1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam - EMM an fast zwei gleiche Karten

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von proto, 18. August 2010.

  1. proto
    Offline

    proto Ist oft hier

    Registriert:
    13. November 2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    benötige Hilfe ;)

    Also ich gebe mit der Oscam n-lines an mein receiver mit mgcamd
    damit ich die EMM bekomme jedoch bekommt immer nur eine Karte
    die EMM's gibt es da eine Section/Funktion ;) wie man das einstellt?

    Das nächste ist, das ja die Karten die selbe caid haben und
    normalerweise würde man ja dem User einfach die selbe CAID geben.
    Was ich dann gemerkt habe ist das dann aber nur eine Karte freigeben
    wird obwohl ich in der oscam.conig zwei ports angebe.

    Wie muss ich das anstellen?

    Muss man da mit den services und labels arbeiten??

    Also beim user unter au die labels einzeln angeben statt nur die 1?
    Und unter services für den User beide Karten angeben?

    Oder gebe ich die n-line nur mit einem port an?

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Und noch eine hinterher ;)

    Wie ist das mit emmcache = 1,3,2

    Es steht ja in der Beschreibung drinn:

    emmcache = usecache,rewrite,logging

    Also dann wäre die 1(cache aktivieren)
    dann die 3 (rewrite = determines how often one and the same EMM is written)
    das verstehe ich nicht so ganz?
    Heist das, das hier angegeben wird wie oft die selbe EMM gecached wird oder wie oft es auf die Karte geschrieben wird??
    Und die 2 ( logging written EMMs) das ist ja klar.

    Jetzt kommt mir die Frage wieso wird die EMM gecached wenn es eh auf
    die Karte geschrieben wird?? Bei ECM verstehe ich das, wenn man die gleiche
    Anfrage bekommt und die Arbeit schon erledigt hat nimmt man halt das fertige.

    Wie ist das wenn ich statt 1,3,2 das angebe 1,2,0 weil mitgeloggt werden
    muss es ja eigentlich nicht entweder die EMM kommen durch oder nicht.
    Das benötigt man vielleicht am Anfang um zu sehen ob alles Läuft wenn's
    dann läuft könnte man das ja abschalten??
    Läuft die ganze Geschichte dann schneller?
    Bringt das was?

    Man kann ja die reader direkt ansprechen um nach den EMM's nachzuschauen
    wann die ablaufen.

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Das ist mir noch eingefallen ;)
    Bei newcs (sid allow) oder auch cccam (sidassign) kann man ja die sid's
    auf den Karten begrenzen wie stelle ich da bei oscam an ?

    Ist das die oscam.provid, oscam.services ??
    Ich habe zwar die Description durchgelesen aber es steht nur bei
    oscam.srvid drin wofür es benötigt wird oder wie es funktionieren soll
    jedoch bei den anderen zwei stehen nur die Formate drin.

    Und wie ist es mit den verschiedenen CAID's manche Kanäle werden
    ja mit 2 oder 4 verschiedenen Verschlüsselungen ausgestrahlt
    Ist es ausreichend wenn man bei

    reader ( caid = 0d00)
    user (caid = 0D00)
    und den port mit 10000@0D00 angibt, so das wirklich nur die
    CAID's an die Karte gehen oder gibt es da die option zu sagen
    die und die CAID geht gar nicht??

    So aber jetzt ist schluss ;) ;) :D

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


    Kritik ist gewünscht ;)

    Danke


    Hier mal die aktuelle Config:

    Code:
    [account]
    user                          = abcd
    pwd                           = 1234
    group                         = 1,2,3,4
    uniq                          = 0
    monlevel                      = 0
    au                            = 1
    caid                          = 0D00,0D00
    ident                         = 0D00:0000C0
    
    
    [reader]
    label = R2
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader XXXXXXX
    detect = CD
    group = 2
    caid = 0D00
    ident = 0D00:0000C0
    emmcache = 1,3,2
    
    [reader]
    label = R1
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader XXXXXXX
    detect = CD
    group = 1
    caid = 0D00
    ident = 0D00:0000C0
    emmcache = 1,3,2
    
    [newcamd]
    port                          = 10000@0D00:0000C0;10001@0D00:0000C0
    key                           = 123456789123456789123456
     
    #1

Diese Seite empfehlen