1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ORF ORF: Kulturkanal ab April über Satellit und Relaunch von ORF 1

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 9. Dezember 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.061
    Zustimmungen:
    15.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    ORF: Kulturkanal ab April über Satellit und Relaunch von ORF 1

    Der ORF will seinen neuen Kulturkanal im April 2011 unter anderem über Satellit Astra, 19,2° Ost starten. "Artinfo" kursiere nach Informationen der Tageszeitung "Der Standard" als Name, intern laufe das Projekt unter "ORF Info plus".
    Dass der Kanal nicht zum ausschließlichen Drittverwertungskanal des ORF wird, darauf achte Senderchef Peter Schöber laut "Standard" mit Einschränkungen: "Wir sind eine kleine Mannschaft. Den Big Bang kann man da nicht machen", sagt Schöber. Er geht die Sache ambitioniert an: "Wenn das Produkt stimmt, werden die Zuschauer kommen." Viel Spielraum für Eigenproduktionen ist nicht vorhanden. Für Kauf und Produktion von Programm budgetiert der Sender 4,088 Millionen, 2,266 Millionen für die Abwicklung. "Wo es sinnstiftend dazupasst, können wir uns in bescheidenem Rahmen Finanzierungen holen", verweist Schöber auf Sponsoring. Das neue ORF-Gesetz schreibt einen Infokanal als Teil des öffentlich-rechtlichen Auftrags vor. Geführt wird er wie TW1 als Tochterfirma. Bis 21. Dezember nehme der ORF laut "Standard" Stellungnahmen zum Konzept des Senders entgegen. Der Vorschlag sei unter orf.at abrufbar.
    Auch bei ORF 1 wird sich einiges ändern: Ab 8. Januar schreibt der ORF seinen ersten Kanal bei Senderlogos nicht mehr in Ziffern, sondern in Worten, also "ORF eins". Logos, Trailer, Balken und Promotionclips präsentieren sich ebenfalls im neuen Design. "ORF 2" bleibe beim gewohnten Ziffernauftritt.

    Quelle: orf.at
     
    #1

Diese Seite empfehlen