1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von havanarulez, 29. September 2011.

  1. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    gibt es eine möglichkeit den device (Easymouse) an einen USB Port zu binden
    immer wen ich mein gerät reboote verändert sich der device ttyUSB1 auf ttyUSB0 und umgekehrt..

    Kann ich ich nun das irgend wie auf ein USB Port binden...

    Danke für eure Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    siehe ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    giftstaub gefällt das.
  4. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    weltklasse danke dir...

    HI Mr RoterBaron

    die beschreibung ist supper alles oder eben fast alles kappiert....

    heisst dies nun das ich den eintrag im oscam.server device rausnehmen kann und im cccam.cfg rein tu.. so wie beschrieben... oder sieht das anders aus da ich das noch über oscam mache.. danke für ein feedbak...

    gruss
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2011
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    Es kommt drauf an wie du deine Karte einliest, wenn du z.b. deine Karte mit OScam einliest, musst du den Device dementsprechend anpassen, wenn cccam zum Einsatz kommt musst du den SERIAL READER anpassen!
     
    #4
  6. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    Hallo
    ich hätte zu diesem thema noch eine Frage.... und zwar wen ich im (IPC) Scan USB mache bekomme ich diese zwei einträge.. sind ja auch zwei easymouse dran ;-)

    Bus 001 Device 005: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT232 USB-Serial (UART)
    iProduct 2 FT232R USB UART
    iSerial 3 A400fFkO

    Bus 001 Device 004: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT232 USB-Serial (UART)
    iProduct 2 FT232R USB UART
    Serial 3 A400fFkr

    was ich nicht ganz verstanden habe wie sehe ich jetzt was
    /dev/ttyUSB1 oder
    /dev/ttyUSB0 ist

    oder hat das einte mit dem anderen nichts zu tun...
    mit
    ls -l /dev/ttyUSB* sehe ich dann die einträge ja wieder

    Danke für ein Tip von euch
    gruss
    HR
     
    #5
  7. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.342
    Zustimmungen:
    9.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    Bus 001 Device 004 = /dev/ttyUSB0

    Bus 001 Device 005 = /dev/ttyUSB1
     
    #6
  8. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Danke für Deine Antwort.... kannst Du mir kurz sagen warum oder wie man das sieht .... möcht eben verstehen wie das zu sehen ist.... nicht nur fragen sondern auch lernen ;-)
     
    #7
  9. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.342
    Zustimmungen:
    9.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    Bus 001 Device 005: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT232 USB-Serial (UART)
    iProduct 2 FT232R USB UART
    iSerial 3 A400fFkO

    Bus 001 Device 004: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT232 USB-Serial (UART)
    iProduct 2 FT232R USB UART
    Serial 3 A400fFkr

    die reader werden immer von unten nach oben angezeigt , deswegen ist immer der unterste als USB0
    kanst mal testen , nim den einen reader raus und du wirst sehen das der mit 001:004 weiter bleibt
     
    #8
    havanarulez gefällt das.
  10. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    supper danke habe ich schon ausprobiert und auch kappiert.... danke für die hilfe...

    ich habe mich nun auch daran gewagt...
    jedoch ging das irgend wie nicht so wie ich will

    dies habe ich eingetragen
    SERIAL READER : /dev/hdplus smartreader+ (kann das sein das dies nur für smargo ist und ich für mich mouse nehmen muss)
    SERIAL READER : /dev/orfice smartreader+

    das file 10-usbadapter.rules habe ich nach /etc/udev/rules.d kopiert

    Kann es sein das ich hinten bei smartreader+ was andere für meine easymouse2 eingeben muss...

    reader werden nicht erkannt..
    danke für die hilfe

    das ganze lese ich über oscam ein
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. November 2011
    #9
  11. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    Im oscam.server wird das so eingetragen.

    Code:
    device = /dev/hdplus 
    device = /dev/orfice
    Mit dem CCcam EMU so.
     
    #10
    havanarulez gefällt das.
  12. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    mann muss nur lesen können
    hatte in die maske das device = mitgenommen.... sieht man hier ja auch..
    nun die orfice geht.. jedoch die hdplus nicht... beide einträge sind gleich...
    finde den fehler einfach nicht...

    2011/11/05 20:33:02 95A5F70 r ERROR opening device /dev/HDPlus
    2011/11/05 20:33:02 95A5F70 r Cannot open device: /dev/HDPlus


    @giftstaub das will irgend wie ned... bin schon seit stunden am rum pröbeln

    2011/11/05 17:43:03 B6A20C90 r ERROR opening device device = /dev/hdplus
    2011/11/05 17:43:03 B6A223E0 r ERROR opening device device = /dev/orfice
    2011/11/05 17:43:03 B6A20C90 r Cannot open device: device = /dev/hdplus
    2011/11/05 17:43:03 B6A223E0 r Cannot open device: device = /dev/orfice

    Pfad:/etc/udev/rules.d
    File: 10-usbadapter.rules
    Einträge:
    SUBSYSTEMS=="usb", KERNEL=="ttyUSB*", ATTRS{serial}=="AA400fFkr", SYMLINK+="hdplus"
    SUBSYSTEMS=="usb", KERNEL=="ttyUSB*", ATTRS{serial}=="A400fFkO", SYMLINK+="orfice"

    das einzige3 was ich mir noch vorstellen kann das nicht serial dort rein muss sondern device aber sonst keinen Plan.. ausser ja der pfad stimmt nicht.. habe ein IPC Installiert...
    hat mir da noch wer eine idee
    gruss und thx

    ps: dachte zuerst hier beim * muss der port rein "ttyUSB*" ging aber auch nicht.. dann ob bei serial device stehen muss...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2011
    #11
  13. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    Hi,

    Trag das mal so in die Rules ein und Starte Debian Neu.

    Code:
    SUBSYSTEMS=="usb", KERNEL=="ttyUSB*", ATTRS{serial}=="AA400fFkr", ATTRS{idVendor}=="0403", ATTRS{idProduct}=="6001", SYMLINK+="hdplus", MODE="0666"
    SUBSYSTEMS=="usb", KERNEL=="ttyUSB*", ATTRS{serial}=="A400fFkO",  ATTRS{idVendor}=="0403", ATTRS{idProduct}=="6001", SYMLINK+="orfice", MODE="0666"
     
    #12
  14. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    geht leider immer noch nicht

    2011/11/05 20:49:57 B5419C70 r ERROR in IO_Serial_Read (errno=11 Resource temporarily unavailable)

    2011/11/05 20:50:45 B541B468 r ERROR opening device /dev/hdplus
    2011/11/05 20:50:45 B541B468 r Cannot open device: /dev/hdplus

    ich stelle diese mal wieder auf usb um mal gucken hdplus umgestellt läuft..

    ????? das kannst ja ned sein... Server 1 Ich 0
     
    #13
  15. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    Bist du dir Sicher das die Serial-Nr von der Easymouse Stimmen?

    Poste mal deine oscam.server.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2011
    #14
  16. havanarulez
    Offline

    havanarulez Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: oscam.server ttyusb Port auf USB Port am Gerät binden

    ich würde mal sagen ja

    udevadm info -n /dev/ttyUSB0 -a ATTRS{serial}=="A400fFkr"
    udevadm info -n /dev/ttyUSB1 -a ATTRS{serial}=="A400fFkO"

    [reader]
    label = orfice
    protocol = mouse
    device = /dev/orfice
    services = orf
    caid = 0D95
    force_irdeto = 1
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 368
    ident = 0D95:000004,00000C,000010,000008
    group = 2
    emmcache = 1,3,2
    blockemm-unknown = 1


    [reader]
    label = hdplus
    protocol = mouse
    device = /dev/hdplus
    caid = 1830
    rsakey = Bxxxx5
    boxkey = AxxxxC
    ecmwhitelist = 1830:92
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 368
    ident = 1830:000000,003411,008011
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
     
    #15

Diese Seite empfehlen