1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ORF ORF leiht TV-Moderatorin von ProSiebenSat.1 aus

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von Skyline01, 4. August 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    ORF leiht TV-Moderatorin von ProSiebenSat.1 aus

    Der Österreichische Rundfunk (ORF) steht vor einer bislang einmaligen Zusammenarbeit mit einer Sendetochter des Münchner TV-Konzerns ProSiebenSat.1.

    [​IMG]

    Der ORF leihe die TV-Moderatorin Doris Golpashin, die das Societymagazin "Pink!" für Puls4 präsentiert, für seine geplante Show "Helden von Morgen" aus, berichtet die Fernsehzeitschrift "TV Media" in ihrer kommenden Ausgabe. Die 29-jährige sei das Gesicht für das Casting-Format, das ab 22. Oktober in der Primetime von ORF 1 zu sehen sein wird.

    ORF-Programmdirektor Wolfgang Lorenz bestätigte den Vorgang: "Eine sehr gute Lösung. Ich freue mich, dass wir dieses Projekt ohne Kriegserklärung zwischen den Sendern umsetzen können. Golpashin kommt ja ursprünglich aus dem ORF".

    Puls4-Geschäftsführer Markus Breitenecker betonte in "TV Media", dass die Moderatorin trotz ihres öffentlich-rechtlichen Engagements an Bord bleibt: "Sie kehrt im Februar zu Puls4 zurück. Das ist eine Win-win-Situation für beide Sender, ein Beispiel gelungener 'Public Private Partnership', wie sie in Deutschland etwa ARD und ProSieben mit Stefan Raab vorexerziert haben."

    Golpashin ist einem größeren Publikum unter anderem mit ihrem Auftritt in der Quoten-Satire "Free Rainer - Dein Fernseher lügt" von Oliver Kalkofe bekannt geworden.

    Puls4 wird von ProSiebenSat.1 kontrolliert. Die Zahl im Namen soll deutlich machen, dass sich der Kanal nach ORF1, ORF2 und ATV als viertes Vollprogramm sieht.

    Quelle: Sat+Kabel
     
    #1
    datamen gefällt das.

Diese Seite empfehlen