1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von Tottbeck, 13. Januar 2013.

  1. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    ich habe lange die S02 auf Cccam und dazu HD01 am Oscam auf einer Fritzbox 7141 am laufen, habe aber auf Oscam only damit u.a. damit nach einem Freetz-Neustart die Reader richtig zugeordnet werden und

    Ich habe Oscam auf einer Fritzbox 7141 mit S02 und HD01 an diesem HowTo orientiert.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    ORF/Austriasat sind zusätzlich über CAMD3 eingebunden.

    Das ganze läuft soweit jetzt alles, ein paar Fragen habe ich aber doch noch:

    1. Reboot
    Die beiden Smargos (Firmware 1.5) hängen an einem passiven König USB-Hub (der oft empfohlen wird).
    Obwohl ich die Reader über die Serial eingebunden habe, klappt ein Oscam-Restart oder Freetz Neustart
    in der Regel nicht fehlerfrei.
    Dann kommt meistens der Fehler "usb bulk write failed ret =-7", der auch im HowTo erwähnt wird.
    Als am oscam nur die HD01 hing, hatte ich dieses Problem nicht. Muss ich mir jetzt wirklich einen anderen USB-Hub besorgen?

    2. EMMs
    Ich habe den internen Client für AU freigegeben. Bei der HD+ klappt das auch, bei Sky allerdings scheinbar nicht, auch wenn ich auf die Sky-SD-Kanäle schalte (auf den HD-Sendern kommen ja keine EMMs bei der S02 mit 09C4).
    Zumindest sehe ich im WebInterface keine EMMs, auch wenn ich den Receiver eine Nacht auf Sky Hits (SD) durchlaufen lasse.
    Wenn ich testweise bei einem externen Client (Dreambox) AU einschalte, klappt das mit beiden Karten, ich würde die EMMs aber gerne intern lassen.

    Wie kann man eigentlich kontrollieren wann die Sky-Karte abläuft ? Bei "Entitlements" steht bei "Valid To" nur "not available" und die Expire Dates der Kanäle sind schon lange abgelaufen.
    Bei der HD01-Karte kann man das Datum hingegen erkennen.
    Im WebInterface steht bei der S02 nur "No Entitlements", was aber scheinbar auch bekannt und nicht änderbar ist.


    Hier noch die Configs

    Server: Fritzbox 7141 mir oscam #7936

    oscam.conf
    [global]
    logfile = stdout
    clienttimeout = 7500
    fallbacktimeout = 2600
    cachedelay = 120
    nice = -1
    maxlogsize = 2480
    waitforcards = 0
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    lb_mode = 1
    lb_save = 800
    lb_nfb_readers = 2
    lb_max_ecmcount = 250
    lb_reopen_seconds = 120
    lb_noproviderforcaid = 09C4
    lb_savepath = /var/media/ftp/uStor01/cs/oscam/savepath/.oscam/stat
    lb_use_locking = 1
    lb_reopen_mode = 1
    lb_max_readers = 5
    lb_auto_betatunnel = 0


    [monitor]
    hideclient_to = 15
    appendchaninfo = 0


    [cccam]
    port = xxx
    reshare = 0
    version = 2.1.1
    ignorereshare = 0
    minimizecards = 0
    stealth = 0
    updateinterval = 240
    keepconnected = 1
    forward_origin_card = 1


    [webif]
    httpport = xxx
    httphelplang = de
    httpuser = xxx
    httppwd = xxx
    httprefresh = 10
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.177.1-192.168.178.255,
    Soll ich den Loadbalancer-Kram rausschmeissen, bringt ja eigentlich eh nichts ?

    oscam.server
    [reader]
    label = hdplussat
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader xxx
    services = hdplus
    caid = 1830
    rsakey = BF...D5
    boxkey = A7..7C
    ecmwhitelist = 92
    detect = cd
    mhz = 480
    cardmhz = 369
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    blockemm-unknown = 1


    [reader]
    label = skysat
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader xxx
    services = skyde
    caid = 1702,1833
    force_irdeto = 1
    boxkey = 1122334455667788
    ecmwhitelist = 93
    detect = cd
    mhz = 800
    cardmhz = 600
    group = 2
    emmcache = 1,1,2
    blockemm-unknown = 1


    [reader]
    label = austriasat_camd3
    protocol = camd35
    device = 127.0.0.1,33000
    user = FB-CS-Server-AustriaSat
    password = Local
    services = austriasat
    caid = 0D05
    ecmwhitelist = 0D05@000010:9C
    group = 3
    audisabled = 1


    [reader]
    label = orf_camd3
    protocol = camd35
    device = 127.0.0.1,33000
    user = FB-CS-Server-ORF
    password = Local1
    services = orfcw
    caid = 0D05
    ecmwhitelist = 0D05@000004:9C
    group = 4
    audisabled = 1

    oscam.user
    [account]
    user = internal
    pwd = yyy
    au = 1
    betatunnel = 1833.FFFF:1702
    group = 1,2,3,4


    [account]
    user = external
    pwd = yyy
    betatunnel = 1833.FFFF:1702
    group = 1,2,3,4

    Client (Coolstream Zee mit Oscam #6605

    oscam.conf
    [global]
    usrfile = /tmp/oscam-user.log
    logfile = /tmp/oscam.log
    bindwait = 60
    nice = -1
    maxlogsize = 1024
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1


    [monitor]
    port = 1002
    nocrypt = 127.0.0.1,192.168.0.1-192.168.254.254
    aulow = 5
    hideclient_to = 15
    monlevel = 0
    appendchaninfo = 1


    [dvbapi]
    enabled = 1
    boxtype = coolstream
    User = DVBApi
    AU = 1


    [webif]
    httpport = xxx
    httpuser = xxx
    httppwd = xxx
    httprefresh = 10
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.1-192.168.254.254
    httphideidleclients = 1

    oscam.server
    [reader]
    label = Coolstream
    protocol = cccam
    device = xxx,yyy
    user = internal
    password = xxx
    group = 1


    oscam.user
    [account]
    user = DVBApi
    pwd =
    group = 1
    au = 1


    Danke
    Tottbeck
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    zu 1:

    das kann auch an der OScam Binary liegen...Hast du schon mal eine andere (ältere) Version getestet?

    Empfehlenswert sind Binary unter svn78xx



    zu 2:

    um 100%ig echte EMM zu bekommen, muss der Client, der diese dann sendet, eine Linux Box sein.

    Diese Arbeit verrichten am besten (sichersten) Dreambox und VU+ Modelle
     
    #2
    Tottbeck gefällt das.
  4. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.778
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    4 verschiedenen karten, was soll da ausbalanciert werden ?
    lb_mode = 0 setzenund lb im Webif resetten

    beim user au = skysat,hdplussat


    leider macht bei mir das DEB Board mehr Probleme als Oscam
     
    #3
    Tottbeck gefällt das.
  5. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    hat nichts geändert. AU auf der HD01 läuft, auf der S02 aber nicht.

    Ist die Coolstream denn kein Linux-Receiver ?

    Wie kann man denn im WebInterface herausfinden, wann die S02 ausläuft ?

    Die anderen Oscam binaries werde ich testen wenn weniger traffic ist.
    Ich hatte vorher mal #6105 stable.
     
    #4
  6. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    Meine Konstellation ist deiner ähnlich, ich benutze eine GigaBlue für die AU's, mit dieser funktioniert das sehr gut.
     
    #5
    Tottbeck gefällt das.
  7. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.778
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    nimm eine oscam unter 7900 oder über 7944,
    dazwischen hatte ich Probleme, allerdings mit Dreambox,
    auch mal ab 808x testen
     
    #6
    Tottbeck gefällt das.
  8. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    Reden wir von dem Freetz-oscam und/oder Coolstream-oscam ?

    Auf der Cooli werden mit oscam #5300 oder #6605 beim Reader Written Global EMMs angezeigt, und bei User stehen bei EOK auch welche, obwohl die beiden Werte nicht zusammenpassen.

    Auf der Freetz kommt aber scheinbar nichts an, jedenfalls werden bei dem User keine EMMs aufgeführt !?!

    Die oscam-binaries für die coolstream hier aus dem Download-Bereich starten komischerweise überhaupt nicht.

    Nachtrag: Die Oscam-binaries laufen natürlich wenn man die Rechte richtig vergibt :whistle2:
    Bei einigen Versionen kommt allerdings "error while loading shared libraries: libusb-1.0.so.0:"
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2013
    #7
  9. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    oscam #7805 auf der Coolstream und oscam #8055 auf der Freetz bringt keine Änderung.
    Ich habe irgendwo gelesen das es mit camd3-protokoll evtl. besser laufen soll, werde ich mal probieren.

    Nach dem Reboot musste ich wieder etliche Male hin und her probieren bis das Ganze wieder lief.
    Das wäre nach einem Stromausfall natürlich suboptimal.
     
    #8
  10. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    Ich habe die Coolstream testweise über das camd35-Protokoll statt cccam eingebunden.
    Das bringt allerdings keine Änderung. AU mit HD+ funktioniert, bei der S02 nicht.
    AU der S02 über eine externe Dreambox klappt, ich will das aber intern haben.
    Kann man das irgendwie im oscam-Log (auf Freetz oder Coolstream) erkennen, was da nicht klappt ?

    Und nach dem oscam-Neustart brauchte ich wieder etliche Reboots bis beide Karten korrekt erkannt wurden.
     
    #9
  11. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    Ich geb's noch nicht auf. :emoticon-0105-wink:
    Mit einer neueren Freetz-Version (NonStick 7141_04.76-freetz-devel-9514M.de_20121117-132358.image) läuft es ein schon besser. Nach einem Reboot startet das System stabil hoch.
    Ein Oscam-Restart bringt aber dann wieder "usb bulk write failed ret =-7"

    Das EMM-schreiben funktioniert jetzt auch auf beiden Karten. :emoticon-0167-beer:
    Ich habe in der oscam.dvbapi auf der Coolstream (wo auch immer die genau her kommt) die CAID-Reihenfolge geändert, so dass die 1702 vorne steht.
    P: 1702
    P: 1833
    P: 1830
    # ORF (CW ICE)
    P: 0D05

    Ist die Datei so OK, oder benötigt man die eigentlich überhaupt nicht ??
     
    #10
  12. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.396
    Zustimmungen:
    23.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Oscam only auf Freetz: Finetuning Reboot/EMMs

    @Tootbeck,

    hab mal gelesn, das bei bsimmten Bedingungen, bei oscam resatart das erscheint: usb bulk write failed ret =-7" :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    da steht das ganz unten:
    usb bulk write failed ret = -7
    Seine Lösung: smargo ab ziehen, nach einer kleinen Weile smargo wieder einstecken. Oscam neu starte und sich freuen.
    Ob das bei dir auch hilft: keine Ahnung
    Warum der fehler auftritt auch keine Ahnung: Nur eine Vermutung: oscam version wechseln.

    Mlg piloten
     
    #11
    Tottbeck gefällt das.

Diese Seite empfehlen