1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

Dieses Thema im Forum "Opticum XC406p" wurde erstellt von LoboNr1, 25. Dezember 2012.

  1. LoboNr1
    Offline

    LoboNr1 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo zusammen,

    nachdem ich leider dieses Jahr Weihnachten so richtig ins Klo gegriffen habe und meiner Mutter & Schwester als Ersatz für die alten VHS Videorecorder Kabel Reciever geschenkt habe die nun leider auf Grund der KD Grund-verschlüsselung (oder auch grundverarsche ;) nicht gehen suche ich nun händeringend nach einer alternative!

    Dabei wurde schonmal der "Opticum HD XC 406p" erwähnt den ich mir gerde näher angesehen habe. Dabei sind mir aber ein paar Fragen gekommen:

    - Bei Amazon gibt es den Opticum HD XC 406p als "mit PVR Ready" und als "ohne PVR Ready". Nun habe ich hier gelesen das es da eine Sperre geben soll. Was genau bewirkt die und welche Version ist die richtige wenn ich möchte das meine Familie wie mit den VHS Recordern alles uneingeschränkt aufnehmen kann.

    - Kann die Emu Soft aus der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    KD grundverschl. Sender entschlüsseln oder braucht die noch Keyfiles (welche?) oder vielleicht sogar eine Smartcard dazu?

    Ich wäre euch sehr dankbar wenn Ihr mit hier helfen könnte damit ich die Geschenke schnell "nachbessern" kann ;-)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    nimm die no pvr version bügel aus der db die soft drüber und schon hast du wieder eine pvr version. meines wissens nach sollte das mit KD funzen wenn du noch die aktuelle emu-soft draufschmeisst (aussage beruht nur auf hören sagen da ich selber kein KD habe)
     
    #2
    LoboNr1 gefällt das.
  4. LoboNr1
    Offline

    LoboNr1 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Klingt ja super!

    Mit EMU-Soft meinst du diese, oder?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Aber welche "aktuelle soft aus der db" meinst du? Da sind so viele verschiedene:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Hi!
    Mit der Emusoft für die Satversion kommst du nicht weit bzw.kannst deinen Receiver in die ewigen Jagdgründe schicken.
    Hier der richtige Link zur Kabelversion...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Habe dich auch mal in den Kabelbereich verschoben
     
    #4
    LoboNr1 und skywalkera gefällt das.
  6. LoboNr1
    Offline

    LoboNr1 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Super! Danke und mit nur der Emusoft auf einem neuen HD XC 406p non PVR kann ich dann KD grundverschl. Sender frei kriegen und auch auf USB aufnehmen???
     
    #5
  7. andi von bundy
    Offline

    andi von bundy Newbie

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Man kann die nach außen nicht herausgeführte RS232 Schnittstelle leicht nachbauen und dann die richtige Firmware flashen :)
     
    #6
    LoboNr1 gefällt das.
  8. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Stimmt,macht sich bei einem neuen Gerät mit Garantieanspruch aber eher schlecht....
     
    #7
    LoboNr1 gefällt das.
  9. LoboNr1
    Offline

    LoboNr1 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Gut zu wissen. Aber meine eigentliche Frage war doch ob bzw. wie ich mit dem Opticum HD XC 406p die grundverschlüsselten digitalen Sender von KD hell bekommen. Brauch ich dazu eine Smartcard oder reicht die EMU Firmware und ggf. Key Files? Oder brauch ich sogar ein Alpha Crypt CI Modul?
     
    #8
  10. Eumel88
    Offline

    Eumel88 Newbie

    Registriert:
    8. November 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Die Firmware mit "nagra" im Dateinamen leistet Grundentschlüsselung. Bei mir bootete das Gerät damit aber nach zwei drei Tagen nicht mehr. Also mußte ich wieder eine andere Firmware aufspielen. Was Zeit kostet. Nicht jeder findet sowas interessant.

    Die vom Hersteller gelieferte Firmware erlaubt nicht einmal das Abspielen von Videodateien von USB-Datenträgern, obwohl das Gerät einen leistungsfähigen Multimedia-Prozessor hat.

    Das ganze Gehudel um die Internetdienste in Resi und Fernseher kann man sich getrost sparen. Der PC kann das tausendmal besser und schneller. Wer will sich abquälen mit einer Tastatureingabe über die Fernbedienung?

    Die alternative Firmware kommt wie sie kommt. Wenn sie denn kommt. Wofür es keine Gewähr gibt. Da wird dem Menü schon mal ein Eintrag für Youporn hinzugefügt, der sich nicht entfernen läßt. Und da war das Faß dann voll. Hab das Gerät zurückgeschickt.

    Die Firmware insgesamt ist unausgereift und wird der verbauten Hardware leider nicht gerecht.

    Mit dem Xoro HRK 8750 CI+ dagegen sind die Rezensenten bei Amazon zufrieden. Damit aber wohl keine Grundentschlüsselung. Auch kein CI, nur CI+, also noch ein Minus.
     
    #9
    LoboNr1 gefällt das.
  11. LoboNr1
    Offline

    LoboNr1 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Mit Smartcard oder ohne?
     
    #10
  12. Eumel88
    Offline

    Eumel88 Newbie

    Registriert:
    8. November 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Ohne. Hell werden damit aber nur die SD-Versionen einiger privater Sender. Dafür kann es dann passieren, daß der Resi nicht mehr bootet.
     
    #11
  13. LoboNr1
    Offline

    LoboNr1 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Opticum HD XC 406p als "besser Videorecorder" für KD grundverschl.

    Schade :-( Denn ich suche genau so einen Reciver bei dem die SD-Sender hell werden ohne Karte und mit dem ich auf USB-Stick/-Platte aufnehmen kann...
     
    #12

Diese Seite empfehlen