1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Panne: Sky Go geht in die Knie - C-Check läuft

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 12. April 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Das aktuell laufende TV-Programm auch unterwegs zu konsumieren, kann ein echter Genuss sein. Wenn allerdings die Technik streikt, kann es auch schnell zu Missstimmung bei der Nutzerschaft kommen. Gerade dann, wenn für einen entsprechenden Dienst Geld bezahlt wird. Genau diesem Problem muss sich aktuell der Pay-TV-Sender Sky stellen. Denn ausgerechnet während des Spitzenspiels der Fußball Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und Bayern München ging der Plattform Sky Go die Luft aus. Wer das Duell der beiden Titelkandidaten auf dem iPad oder Notebook sehen wollte, erhielt statt des gewünschten Livestreams nur eine wenig erfreuliche Fehlermeldung.

    Sky gesteht Fehler offen ein
    "Sky Go steht derzeit leider nicht zur Verfügung. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung" war dort zu lesen - durchgehend bis kurz vor Abpfiff. Ein Einzelfall? Mitnichten. Bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    finden sich unzählige Kommentare von verstimmten Kunden, die sich darüber beklagen, einen Dienst nicht nutzen zu können, für den Sie eine monatliche Grundgebühr zahlen. Kritik, die beim Pay-TV-Sender aus München nicht unerhört geblieben ist. Konzernsprecher Wolfram Winter erklärte gegenüber onlinekosten.de: "Das Problem von Mittwochabend sollte und darf sich in dieser Form nicht wiederholen."

    Schon am Mittwochabend hatte sich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu Wort gemeldet und um Entschuldigung für den Ausfall von Sky Go gebeten. Auch in der Pressestelle des Senders bedauert man die Probleme, versichert aber, dass es sich nicht um einen Totalausfall gehandelt habe. Auf dem iPhone habe Sky Go zum Beispiel fehlerfrei funktioniert. Allerdings sind Bundesliga-Spiele über das Smartphone nicht abrufbar, da die Mobilfunkrechte nicht bei Sky, sondern bei der Deutschen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    liegen.
    [​IMG]
    Das Spitzenspiel zwischen BVB und FCB war für viele Sky Go-Nutzer am Mittwochabend nicht zu sehen.

    Bei Sky Go handele es sich um eine Plattform, die kontinuierlich weiterentwickelt und regelmäßigen Stresstests unterzogen werde, erklärte Pressesprecher Winter. Das System sei eigentlich darauf ausgelegt, die Anfragen aller Nutzer von Sky Go problemlos bedienen zu können. In Zahlen ausgedrückt: den zuletzt kommunizierten 594.000 Sky Go-Usern müsste es in der Theorie jederzeit möglich sein, parallel auf die Plattform zugreifen zu können. Bei den durchgeführten Stresstests gehe man sogar von noch deutlich höheren Nutzerzahlen aus, sagte Winter. Wie viele Zugriffe die Plattform während des Bundesliga-Spitzenspiels verarbeiten musste, wollte Sky nicht kommentieren.

    Plattform wird ganz genau untersucht

    Ebenso hüllt sich der Pay-TV-Sender noch darüber in Schweigen, warum konkret

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    am Mittwochabend vielen Abonnenten nicht zur Verfügung stand. "Es war kein klassischer Fehler, aber was genau passiert ist, können wir erst nach Abschluss der umfangreichen Fehleranalyse genauer sagen", erklärte Winter. Aktuell werde die komplette Plattform wie bei einem Flugzeug einer Art "C-Check" unterzogen, bei der jede einzelne Schraube genau unter die Lupe genommen werde. Eine Fehler-Eingrenzung habe bereits stattgefunden, mit Ergebnissen werde aber erst im Laufe der nächsten 24 Stunden gerechnet.
    Das Interesse an der Partie zwischen Bayern München und Borussia Dortmund war übrigens gewaltig. Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) analysierte mit mehr als zwei Millionen Zuschauern eine neue Spitzenquote für

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Darin sind aber Hotels und Sport Bars noch nicht eingerechnet.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Sky Go: Internet-TV versagt beim Spitzenspiel

    Borussia Dortmund gegen Bayern München. Das Spitzenspiel in der Bundesliga, auf das jeder Fußball-Fan seit Wochen hin gefiebert hat. Und dann passiert genau das, was in diesem Moment auf gar keinen Fall passieren darf: Die Übertragung aus dem Dortmunder Signal Iduna Park bricht rechtzeitig zum Anpfiff ab.

    Genau dieses Horror-Szenario erlebten Fans, die beim Spiel des Bundesliga-Ersten gegen den Zweiten auf den Web-Stream Sky Go des Pay-TV-Senders setzten. Während Kabel- und Satelliten-Zuschauer die Vorentscheidung in der Meisterschaft erlebten und Sky zu einem neuen Einschaltquoten-Rekord verhalfen, waren die IPTV-Server des Bundesliga-Exklusivsenders dem Ansturm offenbar nicht gewachsen.

    Pünktlich zum Anpfiff gab Sky Go den Geist auf. Statt Live-Bildern aus dem Stadion durfte man abwechselnd Fehlermeldungen lesen, dass der Dienst derzeit nicht zur Verfügung stehe, oder dass mit "Hochdruck am Problem gearbeitet wird". 90 ewige Minuten lang.

    Wütende Fans, überforderter Support

    Sky-Kunden, die für den Extra-Service immerhin 12 Euro im Monat zusätzlich ausgeben, waren entsprechend verärgert und machten im Internet und beim Sky-Support ihrem Ärger Luft. Die Hotline war völlig überlastet, über Twitter liefen fast im Sekundentakt neue Problemberichte auf. Auch die einschlägigen TV-Foren wurden mit von einem Sturm der Entrüstung heimgesucht.

    Den Sky-Mitarbeitern blieb unterdessen nichts anderes übrig, als sich zu entschuldigen und darauf zu verweisen, dass ihre "Techniker an der Sache dran sind". Später folgte per Twitter noch das Status-Update, dass die Server neu gestartet wurden, doch auch in der zweiten Halbzeit bekamen nur wenige Nutzer eine Verbindung zu Sky Go. Wer dann doch das Glück hatte, das Spiel mal zu sehen, wurde schnell von Verbindungsabbrüchen heimgesucht.

    Sky konnte uns leider noch keine Stellungnahme zu der Panne geben, eine entsprechende Anfrage blieb bislang unbeantwortet. Ob und in welcher Weise der Pay-TV-Sender seine Kunden für den verpatzten Fußballabend entschädigt, ist uns daher derzeit noch nicht bekannt. Viele Dortmund-Fans dürften immerhin eine Menge Frust in dem Moment vergessen haben, als das Endergebnis feststand.

    Wie Sky uns inzwischen mitgeteilt hat, geht der Ausfall von Sky Go nicht, wie zunächst von vielen betroffenen Nutzern vermutet, auf eine Überlastung der Server zurück. Das Unternehmen betonte vielmehr, dass mittels verschiedener Stress-Tests sichergestellt werde, dass stets mehr als genug Kapazitäten für einen einwandfreien Betrieb zur Verfügung stehen. Die Panne beim gestrigen Spitzenspiel gehe auf einen anderen technischen Fehler zurück, der genauso gut zu einem anderen (und dann für Sky und Fußballfans günstigeren) Zeitpunkt hätte auftreten können. Inzwischen sei aber sichergestellt worden, dass dieses Problem nicht wieder vorkommen kann

    Quelle: chip.de
     
    #2
  4. derbennyausdo
    Offline

    derbennyausdo Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich weiß ja nicht wem der Screenshot oben im Spoiler gehört, aber vielleicht sollte man den Benutzernamen schwärzen...

    Gruß
     
    #3
  5. spyroha
    Offline

    spyroha Newbie

    Registriert:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SkyGo Panne

    Ich habe an den Support geschrieben und als Entschädigung einen Sky Select Film kostenlos bekommen. Naja ein kleiner Trost!
     
    #4
  6. hamburgerjung
    Offline

    hamburgerjung Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Bundesliga bei Sky Go

    Hallo,

    ich habe es nicht ganz verstanden wieso das Spiel für solche Probleme sorgte, denn eigentlich werden bei Sky Go doch keine Bundesliga Inhalte LIVE gezeigt, oder?

    Wenn doch dann ist es ja langsam shcon interessant und man könnte sich überlegen das zu abonnieren.
     
    #5
  7. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    doch klar werden die live gezeigt in meinem Urlaub in Holland habe ich das auch sehen wollen hat nicht funktioniert ich logge mich immer über einen deutschen vpn ein hat sonst immer prima geklappt nur diesmal ging bei sky nix
     
    #6
  8. hamburgerjung
    Offline

    hamburgerjung Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    achso...per WLAN geht das aber nicht über UMTS?
     
    #7
  9. FireLord1704
    Offline

    FireLord1704 Ist oft hier

    Registriert:
    19. April 2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ist bei euch im Moment ebenfalls wieder Sky!Go down? Bekomme gerade den selben Fehler wie oben beschrieben?!
     
    #8
  10. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    Nöö bei mir funktioniert es einwandfrei.
     
    #9
  11. FireLord1704
    Offline

    FireLord1704 Ist oft hier

    Registriert:
    19. April 2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Gemeinheit! Dann muss ich jetzt wohl bei Sky Terror machen :)
     
    #10
  12. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    Passiert aber manchmal bei bestimmten Filmen.Welchen wolltest schauen,da guck ich mal nach.
     
    #11
  13. FireLord1704
    Offline

    FireLord1704 Ist oft hier

    Registriert:
    19. April 2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Passiert direkt nach dem Einloggen beim Klick auf Bestätigen :emoticon-0106-cryin
     
    #12
  14. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    Also bei mir nicht,hab grad Pirates of the Caribbean angeklickt und es geht,hab mich aber erst eingeloggt nachdem ich den Film ausgesucht hab,also nicht gleich am Anfang.
     
    #13
  15. FireLord1704
    Offline

    FireLord1704 Ist oft hier

    Registriert:
    19. April 2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Interessant: Mit dem Internetexplorer funktionierts.
    Nachdem löschen der Cookies im FF ebenfalls :emoticon-0179-headb
    Sorry für die riiiiiießen Aufregung die ich gerade ausgelöst habe ;)
     
    #14
  16. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Panne bei Sky Go - Software-Update war Schuld

    Es wurde geprüft, getüftelt und nahezu alles auf die Probe gestellt. Denn ausgerechnet zum Spitzenspiel in der Fußball Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am 11. April ging die mobile Plattform

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und gestattete weder auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    noch per Internet-Livestream Einblicke auf das Spielgeschehen im Signal Iduna Park. Die Folge war nicht nur gehöriger Frust bei vielen Fußball-Fans, die auch Kunden bei Deutschlands größtem Pay-TV-Anbieter sind, sondern auch eine vorübergehend ratlose Technik-Abteiling bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Nun wurde der Fehler identifiziert.

    Software-Update war Schuld
    Ein Sky-Sprecher erklärte gegenüber onlinekosten.de, dass ein Kommunikationsproblem zwischen zwei Dienstleistern Ursache für den Ausfall gewesen sei. Demnach wurde von einem externen Dienstleister ein für den Betrieb von Sky Go notwendiges Software-Update installiert, darüber aber ein zweiter Dienstleister nicht informiert. Weil aber die Systeme beider Sky-Partner unmittelbar zusammenarbeiten und in diesem Zusammenhang auch der zweite Dienstleister entsprechende Änderungen an seinem System hätte vornehmen müssen, kam es zu einer Art Überlastung der gesamten Sky Go-Plattform.
    Generell bleibe festzuhalten, dass

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    als Gesamtsystem funktioniere, betonte der Sprecher. Tests unserer Redaktion während der vergangen beiden Bundesliga-Spieltage bestätigen das. Man bedauere den Ausfall und werde alles dafür tun, dass sich eine derartige (Kommunikations-) Panne nicht wiederhole, heißt es aus der Sendezentrale in München.

    Sky Go künftig auch als eigenständiges Produkt buchbar?
    Sky Go ist für alle Kunden, von denen die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Option oder eine Sky Zweitkarte gebucht wurde, kostenlos nutzbar. Möglicherweise wird

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Go in Zukunft aber auch als eigenständiges Produkt vermarktet. Denn ab der Saison 2013/2014 darf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    übertragen, was eine von einem klassischen Pay-TV-Vertrag losgelöste Vermarktung durchaus lohnenswert machen könnte.

    Quelle; onlinekosten.de
     
    #15

Diese Seite empfehlen