1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Panasonic Fehrnseher

Dieses Thema im Forum "LCD/LED" wurde erstellt von Padderchen, 7. Mai 2013.

  1. Padderchen
    Offline

    Padderchen Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,vieleicht kann mir einer helfen .ich habe ein panasonic tx-l32gw20 mit integriertem hd tuner und usb anschluß mir aufnahme befehl. nun mein problem ,wie mam weis hat ja panasonic zum aufnemen ein eigenes Format das nicht am pc lesbar ist ,kann man trotzdem diese filme am pc sehen ,da ich sie doch lieber archiwieren mag.wäre toll um tipps und tricks........................danke im vorraus.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Panasonic Fehrnseher

    In der Regel spielt der VLC Player alles ab. Schon getestet?
     
    #2
    skywalkera gefällt das.
  4. Padderchen
    Offline

    Padderchen Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Panasonic Fehrnseher

    hallo ,kann schon sein. aber das Problem wo ich hab, der panasonic hat die hdd so formatiert das der pc sie nicht lesen kann .die hdd find ich im pc nur unter datenverwaltung und müßte sie neu formatieren um am pc lesen zu können...................dann wiederum kann das tv sie nicht lesen und müßte sie dort wieder formatieren. gell was für ein hin und her.
     
    #3
  5. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Panasonic Fehrnseher

    was für ein windows hast du? windows xp hat manchmal mit dem exfat dateisystem. eventuel hat der tv die platte auch als ext3 bzw. ext4 formatiert das sind linux-dateisysteme entweder mit einem linux auslesen oder mal das hier versuchen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    McMighty gefällt das.
  6. Padderchen
    Offline

    Padderchen Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Panasonic Fehrnseher

    habe das neue win 8" oh je" ,ich seh schon schwarz,ich gehe mal auf den link lesen und ausprobieren,dankeschön
     
    #5
  7. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Panasonic Fehrnseher

    schau mal hier: hxxp://wiki.ubuntuusers.de/Linux-Partitionen_unter_Windows
     
    #6
    McMighty gefällt das.
  8. Padderchen
    Offline

    Padderchen Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Panasonic Fehrnseher

    so das dauert jetzt,muß audprobieren und testen,auchso die pansonic Datei vom fernsehen ist eine raw datei.........................,danke erst mal
     
    #7
  9. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Panasonic Fehrnseher

    meinst du mit raw die datei oder das format der festplatte? also raw ist eigentlich ein rohdaten format für bilder wenn mich nicht alles täuscht. raw-format einer hdd kenn ich nur wenn die platte kein dateisystem drauf hat aber ohne dateisystem eigentlich keine dateien oder steh ich hier gerade auf dem schlauch?
     
    #8
  10. Padderchen
    Offline

    Padderchen Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Panasonic Fehrnseher

    also das Format ist raw wo der panasonic formatiert hat und die Datei wo er geschrieben hat heist tts. nun muß ich rausbekommen wie ich die Festplatte mit dem pc mit der raw Formatierung lesen kann,und muß rausbekommen mit welchem Programm ich die tts Datei absspielen kan . sorry das ich dich ins schwitzen bringe ,bin selber kurz vom kapitulieren. aber wir sind ja ergeizig
     
    #9
  11. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Panasonic Fehrnseher

    versuch mal das: rechte maustaste auf die ts-datei -> umbenennen und aus der endung ts einfach mpg machen (vorher sicherheitskopie der original datei machen) der edision vip2 hat auch in diesem format aufgenommen und mit der simplen umbenennung hats geklappt
     
    #10
  12. Padderchen
    Offline

    Padderchen Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Panasonic Fehrnseher

    Würde ich alles gerne machen, aber mein PC kann die Formatierung der Festplatte nicht lesen bzw. er findet die Festplatte wegen der Panasonic-Formatierung nicht.

    - - - - - - - - - -

    würde ich ja gerne machen, aber durch die Foramtierung erkennt der PC die Festplatte nicht
     
    #11
  13. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Panasonic Fehrnseher

    Versuch mal ob du die vielleicht über ein Linux live System angesprochen bekommst

    Gesendet von meinem NexusHD2 mit Tapatalk 2
     
    #12
  14. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Panasonic Fehrnseher

    und woher weist du dann welches dateiformat die aufgenommene datei hat? hab ich was überlesen? für mich klang es so als wenn du mittlerweile zugriff auf die datei hast
     
    #13
  15. Padderchen
    Offline

    Padderchen Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Panasonic Fehrnseher

    EXT2IFS heißt ein Programm, dass zeigt mir nicht auffindbare Festplatten an. Hab Die Flemm für heute, probiers Morgen wieder. Danke für eure Hilfe.
     
    #14
  16. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Panasonic Fehrnseher

    ah ok. dann organisier dir morgen linux mint das brennst auf cd und bootest davon damit solltest du glück haben
     
    #15

Diese Seite empfehlen