Windows 8.
    Neben den durch das Update möglichen Dauer-Neustarts kann der Fehler auch dafür sorgen, dass Nutzer von Kaspersky Anti-Virus eine Fehlermeldung erhalten, laut der ihre Lizenz nicht gültig ist. In seiner Knowledge Base hat Microsoft eine Anleitung veröffentlicht, mit der betroffene Anwender das problematische Update mittels eines Installationsmediums unter Verwendung der Systemreparaturfunktionen manuell entfernen können.
    Microsoft wird wahrscheinlich nach der Erforschung der Ursachen der Neustarts durch das Update eine neue Version des Patches veröffentlichen.


    Quelle: winfuture

    Update:
    Inzwischen stehen die WinFuture Update Packs für die betroffenen Versionen von Windows in einer aktualisierten Ausgabe ohne das problematische Update zum Download bereit.
     
    #1
    holzi, Pilot, sumsi und 3 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Patch-Day: Dauer-Neustarts durch neues Update

    Habe Glückgehabt, meine server habe ich dieses we. nicht gepatcht...habe es aber vorher im Plan gehabt.

    und wieder fällt MS auf die Schnause, ist leider nichts neues.
     
    #2
  4. Horst789
    Offline

    Horst789 Newbie

    Registriert:
    17. April 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Patch-Day: Dauer-Neustarts durch neues Update

    selbst wenn du ihn gepatcht hättest, wäre wahrscheinlich wie bei mir nicht viel passiert... ich habe unsere Testumgebung natürlich wie geplant am Donnerstag nach dem Patchday gepatcht und alle Server liefen ohne Probleme... aber da eine deinstallation empfohlen wurde, habe ich es auch wieder auf allen Servern deinstalliert, auch dies hat reibungslos funktioniert... Problem sollte es wohl nur bei Win7 geben... und selbst da hatte ich keine Probleme...
     
    #3
  5. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Patch-Day: Dauer-Neustarts durch neues Update

    Microsoft ersetzt fehlerhaftes Windows-Update


    Als Microsoft vor zwei Wochen das Ausliefern eines Sicherheitsupdates stoppen musste, weil KB2823324 zum Teil massive Probleme verursachte, war der Spott groß. Jetzt soll mit KB2840149 eine bessere Lösung verfügbar sein.
    Das Update des Updates fixe die Sicherheitslücke und laufe stabil, teilt Microsoft in seinem firmeneigenen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mit. Es soll eine Sicherheitslücke im Kernelmodustreiber von Windows stopfen. Nutzer von Windows 7 und Windows Server 2008 hatten aber durch KB2823324 erleben müssen, ihr System nicht mehr normal hochfahren zu können.
    Wer seinen Windows-Computer automatisch updaten lasse, müsse sich um nichts weiter kümmern, schrieb Dustin Childs für Microsoft. Wer hingegen Updates manuell installiere, solle die neue Version so schnell wie möglich einspielen, so der offizielle Ratschlag.

    Quelle: winfuture
     
    #4
    claus13 und szonic gefällt das.

Diese Seite empfehlen