1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paris Jackson will Football-Star werden

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 20. Oktober 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Sicher wäre Michael Jackson stolz auf seine Tochter. Paris Jackson will „der Welt“ zeigen, dass Mädchen das Footballfeld beherrschen können. Laut US-Berichten ist die 13-Jährige das allererste Mädchen, das in die Mannschaft ihrer Privatschule in Los Angeles aufgenommen wurde.

    [​IMG]

    Man muss jedoch erwähnen, dass es sich hier nicht um das populäre Football-Spiel handelt. Die Rede ist vom Flag Football, der Körperkontakt ist hier grundsätzlich verboten. Jeder Spieler trägt mindestens zwei Flaggen an seiner Hüfte. Er wird gestoppt (Tackle), wenn ein Gegner eine oder beide zieht. Gemischtgeschlechtliche Mannschaften gibt es nicht selten.

    Kaum ist Paris auf dem Feld aktiv, wurde bereits die Lingerie Football League auf sie aufmerksam. Das Schräge an der Sache ist: Es handelt sich dabei um eine Profiliga für Frauen, die in Unterwäsche spielen. Die Spielerinnen schützen sich lediglich mit Helm und Schulterbedeckung.

    Die Verantwortlichen haben Paris nun einen Brief zukommen lassen, in dem sie gebeten wird, Sprecherin des Jugendprogramms der Liga zu werden. Mit Hilfe von Paris wolle man „junge Frauen in den USA aufmerksam auf die Sportart machen“. Wenn der Promi-Spross möchte, könne er bereits mit dem Training beginnen, um „im Alter von 18 eine Karriere in der Lingerie Football League zu starten“. Ob der Jackson-Clan davon so begeistert ist?

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 und xetic gefällt das.

Diese Seite empfehlen