1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Opticum HD 9600 Prima - LNBOut nur aktiv wenn Receiver an?

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 Prima S/TS" wurde erstellt von soncat67, 30. Mai 2012.

  1. soncat67
    Offline

    soncat67 Newbie

    Registriert:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe den Opticum HD 9600 Prima und wollte den LNBOut für einen weiteren Receiver nutzen.
    Setup - DiseqC 1.1 (4er Switch)mit:
    1. Astra 19.2E,
    2. Astra 28.2E,
    3. und Hotbird 13E

    Firmwareversion: 4.4.3
    Jedoch stelle ich fest dass der LNBOut nur aktiv ist wenn der Opticum angeschaltet ist? :( Dann muss ich aber darauf achten dass ich auf beiden Receivern die identischen Transponder (Sender) schalte, damit ich auf meinem Zweitreceiver schauen kann.

    Daher meine Frage - ist das eventuell SW/HW defekt? Hatte nämlich mal einen NoName-Receiver mit LNBOut, der auch bei ausgeschaltetem Zustand durchgeschliffen hat.

    Habt ihr Ideen oder Ratschläge?

    Hab als Notlösung einen F-Splitter dazwischen, dabei funktioniert jedoch der Switch auf einen anderen Satellit nur über den Opticum. Der Zweitreceiver kann nur den ersten Sat empfangen.


    Danke und Grüße,
    soncat67
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo und Herzlichen Willkommen hier!

    Loop funktioniert nur im eingeschalteten Zustand und nur auf dem gleichen Transponder,wie du auch schon herausgefunden hast.
    Dies lässt sich softwaretechnisch beim Opti leider auch nicht ändern.
    Hier gibt es bereits einen Thread .....

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    soncat67 gefällt das.
  4. soncat67
    Offline

    soncat67 Newbie

    Registriert:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi jens-11,

    danke für die schnelle Antwort. Ich habe mir mal den Thread durchgelesen. Hört sich für mich so an als ob der LNBOut im standby des Opticum nicht genügend Leistung / Signal ausgibt. Vielleicht kann man das Signal dann eventuell verstärken?

    Oder wird der LNBOut bei Standby komplett deaktiviert? Hatte zumindest auf meinem Zweitreceiver 0% Signalqualität.

    Grüße
     
    #3
  5. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wie schon geschrieben,funktioniert Loop eingeschränkt nur im eingeschalteten Zustand.
    Und dies nur,wenn die Uhr eingeschalten ist und nicht der Sparmodus (beleuchteter Ring).
    Ob der LNB out deaktiviert ist,kann ich dir auch nicht sagen.Funktioniert zumindestens nicht..
     
    #4

Diese Seite empfehlen