1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von JohnyFenomic, 30. September 2012.

  1. JohnyFenomic
    Offline

    JohnyFenomic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute
    Ich würde gerne Oscam auf einer DM7000 mit Gemini 4.7 fürs Homesharing zum laufen bringen.
    Habe Oscam 1.0 bereits übers Bluepanel installiert....
    Ich besitze eine V13 karte mit voll-Abo und allen HD-Sendern und die ist im oberen Schacht der DM7000
    Leider weis ich nicht so recht was in die einzelnen Configs eintragen muss. ich durchwühle schon seit 2 Tagen sämtliche foren nur es bleibt dunkel.
    Die Oscam.cf/user/server habe ich bereits in var/tuxbox/config eingespielt.
    Ich wäre überglücklich wenn ihr mir bitte helfen könnten:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    Für den Anfang reichen:
    -oscam.cof
    -oscam.server
    -uscam.user

    Dann zeig doch diese 3 configs. Abber bitte im Spoiler: antworten, erweitert. Oben rechts im Menü findest du den Spoiler.


    Mlg piloten
     
    #2
  4. JohnyFenomic
    Offline

    JohnyFenomic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    hier die configs. danke schonmal für die hilfe..

    Oscam.cfg


    [cccam]port = 12000
    reshare = 1
    forward_origin_card = 0
    ignorereshare = 0
    version = 2.1.4
    minimizecards = 0
    keepconnected = 1
    stealth = 0
    reshare_mode = 0
    updateinterval = 240



    OSCAM Server
    [reader]
    label = sky
    enable = 1
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    services =
    caid = 09C4
    boxid = 12345678
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    ident =
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    lb_weight = 100


    Oscam.user

    [account]user = user
    pwd = user1
    group = 1
    monlevel = 2



    au = 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2012
    #3
  5. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. JohnyFenomic
    Offline

    JohnyFenomic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also so sieht die config jetzt bei mir aus:
    #weitere Einträge erst einmal nicht notwendig)[global]
    logfile = /dev/null
    maxlogsize = 100
    cachedelay = 120
    nice = -1
    preferlocalcards = 1
    fallbacktimeout = 2500


    [monitor]
    port = 988
    nocrypt = 192.168.0.0-192.168.255.255
    aulow = 120
    monlevel = 4
    appendchaninfo = 1


    #interner CCcam Server für CCcam Clients, CCcam Version kann geändert werden
    #Portangabe evtl.auf bestehenden weitergeleiteten Port ändern, reshare evtl. später ändern
    #
    [cccam]
    port = 12000
    reshare = 1
    ignorereshare = 0
    version = 2.3.0
    keepconnected = 1


    #internes Protokoll, um das Bild auf dem TV durch die Serverbox=Receiver mit Oscam hell werden zu lassen,
    #bei freetz, Debian usw. nicht erforderlich
    #
    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    #andere Receiver boxtype evtl. ändern
    boxtype = dreambox
    user = dvbapi


    #Oscam Webinterface, Browser-Adresse IPdesServer:17000
    #
    [webif]
    httpport = 17000
    httpuser = oscam
    httppwd = oscam
    httprefresh = 10
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255

    Server:

    ### alle mhz Einträge auch mit 268 oder 300 testen bei internen readern 800se (500HD, 7020HD)# device Angaben und Mhz für externe reader in der DEB nachsehen


    # reader für Sat-Karte S02 wie i12 aber caid = 1702,1833; für KD D02 caid = 1722,1834
    # reader für HD+ wie um02, nur HD01 weiß mit caid = 1830 und HD02 schwarz mit caid = 1843,
    # rsa+boxkey siehe Anleitung, bei HD+ weiß+schwarz gleich, aber zu um02 unterschiedlich


    # reader für Sky v13 Karte übertaktet mit isn7e11, Oscam 1.20 Versionen >6604 notwendig, besser aktuellste installieren
    # (v14 Karte caid = 098C; KD G09: caid = 09C7 hier ins7e11 ausprobieren)
    # Karte in 800se oben,
    [reader]
    label = intern0
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    boxid = 12345678
    caid = 09C4
    detect = cd
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    ins7e11 = 15
    ndsversion = 2
    group = 1
    emmcache = 1,1,2

    user

    # dieser account nur bei Receivern als Server # als account für internes dvbapi Protokoll, Passwort muss leer bleiben


    [account]
    user = dvbapi
    pwd =
    group = 1
    betatunnel = 1835.FFFF:1722
    au = 1


    #alternative Möglichkeiten für au:
    #au = intern0
    #au = intern1


    #betatunnel notwendig für UM-i12 1835.FFFF:1722
    #für KD D02: betatunnel = 1834.FFFF:1722
    #betatunnel für andere Kabelanbieter unter Oscam Konfiguration in der DEB nachsehen
    #für Sky S02: betatunnel = 1833.FFFF:1702


    #betatunnel kann bei neueren Oscam Versionen evtl. entfallen. besser trotzdem eintragen


    # kein! betatunnel notwendig für Nagra + NDS Karten wie UM02, V13, V14, HD+


    # user accounts, je client ein account, betatunnel (falls notwendig) bei jedem! user eintragen, hier Beispiel UM - i12 Karte
    # bei freetz, Debian usw. für lokale Box au = 1 oder alternative Möglichkeiten einfügen


    [account]
    user = client1
    pwd = pass1
    group = 1
    betatunnel = 1835.FFFF:1722

    Leider habe ich immernoch kein bild....Was mache ich falsch...wenn ich cccam 2.3.0 installiere läuft es aber ohne live events...:(
     
    #5
  7. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    v13 braucht keinen Betatunnel (steht doch da in oscam.user)
    ins7e11 und ndsversion gehen nur mit aktuelleren Oscams 1.20 (steht in osccam.server ebenfalls !!!)
    mhz auf 600 oder 500 testen
    sind die Attribute der Dateien korrekt ?

    was steht im Webinterface von Oscam unter Status ?

    log posten, aber card serial nummer entfernen

    alle Kommentare aus den configs entfernen!

    falls deine Dream 2 reader hat, mal Karte im anderen versuchen,
    weiß nicht ob dev/sci0 bei dir oberer reader ist oder unten
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2012
    #6
  8. JohnyFenomic
    Offline

    JohnyFenomic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier die Log file:
    >> OSCam << cardserver started at Sun Sep 30 21:59:24 2012-------------------------------------------------------------------------------
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s version=1.00-unstable_svn, build #4066, system=powerpc-tuxbox-linux, nice=-1
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s client max. idle=60 sec, debug level=0
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s max. logsize=100 Kb
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s client timeout=15000 ms, fallback timeout=4900 ms, cache delay=120 ms
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s auth size=4800
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s Cannot open file "/var/tuxbox/config/oscam.services" (errno=2)
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s userdb reloaded: 0 accounts freed, 11 accounts loaded, 0 expired, 0 disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s signal handling initialized (type=sysv)
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s can't open file "/var/tuxbox/config/oscam.srvid" (err=2), no service-id's loaded
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s can't open file "/var/tuxbox/config/oscam.tiers" (err=2), no tier-id's loaded
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s can't open file "/var/tuxbox/config/oscam.provid" (err=2), no provids's loaded
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s can't open file "/var/tuxbox/config/oscam.ird" (errno=2) irdeto guessing not loaded
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s monitor: disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s camd33: disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s camd35: disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s cs378x: disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s newcamd: disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s cccam: disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s radegast: disabled
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s http thread started
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s creating thread for device /dev/sci0 slot 0
    2012/09/30 21:59:24 300162A0 s waiting for local card init
    2012/09/30 21:59:24 30859B50 h HTTP Server listening on port 8888
    2012/09/30 21:59:24 31059B50 r reader thread started (thread=31059B50, label=skydev13, device=/dev/sci0, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
    2012/09/30 21:59:28 300162A0 s init for all local cards done
    2012/09/30 21:59:28 300162A0 s anti cascading disabled
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c plain dvbapi-client granted (anonymous, au(auto)=0)
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: can't open priority file /var/tuxbox/config/oscam.dvbapi
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: found pmt file /tmp/pmt.tmp
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: found pmt file /tmp/pmt.tmp
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: found pmt file /tmp/pmt.tmp
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 0] CAID: 1702 ECM_PID: 1762 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 1] CAID: 1722 ECM_PID: 1662 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 2] CAID: 1833 ECM_PID: 1862 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 3] CAID: 1834 ECM_PID: 1C62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 4] CAID: 09C4 ECM_PID: 1B62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 5] CAID: 09C7 ECM_PID: 1D62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 6] CAID: 09AF ECM_PID: 1F62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 7] CAID: 098C ECM_PID: 1A62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 8] CAID: 1861 ECM_PID: 1962 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: new program number: 0206 (1702:0206 unknown)
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 0] CAID: 1702 ECM_PID: 1762 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 0] CAID: 1702 ECM_PID: 1762 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: stoping demux for pmt file /tmp/pmt.tmp
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 1] CAID: 1722 ECM_PID: 1662 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 2] CAID: 1833 ECM_PID: 1862 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 3] CAID: 1834 ECM_PID: 1C62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 4] CAID: 09C4 ECM_PID: 1B62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 5] CAID: 09C7 ECM_PID: 1D62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 6] CAID: 09AF ECM_PID: 1F62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 7] CAID: 098C ECM_PID: 1A62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 8] CAID: 1861 ECM_PID: 1962 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c dvbapi: new program number: 0206 ()
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c anonymous (1702&000000/0206/93:F4D7): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c anonymous (1722&000000/0206/93:516C): rejected group (123 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:28 31859B50 c anonymous (1833&000000/0206/89:F16C): rejected group (121 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:29 31859B50 c anonymous (1834&000000/0206/89:7C4C): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:29 31859B50 c anonymous (09C4&000000/0206/90:26DF): not found (1 ms) (of 1 avail 1)
    2012/09/30 21:59:29 31859B50 c anonymous (09C7&000000/0206/A6:46F3): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:29 31859B50 c anonymous (09AF&000000/0206/8D:F229): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:30 31859B50 c anonymous (098C&000000/0206/91:190D): rejected group (121 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:30 31859B50 c dvbapi: try pids again #1
    2012/09/30 21:59:30 31859B50 c anonymous (1861&000000/0206/8E:3558): rejected group (121 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:31 31859B50 c dvbapi: read error 110 on fd 19
    2012/09/30 21:59:32 31859B50 c anonymous (1702&000000/0206/93:3AAC): rejected group (121 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:32 31859B50 c anonymous (1722&000000/0000/93:5689): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:32 31859B50 c anonymous (1833&000000/0000/89:3D30): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:32 31859B50 c anonymous (1834&000000/0000/89:4BF8): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:32 31859B50 c anonymous (09C4&000000/0000/90:4FBA): not found (0 ms) (of 1 avail 1)
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c anonymous (09C7&000000/0000/A6:EDAA): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 9] CAID: 1702 ECM_PID: 1762 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 10] CAID: 1722 ECM_PID: 1662 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 11] CAID: 1833 ECM_PID: 1862 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 12] CAID: 1834 ECM_PID: 1C62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 13] CAID: 09C4 ECM_PID: 1B62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 14] CAID: 09C7 ECM_PID: 1D62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 15] CAID: 09AF ECM_PID: 1F62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 16] CAID: 098C ECM_PID: 1A62 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: [ADD PID 17] CAID: 1861 ECM_PID: 1962 PROVID: 000000
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c dvbapi: new program number: 0206 (0000:0206 unknown)
    2012/09/30 21:59:33 31859B50 c anonymous (098C&000000/0206/91:B6CA): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:38 31859B50 c anonymous (098C&000000/0206/91:DD9B): rejected group (122 ms) (of 0 avail 0) (no matching reader)
    2012/09/30 21:59:38 31859B50 c dvbapi: stoping demux for pmt file /tmp/pmt.tmp
    2012/09/30 21:59:38 31859B50 c dvbapi: new program number: 6D67 (0000:6D67 unknown)
    2012/09/30 21:59:45 31859B50 c anonymous (1702&000000/0206/93:F4D7): timeout (15115 ms) (of 0 avail 0)
    2012/09/30 21:59:46 31859B50 c dvbapi: try pids again #1
    2012/09/30 21:59:46 31859B50 c dvbapi: try pids again #2
    2012/09/30 21:59:46 31859B50 c dvbapi: try pids again #3
    2012/09/30 21:59:46 31859B50 c dvbapi: can't decode channel
    2012/09/30 21:59:46 31859B50 c anonymous (1722&000000/0000/93:516C): timeout (15118 ms) (of 0 avail 0)
    2012/09/30 21:59:47 31859B50 c anonymous (1722&000000/0206/93:5689): timeout (15374 ms) (of 0 avail 0)
    2012/09/30 21:59:48 31859B50 c anonymous (1833&000000/0206/89:3D30): timeout (15126 ms) (of 0 avail 0)
    2012/09/30 21:59:53 31859B50 c anonymous (1834&000000/0206/89:4BF8): timeout (15385 ms) (of 0 avail 0)

    So sehen die Configs aus:
    oscam.config
    oscam.server
    Oscam.user

    Wie komme ich denn ins Webinterface von Oscam?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2012
    #7
  9. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    wieso sehen denn die configs jetzt ganz anders aus,
    wenn du dauernd alles änderst, wird das nichts,

    in der Anleitung steht doch ganz genau, wie man in das Webif kommt,
    etwas lesen hilft
     
    #8
  10. JohnyFenomic
    Offline

    JohnyFenomic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich habe jetzt tatsächlich bild!! und sharen kann ich es auch ins schlafzimmer, nur das ganze läuft auf sehr wackeligen füßen mit freezern und abstürzen. Habe die config mit cccam eintrag erweitert.
    Was kann ich noch verändern damit es ein wenig flotter läuft?

    Ich habe die oscam.config
    [global]logfile = /tmp/oscam.log
    disableuserfile = 0
    clienttimeout = 15000
    fallbacktimeout = 4900
    clientmaxidle = 60
    cachedelay = 120
    bindwait = 20
    netprio = 0
    nice = -1
    maxlogsize = 100
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    boxtype = dreambox
    user = local
    pmt_mode = 0
    [webif]
    httpport = 8888
    httpuser = userif
    httppwd = passif
    httprefresh = 10
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.1.1-192.168.255.255
    [cccam]
    port = 12000
    reshare = 1
    forward_origin_card = 0
    ignorereshare = 0
    version = 2.1.4
    minimizecards = 0
    keepconnected = 1
    stealth = 0
    reshare_mode = 0
    updateinterval = 240
     
    #9
  11. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    da Oscam eigentlich standardmäßig viele sinnvolle Einstellungen mitbringt,
    kann man durch falsche Einträge es eher schlechter machen.
    - alle überflüssigen Einträge in den configs erst einmal entfernen, bis alles stabil läuft
    die wenigen Einträge aus meinen configs reichen
    - wird oscam als einziges Softcam auf dem Server gestartet ?
    - cfgs immer mit server + user posten, conf allein reicht nicht
    - was läuft auf dem Client? cfgs?
    - Status Webinterface?
    - log?
     
    #10
  12. JohnyFenomic
    Offline

    JohnyFenomic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde Gerne Eine Neue OSCAM Version Installieren und Fast-Mode für meine V13 Karte aktivieren.
    ich finde leider keine passende Useraddon.xml wo ich eine neuere Version aus einer der Server Downloaden und Installieren kann.
    Habe schon versuch die Bin von einer neuen Oscam Version mit der 1.0 Bin auszutauschen. (Var/Bin)
    Nur dann funktioniert OSCAM nicht.
    Habt ihr eine Idee oder eine fähige Useraddon.xml für mich damit mein Homesharing freezerlos funktioniert?

    Hier der Inhalt meiner Oscam.conf, Oscam.Server und Oscam.user

    Oscam.conf

    Oscam.server

    Oscam.user

    Oscam.log
    >> OSCam << cardserver started at Thu Oct 4 20:02:31 2012-------------------------------------------------------------------------------
    2012/10/04 20:02:31 321FFB50 c version=1.00-unstable_svn, build #4066, system=powerpc-tuxbox-linux, nice=-1
    2012/10/04 20:02:31 321FFB50 c client max. idle=60 sec, debug level=0

    2012/10/04 20:02:31 321FFB50 c max. logsize=100 Kb
    2012/10/04 20:02:31 321FFB50 c client timeout=15000 ms, fallback timeout=4900 ms, cache delay=120 ms
    2012/10/04 20:02:44 31059B50 c anonymous (09C4&000000/00DD/95:53CD): found (720 ms) by skydev13 (of 1 avail 1)
    Mich wundert das bei der Oscam.log ein user namens anonymous auf den Server zugreift mit recht hohen Zugriffszeiten. Ich habe ein Auszug in Die Oscam.log gepostet. Was hat das auf sich?

    Auf den Client (Opticum 9600HD) läuft CCcam 2.1.3
     
    #11
  13. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    Hi,

    der User anonymous taucht immer dann auf, wenn du lokal am Receiver schaust und in der oscam.user der zugehörige User zu deinem dvbapi Eintrag in der oscam.conf fehlt.
    Wo hast du denn die OScam Versionen her, welche auf deinem System nicht laufen?
    Anbei mal eine (halbwegs) aktuelle ppc Version für die DM7000. Das .txt am Ende entfernen und anschließend entpacken.

    Grüße

    Kermit
     
    #12
  14. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    Hi Kermit,
    könnte ich die auch für meine DM 600 nehmen? Ist doch für E1, oder?

    Gruß
    Bombadil
     
    #13
  15. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    Hi,

    probiere es aus. Die OScam ist aus dem Streamboard und es steht leider nicht dabei ob E1 oder E2.
    Ansonsten mal diese Version ausprobieren, die ist für DM500 etc.

    Grüße

    Kermit
     
    #14
  16. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: OSCAM 1.0 / V13 / DREAMBOX DM7000 Als Server Nutzen/ Bin am Verzweifeln !!

    Hi Kermit,

    eben das Feedback.

    Die 7518 tat es nicht auf der DM 600.

    Aber die

    oscam_1.20-svn7594

    aus deinem Link macht was sie soll. :emoticon-0148-yes:

    Vielen Dank für deine Mühe. Vielleicht könntest du die mit in die DATA Base mit reinnehmen. Manchmal wird sie eben noch benötgt.

    Liebe Grüße

    Bombadil
     
    #15
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen