1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Openbox S9/10, Pingulux oder beim Opticum X403P bleiben?

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von dark_tiger, 12. Februar 2012.

  1. dark_tiger
    Offline

    dark_tiger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. August 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Mein Kumpel hat den Opticum X403P, das Bild flackert etwas und er ist recht langsam, deshalb will er einen neuen Receiver. Würde es sich lohnen auf eine Linuxbox wie der Openbox oder dem Pingulux umzusteigen, und wie schlagen sich diese beiden im Vergleich???

    Gruß dark_tiger
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. armada1
    Offline

    armada1 Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Openbox S9/10, Pingulux oder beim Opticum X403P bleiben?

    Hallo
    ich würde von deinen ausgewählen boxen keine nehmen.ich kann dir einig evorschlage die gut laufen
    Dreambox 800se oder die clone ,vu+ uno und die clark tech et 9900 auch gut achso die coolstream zee auch gut.
     
    #2
  4. dark_tiger
    Offline

    dark_tiger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. August 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Openbox S9/10, Pingulux oder beim Opticum X403P bleiben?

    dm800se 800 und 500hd hab ich selber :D aber ihm sind die zu teuer... was gibts den gutes billiges, wichtig ist nur schwarze HD+ lesen zu können und das sich keys einspielen lassen
     
    #3

Diese Seite empfehlen