1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam logfiles und cache was wird gebraucht? IgelPC cache zeiten zu hoch

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von w2k, 12. November 2013.

  1. w2k
    Offline

    w2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo hab fragen zur Oscam allgemein hoffe das mir jemand helfen kann.
    Hatte Oscam betrieb vorher über 800SE(build #7943) und hab alle logfiles auf externes USB stick gemacht,
    nach ca 6monate war stick hin, total schaden. alles hat super funktioniert cache zeiten waren weit unter 100ms in regel zwischen 40-70ms.
    seit kurzen nutze ich IgelPC(build r9003) cache zeiten sind teilweise höher als carte. alle logs werden auf CF geschrieben, wird da nicht so passieren wie mit USB stick? nach paar monaten?
    Kurzfassung von fragen
    1.Warum bei IgelPC cache zeiten höher als bei 800SE
    in build r9003 vergleich zur 7943 ist ein neues Menü punkt "Cache / CW Cycle" eventuel muss da was geändert werden muss?
    2.Kann CF karte dauer schreiben und lesen oder ist da sinnvoller auch USB stick einsetzen?
    3. Global --- CW log dir: so wie ich es verstanden hab braucht man das zur Fehler ausgabe und "Sender zeitversetzt zu entschlüsseln" braucht man das wirklich?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam logfiles und cache was wird gebraucht? IgelPC cache zeiten zu hoch

    1. Um dazu eine Aussage treffen zu können, müsste ich die Configs und Logs sehen
    2. Das hängt mit Cacheex zusammen. Cacheex beduetet Cache-Exchange, also den Austausch von Cache zwischen zwei Servern.
    3. Ein USB-Stick basiert ebenfalls auf der Flashtechnologie. Ist also genauso anfällig. Da mach es sinn tmp2ram.sh zu installieren, das ist ein Script von

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    4. nein brauchst du nicht, da werden die ganzen CWs gespeichert und das ist in der Regel völlig uniteressant
     
    #2
    w2k, Pilot, dodo83 und einer weiteren Person gefällt das.
  4. w2k
    Offline

    w2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam logfiles und cache was wird gebraucht? IgelPC cache zeiten zu hoch

    tmp2ram.sh hab ohne IPC instaliert es funktioniert super danke für.
    Cacheex hab immer gedacht das man es nutzt wenn man zwei oder mehr Oscam zusammen bindet?
    ich nutze nur normales cache damit karte etwas entlastet wird wenn zwei teilnehmer denselben kanal anschauen, und da manchmal zeiten 40ms und manchmal 150ms woher kommts sowas
     
    #3

Diese Seite empfehlen