1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oregon 550 und TOPO Czech

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von adamabel, 11. April 2011.

  1. adamabel
    Offline

    adamabel Newbie

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Blaumann
    Ort:
    Am großen Fluß
    Hallo Jungs,

    Ich habe da ein Problemm.
    Karte TOPO Czech Pro ( 3.0 / 3.1 / 4.0) ist im MapSource freigeschaltet.
    Nach dem kopieren Mit Kartenfunktion des MapSource auf eine MicroSD kommt die Meldung:
    Vorgang erfolgreich.
    Dann aber beim einschalten des Geräts (Oregen 550) kommt die Meldung:
    kann Karten nicht freischalten.

    Was soll/kann ich machen, dass die Karte vom Gerät akzeptiert wird?

    Adamabel
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oregon 550 und TOPO Czech

    Hallo,
    du musst beim Freischalten mit dem Jetmouse KeyGen die GeräteID von deinem Oregon verwenden.
    Oder du benutzt den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , damit kannst du die Karte generell freischalten.
     
    #2
    adamabel gefällt das.
  4. adamabel
    Offline

    adamabel Newbie

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Blaumann
    Ort:
    Am großen Fluß
    AW: Oregon 550 und TOPO Czech

    Hallo P!xdealer,

    danke, entlich hat es geklapt.
    Da mußte ich den Mapsource Unlocker einsetzen und gucke mal.
    Alles in Ordnung.

    Danke adamabel
     
    #3

Diese Seite empfehlen