1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam in Ubuntu server

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von aisg, 13. Oktober 2013.

  1. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo leute

    ich suche eine Anleitung wie man Oscam in Ubuntu unstaliert.


    Guß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Oscam in Ubuntu server

    Mit oder ohne IPC?
     
    #2
  4. Mufamba
    Offline

    Mufamba Hacker

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam in Ubuntu server

    Schließe mich mal an . .
    Mit start/stop script und watchdog

    Gerne ohne ipc

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #3
  5. cojo
    Offline

    cojo Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    10.012
    Zustimmungen:
    4.138
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hamburg
    Homepage:
    #4
  6. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ohne ipc und mit start stop und watschdog script

    Hallo cojo,
    so weit so gut aber das ist doch für oscam 1.0 und ein watschdog script gibt es nicht in der anleitung wie ist es mit Oscam 1.20.
    T1x hat in dem Beitrag geschrieben das die Anleitung fehlerhaft ist.
    gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Oktober 2013
    #5
  7. spaceflip
    Online

    spaceflip Guest

    AW: Oscam in Ubuntu server

    Die Anleitung ist in der Tat alt die URL stimmt ja auch nicht mehr, heute baut man Oscam mit "Simplebuild".

    Code:
    sudo su
    cd /opt
    mkdir simplebuild
    cd simplebuild
    wget ss4200.homelinux.com/oscam/simplebuild
    chmod 777 simplebuild
    ./simplebuild debinstall
    ./simplebuild menu
     
    #6
  8. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam in Ubuntu server

    sorry das ich nachfrage aber muss ich nicht erst die Ordner in ubuntu erstellen.
    @Mufamba hast du so eine Anleitung.


    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2013
    #7
  9. spaceflip
    Online

    spaceflip Guest

    AW: Oscam in Ubuntu server

    Klar steht aber auch so in meinem Beitrag. Mit mkdir erstellst du das Verzeichnis simplebuild.
     
    #8
  10. Brainbug01
    Offline

    Brainbug01 Board Guru

    Registriert:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    831
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam in Ubuntu server

    Also ich würde sagen das watchdog über flüssig ist. oscam läuft soweit stabil obwohl es eine unstable ist.
     
    #9
  11. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo leute,

    so weit so gut alles instaliert aber wie starte ich die Oscam und wo kommen die conf-user un Server dateien hin.


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2013
    #10
  12. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam in Ubuntu server

    Mufamba wo sind die start/stop und watchdog
     
    #11
  13. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    5.860
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam in Ubuntu server

    hi,
    hier mal ein example für start/stop/restart:
    Code:
    #!/bin/bash
    #/var/emu/oscam/oscam.x86 -b -c /var/etc/oscam
    #
    CAMNAME="Oscam Server" 
    # end
    # This method starts Oscam
    start_cam () 
    { 
    pkill -9 oscam.x86 
    sleep 2
    /var/emu/oscam/oscam.x86 -b -c /var/etc/oscam &
    } 
    # This method stops Oscam
    stop_cam () 
    { 
    pkill -9 oscam.x86 
    } 
    case "$1" in 
    start) 
    echo "[SCRIPT] $1: $CAMNAME" 
    start_cam 
    ;; 
    stop) 
    echo "[SCRIPT] $1: $CAMNAME" 
    stop_cam 
    ;; 
    restart) 
    echo "Restaring $CAMNAME" 
    stop_cam 
    sleep 7
    start_cam 
    ;; 
    *) 
    "$0" stop 
    exit 1 
    ;; 
    esac 
    exit 0
    
    
    und hier mal ein simpler watchdog
    Code:
    #!/bin/sh
    
    process=`ps auxwww | grep oscam | grep -v grep | awk '{print $1}'`
    if [ -z "$process" ]; then
    echo "Couldn't find oscam running. Restarting server-binary" >> /var/emu/oscam/oscam.check
    nohup /var/emu/oscam/oscam.x86 -b -c /var/etc/oscam >> /var/emu/oscam/oscam.log &
    else
    echo "oscam is still OK!" >> /var/emu/oscam/oscam.check
    fi
    exit
    
    alles ungetestet zum weiterbasteln

    Gruß
    janni1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Oktober 2013
    #12
  14. Mufamba
    Offline

    Mufamba Hacker

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam in Ubuntu server

    @aisg
    Guck mal im raspberry pi Bereich.
    Dort findest du beides. Musst sie ggf anpassen oder due hier von janni1 testen

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #13
  15. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam in Ubuntu server

    ok leute aber was ich komisch finde ich habe nach der anleitung von spaceflip instaliert hier die ausführung.

    sudo su
    cd /opt
    mkdir simplebuild
    cd simplebuild
    wget ss4200.homelinux.com/oscam/simplebuild
    chmod 777 simplebuild
    ./simplebuild debinstall
    ./simplebuild menu

    und wenn ich in meinen ubuntu nachschaue finde in unter var keinen EMU Ordner es sind z Ordner unter HOME Fritz einen ordner mit simplebuild und da sind zich ordner so ,wie soll ich in rc.Local das automatische starten von oscam eingeben.

    weis auch nicht wo ich die Conf-user und Server dateinen einfügen soll.

    Gruß
     
    #14
  16. Brainbug01
    Offline

    Brainbug01 Board Guru

    Registriert:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    831
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam in Ubuntu server

    Das simplebuild erzeugt nur die oscam Binary, diese ist wird dann im Verzeichnis /opt/simplebuild/archiv abgelegt z.B. so oscam-svn8974-ubuntu-i686-webif-libusb
    Mit dieser Datei und den dazugehörigen Einstellungen welche im simplebuild menu vorgenommen wurde startet man oscam.
    Mit simplebuild wird z.B. festgelegt wo das config Verzeichnis liegen soll, default /usr/local/etc und dort kommen dann rein oscam.server, oscam.reader und oscam.user
    Klar kannst du dieses config Verzeichnis auch wo anders anlegen und angeben, wird alles im Menü von simplebuild eingestellt.
     
    #15

Diese Seite empfehlen