1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSCam -> AU geht an den "falschen" Reader

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von AcidRainX, 24. Januar 2014.

  1. AcidRainX
    Offline

    AcidRainX Newbie

    Registriert:
    10. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Halli hallo und einen schönen guten Tag,

    zu meiner Konfi:
    OSCam läuft auf einem RPI mit 2x EasyMouse 2 (KabelBW und Sky, jeweils eine Karte).
    Beide Karten haben ja dieselbe CAID.
    Als Client habe ich einen PC mit TV Karte (2 Tuner, bald aber 4 Tuner) und DVBViewer mit Recording Service (der verteilt alles im Netzwerk zu Hause) als Software.
    Als Plugin habe ich mich für Acamd entschieden, da es mit HADU ein paar "Probleme" gab.

    Da schaut die cardclient.config so aus: (beim zweiten PlugIn Ordner dann mit dem zweiten Benutzer)
    # every client line starts with the client name, followed by some arguments:
    # 'config' (optional) is number between 1-999 to combine with filtering
    # 'hostname' is the name of the server
    # 'port' is the port on the server
    # 'emm' is a flag to allow EMM transfers to the server
    # (0=disabled 1=enabled)
    # 'caid' (optional) caid on which this client should work
    # 'mask' (optional) mask for caid e.g. caid=1700 mask=FF00 would allow
    # anything between 1700 & 17FF.
    # Default is no filter 0000 & 0000. If only caid is given mask is FFFF.
    # You may give multiple caid/mask values comma separated
    # (e.g. 1702,1722,0d0c/ff00).
    # 'username' is the login username
    # 'password' is the login Password

    cccamn:192.168.1.xxx:xxxx:1/0000/0000:username1:password1
    Also, EMMs werden zum Server gesendet, wie man unten sehen kann.


    Gestartet habe ich das Projekt vor ca. 7 Wochen. Damals noch mit Smartreaders, aber mittlerweile bin ich umgestiegen, mir gefallen die Easymouses (müsste es nicht Easymice heißen? ^^) einfach besser.
    Als ich vom Urlaub jetzt heim kam, war alles dunkel, sprih, irgendwie hatte ich damals kein AU eingerichtet. *grins*
    Habe ich mittlerweile nachgeholt, und in den Logs sehe ich auch, dass er EMMs schreibt.
    Allerdings, und hier kommt das Problem, gehen die komischerweise immer an den ersten Reader.

    Sprich, ich habe Sky eingeschaltet, und in der Logfile steht:
    oscam.conf
    [global]
    loghistorysize = 6144
    logfile = /tmp/oscam.log
    clientmaxidle = 160
    nice = 1
    maxlogsize = 2048

    [cache]


    [cccam]
    port = xxxxx
    nodeid = xxxxxxxxxxxxxxxxxx
    version = 2.3.0

    [webif]
    httpport = 1234
    httphelplang = de
    httpshowmeminfo = 1
    httpshowuserinfo = 1
    httpshowecminfo = 1
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.1.1-192.168.1.220

    oscam.user
    (2 Benutzer, da TV Karte 2 Tuner hate)
    [account]
    user = username1
    pwd = password1
    au = 1
    group = 1,2


    [account]
    user = username2
    pwd = password2
    au = 1
    group = 1,2


    oscam.server
    (die Devices wurden mittels UDEV einem festen Namen zu gewiesen, falls ich mal "versehentlich" die Reader umstecken sollte)
    [reader]
    label = MyKabelBW
    description = KabelBW
    protocol = mouse
    device = /dev/KabelBW_Abo
    services = kabelbw-paket,!sky-kabelbw
    caid = 098E
    boxid = 12345678
    detect = cd
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    saveemm-u = 1
    saveemm-s = 1
    saveemm-g = 1


    [reader]
    label = MySky
    description = Sky
    protocol = mouse
    device = /dev/Sky_Abo
    services = !kabelbw-paket,sky-kabelbw
    caid = 098E
    boxid = 12345678
    detect = cd
    group = 2
    emmcache = 1,3,2
    saveemm-u = 1
    saveemm-s = 1
    saveemm-g = 1

    Wenn ich jetzt die Reader vertausche, also den von Sky nach oben mache, dann werden dorthin immer die EMMs gesendet, egal welcher Sender, und wenn ich den KabelBW Reader nach oben schreibe, dann immer dort, ebenfalls egal welcher Sender...
    Ist das "normal"? Oo
    Schaut für mich nämlich etwas seltsam aus. :(


    Hoffe man kann mir geholfen werden, oder aber ich mach mir umsonst "Sorgen", spätestens in ca 6 Wochen weiß ich ja, ob die EMMs richtig geschrieben werden, bzw, die Karte dann wieder abdunkelt und ich über die Weboberfläche reaktivieren muss, so wie vor 2 Tagen. *grins*



    Grüße
    Ich


    PS: Falls es hier optimierungsbedarf gibt, egal welcher Art, bitte mitteilen, habe das irgendwie selbst hingbeastet mit "try 'n' error" ^^
    Der Server soll nur von mir zu Hause im (V)LAN erreichbar sein, kein sharing nach außen. ;-)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    5.860
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: OSCam -> AU geht an den "falschen" Reader

    Hi,
    deine Zeile im Log stammt von diesen Einträgen im Reader
    Damit speicherst du alle EMMs local bei dir in verschiedenen Dateien.
    saveemm-u

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Parameter ist optional

    NEU svn5947:09/09/2011
    Sichere unique-EMM's in Datei, deren Pfad kann mit "emmlogdir=" in der oscam.conf festgelegt werden (Default=Config-Ordner).
    saveemm-u = 1
    = 0 # (default)
    Für ein reines AU brauch man so etwas in der Regel nicht.
    Was hast du vor mit diesen Dateien?

    Ob deine Karte Updates bekommt, siehst du am Besten im WebIf unter Reader in der Spalte EMM written UK / G / S / UQ.
    oder im Log an solchen Einträgen
    hier z.B. bei einem Reader mit dem Label hd01
    Gruß
    janni1
     
    #2
  4. AcidRainX
    Offline

    AcidRainX Newbie

    Registriert:
    10. November 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oki, dann nehm ich das mit den LOGs schreiben wieder raus,
    Dachte dass es sinnvoll ist, die Daten auch zu speichern.

    Schreiben tut er laut den Spalten in der Reader Übersicht
    EMM written UK / G / S / UQ
    die UQ EMMs, allerdings auch hier, schreibt er, wenn ich auf einem Sky Sender schaue die "Statistik" auf den KabelBW Reader. :(

    Der Logfile-Eintrag kommt mir bekannt vor, allerdings kann ich grad nicht nachschauen, da ich wieder unterwegs bin.
    Ich schaue heute abend mal, ob er es dann dem richtigen Reader zuordnet.

    Vielen Dank erstmal von mir hier!

    Hab nachgeschaut, und gerade Sky BuLi HD1 laufen, und siehe da:
    er schreibt schon wieder auf die erste Kare, bzw, den ersten Reader.
    Versteh ich nicht... :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Januar 2014
    #3

Diese Seite empfehlen