1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

operation gelungen, patient tot!

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von bruder jakob, 12. Mai 2011.

  1. bruder jakob
    Offline

    bruder jakob Hacker

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    österreich
    hier meldet sich ein ganz großer dummy aus österreich.
    innerhalb von 2 tagen habe ich 2 fritzboxen 7270, vom i-anbieter upc, verbraten. wie?
    nach dem entbranden und aus- und einstecken des netzteiles waren für mich die 2 boxen mausetot. Nur die powertaste blinkt und hin und wieder leuchten alle rot usw. eine art schleife. in die boxen konnte nicht rein, auch mit ausgeschaltetem dhcp. dh. PC mit festgesetzer ip.
    zum glück ist die upc-filiale gleich ums eck und die hotline-techniker überfordert sind: " lassen Sie sich die box austauschen, wir benachhrichtigen sofort die filiale!"
    jetzt habe ich die 3. installiert und warte brav auf anweisungen von euch

    grüße
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: operation gelungen, patient tot!

    es wäre vielleicht noch hilfreich, wenn du hier in kurzen stichpunkten schreibst wo du hin möchtest :)
     
    #2
    bruder jakob gefällt das.
  4. bruder jakob
    Offline

    bruder jakob Hacker

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    österreich
    AW: operation gelungen, patient tot!

    ich möchte wissen, ob eine/r hier im forum so etwas schon erlebt hat.
    ob wiederbelebungsmöglichkeiten der box gibt, denn ich habe ja mit recovery versucht und bekam folgendes:
    Searching FRITZ!Box Fon WLAN 7270 at: 192.168.178.1
    One system found! - Detecting the current version.
    Version successfully detected!
    Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7270
    Bootstrap: 1544
    Firmware: 54.04.90
    FRITZ!Box Fon WLAN 7270 firmware is incompatible with the recovery firmware


    wenn bei das freetz-unternehmen gleich beim ersten schritt, eben dem entbranden, scheitert, dann ist man hilflos. die powertaste blinkt und man kommt in die box nicht rein weder mit fritz.box noch mit 192.168.178.1, noch mit Not ip 192.168.178.254 noch mit anrufen (#991*15901590*)
    sind die boxen, die für österreich bestimmt sind, zu entbranden?
    dorhin möchte ich
     
    #3
  5. elute
    Offline

    elute Meister

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: operation gelungen, patient tot!

    Suche ergab

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    bruder jakob gefällt das.
  6. bruder jakob
    Offline

    bruder jakob Hacker

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    österreich
    AW: operation gelungen, patient tot!

    ein kleiner trost!
    bei beiden boxen wollte ich unbewußt mit einem aktuelleren recovery-image 54 04 90 ans werk, während auf den boxen ein älteres image drauf war, daher die inkompatibilät. das recovery-image muss genau so aktuell wie das vorhandene image in der box. nona! man lernt nie aus
    FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Firmware-Version 54.04.76 Die Firmware ist nicht aktuell: Aktualisieren?muss meine box unbedingt entbrandet werden, denn es steht ja gar nichts, was drauf hinweist wie in deutschland 1 & 1 oder ähnliches.
    grß
     
    #5

Diese Seite empfehlen