1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Panasonic VIERA Z1-Serie neue Plasma Fernseher

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von a_halodri, 2. Mai 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Panasonic zeigt mit der Viera Z1 Serie eine neuen Plasma TV Fernseher. Und dieser Plasma ist etwas besonderes, mit lediglich 2,47 Zentimetern Bautiefe sind diese Plasmas dabei flach wie nie. Dank der Wireless HD™ Technologie kommt man bei der Z1-Serie zudem ganz ohne HDMI-Kabel aus.
    Mit dieser Technologie kann man den Fernseher kabellos mit Geraeten wie Blue Ray oder DVD Playern kommunizieren.
    Mittels VIERA CAST kann man auf ausgewaehlte Webinhalte zugreifen.
    Die 54 und 46 Zoll großen Panels haben ein dynamisches Kontrastverhältnis von über 2.000.000:1, das plastische, lebensnahe Bilder garantiert.
    Für extra klare und scharfe Bilder sorgt die absolut neue Panasonic Bildverarbeitungstechnologie 600Hz Intelligent Frame Creation Pro. Sie analysiert das Eingangssignal, berechnet die Bewegungen in jeder einzelnen Szene und optimiert diese anschliessend. So stellt Panasonic eine messerscharfe Bewegungsdarstellung in Full-HD-Auflösung sicher. Selbst schnelle, actionreiche Bildfolgen wie beim Sport oder in Spielfilmen koennen so in hoher HD-Auflösung gezeigt werden. Unterstützt wird 600Hz Intelligent Frame Creation Pro durch die neue Signalverarbeitungstechnologie V-Real Pro 4, die ein sattes Schwarz und 6.144 Graustufen erzeugt. Die dadurch entstehende Brillanz, gemeinsam mit dem minimierten Grossflaechenflimmern durch die bewährte 100Hz Double Scan-Technologie tragen zum THX-Siegel des Panels bei. Dieses Zertifikat wurde ursprünglich für große Kinosäle entwickelt, die Z1-Serie erfüllt die erforderlichen hohen Standards zur Bildwiedergabe und -qualitaet bereits im Wohnzimmer.


    Quelle SED.TV
     
    #1

Diese Seite empfehlen