1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSCam auf Fritz!Box 7270 + Easymouse 2 + KabelBW V23

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von mertain, 2. Oktober 2013.

  1. mertain
    Offline

    mertain Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi zusammen,

    ich kriege meine V23 Karte (aus meinem Sky Abo) nicht via OSCam ans laufen.

    Hier erst einmal das Log mit den Fehler, das die Karte nicht aktiviert werden kann. Im Sky Receiver läuft die aktuell tadellos.

    2013/10/02 19:00:49 0 s >> OSCam << cardserver started, version 1.20-EMU, build r8943 (mipsel-linux-uclibc-ssl-libusb)
    2013/10/02 19:00:49 0 s creating pidfile /tmp/.oscam/oscam.pid with pid 4005
    2013/10/02 19:00:49 0 s services reloaded: 0 services freed, 3 services loaded, rejected 0
    2013/10/02 19:00:49 0 s userdb reloaded: 2 accounts loaded, 0 expired, 2 disabled
    2013/10/02 19:00:49 0 s signal handling initialized
    2013/10/02 19:00:49 0 s 116 service-id's loaded in 10ms
    2013/10/02 19:00:49 0 s 116 tier-id's loaded
    2013/10/02 19:00:49 0 s 3 provid's loaded
    2013/10/02 19:00:49 0 s 22 lengths for caid guessing loaded
    2013/10/02 19:00:49 0 s monitor: initialized (fd=6, port=988)
    2013/10/02 19:00:49 0 s cccam: initialized (fd=7, port=40000)
    2013/10/02 19:00:49 0 s KabelBW [mouse] creating thread for device /dev/ttyUSB0
    2013/10/02 19:00:49 5A7480 h webif: decompressed 54245 bytes back into 154648 bytes
    2013/10/02 19:00:49 0 s loadbalancer: can't read from file /tmp/.oscam/stat
    2013/10/02 19:00:49 0 s waiting for local card init
    2013/10/02 19:00:49 5A7480 h HTTP Server running. ip=0.0.0.0 port=83
    2013/10/02 19:00:49 5A5798 r KabelBW [mouse] Reader initialized (device=/dev/ttyUSB0, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
    2013/10/02 19:00:50 5A5798 r KabelBW [mouse] card detected
    2013/10/02 19:00:54 5A5798 r KabelBW [mouse] Error activating card.
    2013/10/02 19:01:02 0 --- Skipped 2 duplicated log lines ---
    2013/10/02 19:01:02 5A5798 r KabelBW [mouse] card initializing error
    2013/10/02 19:01:03 0 s init for all local cards done
    2013/10/02 19:01:03 0 s anti cascading disabled

    Das ist die OSCam.server
    [reader]label = KabelBW
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    caid = 098E
    detect = cd
    boxid = 12345678
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,1,2

    und die easymouse habe ich auf 3,3V, phoenix, 3,58 MHz stehen.
    Eigentlich doch alles wie es sein sollte?! Oder habe ich etwas übersehen?

    Ich habe natürlich einige Suchergebnisse hier im Forum gefunden und auch über Google in anderen Foren. Überwiegend scheint das Problem der DIP Schalter an der Easymouse gewesen zu sen, welcher auf MOUSE stand und nicht auf phoenix oder verschiedene Frequenzen - die habe ich aber schon durchprobiert mit 3,68 MHz usw.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mertain
    Offline

    mertain Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: OSCam auf Fritz!Box 7270 + Easymouse 2 + KabelBW V23

    Niemand eine Idee?
    Habe heute nochmal die FB 7270 v2 auf 05.53 aktualisiert und das passende TBflex Image aufgespielt. Mit diversen OSCam Versionen getestet, immer wieder Error Activating Card.
     
    #2
  4. mertain
    Offline

    mertain Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: OSCam auf Fritz!Box 7270 + Easymouse 2 + KabelBW V23

    Ich habe es heute nochmal mit einem Argolis Smargo mit 1.07 Firmware versucht (Auto/0/0 und Fix 3.69/0/0) ohne erfolg. Weder im smargo protokoll, noch im smartreader protokoll. Immer wieder Activating Error.


    Gibt es niemanden, der auf selbiges Problem schonmal gestoßen ist?
     
    #3

Diese Seite empfehlen