1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Oscam muss nach Stoop immer neu gestartet werden

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von schumi2009, 4. April 2012.

  1. schumi2009
    Offline

    schumi2009 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    2.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit Oscam.
    Wenn ich Oscam Stoppe und dann wieder Starten will kommt immer im WebIf:Error on Card...
    Wenn ich den Server komplett neu Starte geht es wieder!
    Mit Freetz Devel 8163 und Oscam 1.20 #6586 und Smargo+

    Ist dies ein Freetz Devel Problem?

    mfg
    schumi2009

    Hallo,
    das Problem hat sich erledigt!
    Lösung:
    Die Frequenz nicht über Oscam geben lassen, sondern den Smargo auf "Fixed"!
    Dann kann man Oscam nach den Stoppen, wieder Starten und die Karte wird erkannt, ohne Neustart des Routers!

    mfg
    schumi2009
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. April 2012
    #1

Diese Seite empfehlen