1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von torty85, 22. Januar 2013.

  1. torty85
    Offline

    torty85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    ich wollte nur mal fragen, ob ihr auch das Problem habt, dass nach 1-2 Oscam irgendwie "langsamer" wird? Ich selbst merke es kaum, aber bei meinen Partnern kann es schon mal vorkommt, dass hin und wieder kleine Freezer drin sind. Sobald ich oscam neu starte läuft alles wieder perfekt.

    1. Ist das normal und bei den anderen auch so?
    2. Gibt es eine Möglichkeit Oscam so einzurichten, dass es problemlos 1-2 Wochen problemlos durchläuft?
    3. Wenn es keine Lösung für dieses Problem gibt und ihr das gleiche Problem habt, wie löst ihr das? Gibt es die möglichkeit Oscam / den Router so einzustellen, dass entweder Oscam (oder wenn nicht möglich, der gesamte Router) neu gestartet wird? Wenn ja wie/was muss ich einstellen?

    Ich habe einen D-Link DIR-825 Router mit OpenWRT drauf.

    Hoffe jemand kann mir weiter helfen :)

    Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

    Das könnte an deinem Internet liegen.
    Ich habe an meinem alten 1&1 DSL Anschluss ähnliches beobachtet.

    welche svn hat er denn installiert ?
     
    #2
  4. torty85
    Offline

    torty85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

    meinst die oscam verstion? OSCAM 1.20-unstable_svn build #8015

    Internet hätte ich jetzt eher ausgeschlossen... KabelBW ist da eigentlich top und nach dem Neustart von oscam (ohne den router neu zu starten) läufts ja sofort wieder flüssig...
     
    #3
  5. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

    ok, das liegt dann aber sicher an der oscam version. ich stelle morgen mal eine aktuellere online ;)
    Dann kannste update und wir schauen. Joerg hatte auch schon gefrägt.
     
    #4
  6. torty85
    Offline

    torty85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

    ich habe das aber schon in zig verschiedenen versionen gehabt, glaube nicht dass es an der verstion liegt...
     
    #5
  7. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    6.521
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

    Hi,
    unter System - geplante Aufgaben kannst du ja ein reboot einstellen.
    Weiß nicht ob es was bringt, aber bei mir habe ich 30 4 * * 0-6 reboot eingetragen, sodass jeden Morgen um 4:30 alles Neugestartet wird.
    Gibt mir ein gutes Gefühl, obwohl noch nie etwas abgeschmiert ist.
    LG
    Toni
     
    #6
  8. torty85
    Offline

    torty85 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

    verstehe ich nicht ganz... unter system - geplante aufgabe habe ich eine leeres feld und 2 buttons... dort dann einfach nur 30 4 * * 0-6 reboot eintragen? Befehl kommt mir bissl komisch vor, darum frage ich ^^ Und dann nur noch auf absenden klicken und das bleibt dann dauerhaft gespeichert und startet jeden tag den router neu?
     
    #7
  9. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Oscam / OpenWRT-Router automatisiert neu starten

    Das sind cronjobs eine Zeile in dem Feld ist ein Job. Googlest du mal cronjob ;)

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
    #8

Diese Seite empfehlen