1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Oscam server cccam clienten bild ruckelt beim umschalten

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von diddi123, 11. April 2012.

  1. diddi123
    Offline

    diddi123 Hacker

    Registriert:
    5. März 2012
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo
    Ich nutze eine DM800HD als Server. Der steht bei mir im Schlafzimmer. Im Wohnzimmer steht ne VU+ mit cccam2.1.1 . Außerhalb(z.B.Nachbarn)sind noch 3 Edision Argus Mini IP mit cccam 2.0.11(standard) angeschlossen. Ich habe häufigt das Problem das sich die clienten außerhalb des öfteren stören. Es sieht nämlich so aus als wenn der eine client stört wenn der andere umschaltet. ALLE clienten(auch die vu+ bei mir zuhause) holen sich die cs-Daten über das Internet(dyndns-adresse) Die Vu+ läuft aber immer sauber ohne ruckler, auch wenn ein anderer client unschaltet, sie steckt logischerweise im selben router wie die DM800(server). Die Probleme gibts wie gesagt NUR außerhalb. Der Oscam server ist auf die cccam version 2.3.0 eingestellt.

    Ich poste dann hier nochmal meine config:

    oscam.config:

    [global]
    serverip = 192.168.xxx.xxx
    logfile = /var/log/oscam.log
    cachedelay = 120
    nice = -1
    maxlogsize = 4096
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1

    [monitor]
    hideclient_to = 15
    appendchaninfo = 0

    [newcamd]
    port = 34001@09C4:000000
    key = 0102030405060708091011121314

    [cccam]
    port = xxxxx
    reshare = 0
    version = 2.3.0
    nodeid = 704032FD10451468

    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    boxtype = dreambox
    user = user

    oscam.user

    [account]
    user = user
    pwd =
    group = 1
    monlevel = 0
    au = 1
    caid = 09C4
    cccmaxhops = 1
    cccstealth = 1

    [account]
    user = xxx
    pwd = xxx
    group = 1
    caid = 09C4
    cccmaxhops = 1
    cccignorereshare = 0
    cccstealth = 1

    [account]
    user = xxx
    pwd = xxx
    group = 1
    caid = 09C4
    cccmaxhops = 1
    cccignorereshare = 0
    cccstealth = 1

    [account]
    user = xxx
    pwd = xxx
    group = 1
    caid = 09C4
    cccmaxhops = 1
    cccignorereshare = 0
    cccstealth = 1


    oscam.server

    [reader]
    label = skyv13
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    caid = 09C4
    boxid = 12345678
    ins7e11 = 15
    detect = cd
    mhz = 500
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    ndsversion = 2

    Ich habe eine DSL2000er Leitung mit 2354kb/s down und 254kb/s up
    In der Fritz steht die DM800 als FTP-Server

    Im Oscam habe ich schon verschiedene cccam versionen ausprobiert, es tritt aber immer das gleiche Problem auf...
    Die ECM-Zeiten sind dank der Fastmode immer super. 120ms im Durschnitt. selten über 200, manchmal bei hd+ 50-80ms...
    Was ist denn jetzt noch falsch???
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    Hallo diddi123,

    kannst du mal das Log posten, passend zu dem Zeitpunkt wenn es zu diesen Rucklern kommt?

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja ein Log wäre aufjedenfall ratsam. Außerdem frage ich mich gerade, warum du newcamd aktiv hast? Wenn du es nicht brauchst, bitte deaktivieren...schont nämlich die resourcen ;-)
     
    #3
  5. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Versuche mal eine niedrigere Serverversion als 2.3.0 zu nutzen, gehe mal auf die 2.1.1 oder 2.1.3.

    Die gepatchten Receiver wollen die neuen cccam nicht so richtig!

    Daher könnt es kommen das Deine Linuxrecis einwandfrei laufen.

    Grüsse
    szonic

    EDIT:
    Lies dazu auch mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2012
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. diddi123
    Offline

    diddi123 Hacker

    Registriert:
    5. März 2012
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das mit dem log, wie kann ich den abgreifen damit ich den posten kann?

    Ist es denn richtig dass meine dream in der fritz als ftp-server dasteht?
     
    #5
  7. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    Hallo diddi123,

    in deiner oscam.conf hast du stehen:
    logfile = /var/log/oscam.log
    Dies bedeutet in dem Verzeichnis /var/log/ legt OScam sein Logfile mit dem Namen oscam.log ab. Dies kannst du ganz einfach entweder per FTP-Programm oder dcc auf deinen PC kopieren und uns dann die nötigen Daten zukommen lassen.

    Grüße

    Kermit
     
    #6
  8. diddi123
    Offline

    diddi123 Hacker

    Registriert:
    5. März 2012
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo nochmal.

    Hier mal ein screenshot aus dem WI

    Ich habe eine Vermutung woran es liegen könnte
    Den Anhang 53632 betrachten

    Wie man sieht steigen die ecm zeiten in einem gewissen Intervall an. Könnte es daran liegen dass an den clients AU aktiviert ist? Das kann man ja ausschalten. Die AU-emms der clients werden am server geblockt. Es könnte ja also sein das der client die emms senden will, die aber nicht durchkommen und es dann zu leichten freezern kommt......

    Ich muss noch dazuschreiben dass wenn diese Spitzen kommen NICHT umgeschaltet wird. Das kommt von ganz allein. Nur halt immer nach, ich sag mal alle 30 sekunden

    Also ich habe jetzt festgestellt dass es nicht unbedingt vom Umschalten kommt. Es passiert auch einfach so mal. Ich habe die Clientuser mal gebeten mir eine sms zu schicken wenns hakt. Daraufhin habe ich durchgezappt und nichts ist passiert. Minuten später kam dann von 3 clienten ziemlich gleichzeitig die sms dass es hakt. Obwohl ich im WI gesehen habe dass niemand geschaltet hat. Man kann ja auch Graphen laufenlassen die die ecm-zeiten aufzeichnen. Dort war wärend der Zeit wo es bei den clients gehakt hat ruhig, keine Spitzen oder so. Die Zeiten sind und bleiben echt super. Es laufen gerade 6 Receiver mit jeweils verschiedenen Programmen. Die Zeiten liegen jeweils so bei 120ms( max180ms). das ist doch top!!!
    Was ist nun mit den EMMs? könnte es sein dass die das verursachen?
    Sind die clienten(edision argus mini ip) vielleicht nicht gut genug? Ich habe selbst einen client, eine vu+ die das selbe cccam Protokoll nutzt wie die edisions. Die vu+ hat keine Probleme obwohl sie wie die anderen auch über die dyndns und port auf die dm800(server) zugreift.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. April 2012
    #7
  9. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Du liest aber schon was man hier so schreibt,oder?
    Es liegt an der cccam-Server-version!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #8

Diese Seite empfehlen