1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von giftstaub, 27. April 2010.

  1. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    Hallo Zusammen,

    Gibt es eine Möglichkeit die Opticum 9600 TS mit einem Wlan USB Stick oder einer Wlan PCMCIA Karte zu betreiben?

    Normal sollte das doch mit einer passenden Firmware Möglich sein oder nicht!

    Ich habe das Problem das ich ein 10 Meter NetztwerkKabel in der Wohnung rum liegen habe, möchte die Box gerne per Wlan Betreiben.

    Gruß
    Giffti
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Steven1111
    Offline

    Steven1111 Freak

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Wie du schon vermutest unterstützt das keine Fimware und das wird auch nicht kommen.

    Was ohne Probleme geht ist ein Access Point im Klient Modus, der verhält sich wie ein Wlan USB Stick.
    Ich benutzte einen TP Link WA601G, kostet ca. 25,- € bei amazon.

    Gruß Steven1111.
     
    #2
  4. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Hallo Steven1111,

    Das Gerät wird per Lan an der Opticum Angeschlossen, jedoch wie hast du den TP Eingestellt?

    Ich habe mir den TP-Link TL-WA901ND Bestellt, der dürfte Morgen ankommen.

    Ich hoffe wenn ich nicht weiter komme das du mir weiter helfen kannst.

    Gruß
    Giffti
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2010
    #3
  5. Steven1111
    Offline

    Steven1111 Freak

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Grundlegende Netzwerkkenntnisse und ein bisschen Englisch muss schon vorhanden sein.

    Lies mal in den Rezensionen bei Amazon bei dem von mir genannten Modell nach, da steht alles was du wissen musst.

    Ansonsten gibt es auch eine sehr gute Anleitung in der Datenbase beim Nachtfalken.
    Einfach mal suchen, ist kein Hexenwerk. :ja

    Gruß Steven1111.
     
    #4
    giftstaub gefällt das.
  6. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Hallo Steven1111,

    Heute ist mein TP-Link gekommen, was soll ich noch Sagen Danke für dein Tipp Funktioniert 1A einfach nur Top.

    Gruß
    Giffti

    PS. Wenn man noch eine Anleitung dazu Schreibt hat dein Tipp ein Ping verdient!
     
    #5
  7. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Was willst denn noch mit ner Anleitung ? Es fluppt doch !!

    Die Anl. ist hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Ich interessiere mich auch für die Wlan-Möglichkeit und habe schon dank euch erfahren, wie ich das mit der 9600er hinbekomme.
    Jetzt würde mich mal interessieren, ob diese Wlan-Möglichkeit generell bei Receivern funktioniert, die nen Lananschluss besitzen.

    Habe noch nen Octagon SF 908. Dort wird das Zigbee empfohlen, ist allerdings auch ein paar Euro teurer. Aber auch für die DB DM 500 würde mich das interessuieren. Ich weiß hier ist das 9600er Forum aber es passt gerade so gut rein:)

    LG
     
    #7
  9. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Hallo dunki,

    Der Access Point Funktioniert am jeden Receiver der ein Lan Anschluß hat.

    Gruß
    Giffti

    PS. Ich habe mir den TP-Link TL-WA901ND für 38,90 Euro gekauft, einfach nur Top.
     
    #8
  10. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Das ist ja super, dann kann ich meinen Leuten das Gerät gleich für alle Receiver empfehlen. So braucht man sich am Ende auch nicht mit so vielen verschiedenen Geräten auseinandersetzen:)

    LG Dunki
     
    #9
  11. altintas1976
    Offline

    altintas1976 Guest

    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    ich nutze msi epower (dlan)
     
    #10
  12. giftstaub
    Offline

    giftstaub VIP

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.656
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Dlan ist auch klasse, jedoch habe ich damit hier im Haus Probs gehabt.

    Darum war die Lösung mit Access Point Ideal für mich!

    Gruß
    Giffti
     
    #11
  13. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Muss den Thread leider nochmal hochholen. Ich habe den TP-Link Accesspoint erfolgreich bei mir am Laufen. Leider habe ich nur Zugriff auf die Fritzbox, allerdings nicht zum Internet. Hat vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen kann?



    LG Sascha

    Edit: Habe es nach der Anleitung von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    als Client eingerichtet
    Edit 2: Also wenn ich den AP an den PC klemme, kann ich mit dem PC ins Internet, muss also eine Receivereinstellung sein. Muss das dann bei meinem Kumpel mal durchprobieren. Wäre trotzdem über nen Tipp dankbar, ob ich beim Opticum 9600 HD unter Netzwerk die Einstellung auf DHCP lasse oder lieber eine statische IP vergebe. Vielleicht muss ich sonst noch was beachten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2010
    #12
  14. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Hat sich erledigt. Musste im Opticum die IP statisch vergeben.
     
    #13
  15. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Ich muss doch nochmal nachhaken. Der AP (TP-Link 501) wird regelmäßig (ca. alle 10 Minuten) aus dem Netzwrk rausgeworfen. Der Router ist ein Speedport W700V mit WPA/WPA2 PSK Verschlüsselung.

    Hat jemand ne Idee warum das passiert? Wäre über jede Anregung dankbar. Vermutlich liegt es an der Verschlüsselung, warum auch immer, denn sowohl Router als auch der AP haben WPA/WPA2 PSK als Vrschlüsseluzng eingestellt.

    EDIT: Ich frage hier so doof nach, weil ich die Geräte nicht vor Ort habe und das per "Fernwartung" lösen muss. Sonst hätte ich das sicher schnell selber gelöst:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2010
    #14
  16. altintas1976
    Offline

    altintas1976 Guest

    AW: Opticum 9600 TS USB Wlan Frage

    Meine gelesen zu haben die die Hersteller kleine unterschieder in der WPA/WPA2 PSK verschlüsselung haben und deswegen diese Konsterllation nicht immer 100 % geht.

    Nimm am besten Dlan
     
    #15

Diese Seite empfehlen