1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Oscom Mod - N Line? Optimierungen Config

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von mar72der, 25. September 2013.

  1. mar72der
    Offline

    mar72der Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    habe eine V14 intern im Pingu am laufen (OSCAM DVBApi). Leider habe ich es nicht geschafft, meine alte OSCAM und Configs aus "V13" Zeiten anzupassen.
    Die V13 wurde via OSCAM angesprochen und mgcamd hat als EMU dekodiert. So konnte ich Card und Keks für Ösi nutzen. Als Image läuft das Haarp V3.

    Nun möchte ich die Ösi weiterschin haben. Daher meine bitte:
    Hat jemand ne angepasste OSCAM und passende Keyfiles, ne GBOX mit der V14 läuft (als Komplettpaket inkl. configs) für mich?

    VG
    mar72der
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. egj_soldier
    Offline

    egj_soldier Ist oft hier

    Registriert:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Diepholz
    AW: Suche: GBOX oder aktuelle Oscom Mod

    Findest du hier

    oscam_ymod ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gbox ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    auf .sh4 Emu's achten!

    Als Keyfiles für oscam_ymod kannst du jede Softcam.KEY nehmen - diese einfach umbenennen in oscam.keys

    V14 sollte in Gbox direkt laufen (ist zumindestens bei mir so)
     
    #2
    mar72der, Pilot und pegas gefällt das.
  4. mar72der
    Offline

    mar72der Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche: GBOX oder aktuelle Oscom Mod

    Vielen Dank! Rennt mit der OSCAM (fast) Perfekt. Alle paar Stunden kurze Freezer. Antwortzeiten allerdings noch etwas hoch ....so bei 450 ms.

    Vielleicht kann ja jemand mal auf meine configs schauen?

    server
    [reader]
    label = sky-test
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    key = 0102030405060708091011121314
    services = hdplus,sky,mtvunlimited,xxx,xxxseca,tntsat,cplus,c plus,csat,dollybuster,redlighthd,privatespice,free xtv,xxl,srgswiss
    caid = 098C
    boxid = 12345678
    ins7e11 = 13
    detect = cd
    mhz = 500
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    auprovid = 00098C
    ndsversion = 2

    config
    [global]
    logfile = stdout
    nice = -1
    usrfile = /var/log/oscam/oscamuser.log
    cwlogdir = /var/log/oscam/cw
    lb_mode = 1
    lb_nfb_readers = 3
    lb_reopen_seconds = 200

    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    decodeforever = 1
    user = dvbapi

    [monitor]
    port = 9999
    aulow = 120
    monlevel = 1

    Und gleich noch ne Frage hinterher:
    Kann ich einfach ne N Line in die Config einfügen?
    Und würde das so passen:
    [newcamd]
    key = 0102030405060708091011121314
    Port = 10001@098C:000000
     
    #3
  5. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Oscom Mod - N Line? Optimierungen Config

    Hallo mar72der,

    teste mal im reader das hier: ins7e11 = 15
    Vielleicht solltest du über einen externen Karten Leser nachdenken: esymouse2.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    N-Line einfügen:
    -im oscam.server einen sogennannten Newcamd proxy reader einfügen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mlg Pilot
     
    #4
    mar72der gefällt das.
  6. mar72der
    Offline

    mar72der Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscom Mod - N Line? Optimierungen Config

    Moin Pilot,

    hab schon über einen Smargo an Fritbox 7390 nach gedacht. Um ggf. via VPN von extern zuzugreifen.

    Zum Thema N Line habe ich mich wohl falsch ausgedrückt: Ich möchte die v14 im pingu für einen weiteren receiver (evtl. xtrend et 4000) zugänglich machen. Gehr also zunächst um einrichtung als server.

    Empfänger wird dann wohl mgcamd werden. Das kommt aber erst in ner woche oder drei.

    Einstellungen werde ich gleich mal testen.

    Vielen Dank, ihr habt mir (mal) wieder auf die Sprünge geholfen.


    Nachtrag:
    auf 250 ms runter. Mal schauen was die reezer machen
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2013
    #5

Diese Seite empfehlen