1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ONE XL läuft mit anderer NC nicht

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von der_eismann, 9. Juli 2010.

  1. der_eismann
    Offline

    der_eismann Newbie

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe das erste ONE XL und wollte dadrauf einen Karte mit Spurassistenten benutzen.
    Dazu mußte ich eine "nicht freigegebene" NC Version installieren.

    Das Navi startet, aber "friert" dann ein...
    8.414.xl2009_plus.CAB-navcore-ONE_XL.cab
    habe ich verwendet...

    Kann mir jemand helfen?

    Außerdem habe ich einen seltsamen Bildschirm angezeigt bekommen.
    Wäre super, wenn dadrüber auch jemand was sagen kann.
    (Bild im Anhang)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    Problem 1)
    Versuch es mal mit einer anderen NC.
    Die 8.14 ud 8.17 wollten auf meinem ehemaligen ONE XL auch ums verrecken nicht laufen.
    Irgendwas mit NC8.5 ging dann aber.
    Auch eine NC9.XXX hat es akzeptiert.

    Problem 2)
    Ist kein Problem.
    Ist sogar reproduzierbar.
    Immer wenn die TomTom Hände trommeln, halte mal den Einschaltknopf gedrückt.
    Da landest Du dann immer in diesr Anzeige.

    Da stehen dann die tiefen inneren Werte Deines Gerätes drin.
    Jetzt weißt Du, was für einen Bildschirm Du hast (Samsung), wie spät es auf Deinem Gerät ist, wieviel MB RAM Du hast, welcher Bootloader drauf ist,....
    Nix was Du für das was wir hier mit den Geräten machen wirklich benötigst oder nicht auch auf anderen Weg erfahren könntest.
     
    #2
  4. der_eismann
    Offline

    der_eismann Newbie

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    hier steht sogar drin, dass es die beste dafür sein soll. hmm...

    edit:
    habe jetzt die andere 8.414 mit tts versucht.
    friert nicht mehr ein, aber mir fehlen ALLE symbole im menü.

    edit2:
    ich habe mir durch das neue nc den bootloader geupdatet.
    ist jetzt 5.5130 drauf. liegt mein problem vlt darin?

    edit3:
    habe mir jetzt den 5.5259 aufgespielt, um evtl probleme zu beheben.

    ich wäre über tipps, bzw links zu anleitungen dankbar, zur optimierung der navcore für mein gerät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2010
    #3
  5. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    Nein, am Bootloader liegt es nicht.
    Der ist für die SD-Karten und so überwiegend zuständig.

    Grundsätzlich läuft jedes Gerät mit jeder NC.
    Aber von jeder Regel gibt es auch Ausnahmen.
    Auf dem ONE XL von TomTomGo liefen die NC8.1X wunderbar, bei mir halt nicht.

    Da kannst Du nur ausprobieren.
    Du kannst auch mal einer SE-Version schauen.
    Das sind dann leicht abgespeckte NC-Versionen die den Prozessor nicht ganz so belasten.
     
    #4
  6. der_eismann
    Offline

    der_eismann Newbie

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    danke für die info.
    habe meinen plan jetzt umgeworfen und möchte die 9.101 installieren.

    dazu die originale von tomtom geladen.
    bootloader deaktiviert! (habe ich ja inzwischen irgendwo gelesen. und könnte viel öfter erwähnung finden...)
    gepatcht usw....

    kannst du mir bitte noch helfen dieses NC für mein gerät zu optimieren.
    finde dazu immer nur zeilenweise was hier im board.
    switchfiles habe ich schon was gefunden. (war doch das mit dem outsourced ordner?)
    irgendwo stand auch was wegen version ändern auf x30 oder so...

    edit:
    eine anleitung wäre super, wie man sich selber eine SE version erstellen kann.
    wofür steht basicpack, SE NC, SE ttsystem?
     
    #5
  7. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    Ist nicht dumm, bei mir liefen die NC9.02 ohne Sorgen.
    In Verbindung mit der 845.2645 Karte

    Die hast Du von TomTom original so bekommen????
    Weil eigentlich erkennt Home ja, welches Gerät dran hängt und bietet dann die letzte aktuelle für dieses Gerät an.

    Normalerweise wird bei jeder Antwort schon erwähnt, daß man VOR aufspielen der NC einen Blick in den Ordner werfen soll und da die "system" entsprechend bearbeiten muß damit nix mit dem Bootloader passiert.

    Klar können wir das machen.
    Keine große Sache.
    Zu den Switchfiles hast Du die Anleitung von TomTomGo gefunden?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Da ist eigentlich alles drin beschrieben. Sogar sehr auf das ONE XL bezogen...

    Kurzer Abriß:
    Mit den Switchfiles kannst Du Dein Gerät eine wenig verwirren.
    Mit X30, X40,... und so ist gemeint die Emulation.
    Sprich die Oberfläche die emuliert wird.
    Als Beispiel, das Go730 will mit der NC9.101 die Nummer mit dem TMC nicht machen.
    Ändert man die Emu von X50 auf X40, dann geht es plötzlich.

    Es gibt grundsätzlich einen Ordner und da drin dann vier *.txt-Dateien.
    Der Ordner nennt sich "Config" (den und auch die *.txt-Dateien kann man auch selber erstellen), die *.txt-Dateien heißen dann:
    "Version" (da stehen die Zahlen "Application" aus der ttgo.bif drin und dienen zum recht störungsfreien Betrieb über TomTom Home)
    "model" (da steht dann die Emu drin)
    "setconfig" (in der kommen die Einträge die man verändern möchte) und "cycle" (da wird eingetragen, mit welche Emu das Gerät nach einem Reset laufen soll)
    Das alles kannst Du mit dem Editor von Windows auch selber erstellen.
    Einfach den aufmachen, das eintragen was Du da drin haben möchtest, und dann als *.txt speichern.


    Basispack, SE NC und SE ttsystem stehen für leicht abgespeckte NC-Versionen.
    Die sind manchmal besser (machen für den Anwender aber keinen großen Unterschied aus) als die vollständige NC.
    Diese SE NC belasten den Prozessor weniger, es läuft runder und stabiler.
    Dir kann eine NC9.24SE auch helfen (die hatte ich auch drauf und lief).

    Da die SE eine abgespeckte NC ist, benötigt man dann zum patchen auch die SE ttsystem.

    Recht ausführliche Anleitungen findest Du hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Begriffe die hier so durch den Raum schwirren hab ich hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    versucht zu erklären.
     
    #6
    der_eismann gefällt das.
  8. der_eismann
    Offline

    der_eismann Newbie

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    Zitat:
    dazu die originale von tomtom geladen.
    bootloader deaktiviert! (habe ich ja inzwischen irgendwo gelesen. und könnte viel öfter erwähnung finden...)
    gepatcht usw....
    Die hast Du von TomTom original so bekommen????
    Weil eigentlich erkennt Home ja, welches Gerät dran hängt und bietet dann die letzte aktuelle für dieses Gerät an.

    Normalerweise wird bei jeder Antwort schon erwähnt, daß man VOR aufspielen der NC einen Blick in den Ordner werfen soll und da die "system" entsprechend bearbeiten muß damit nix mit dem Bootloader passiert.


    habe das NC original bei tomtom.com runtergeladen, nicht über HOME.
    bastle mir lieber selber alles zusammen und lerne was dabei.

    __________________________________________________

    Habe jetzt auch mal eine SE von der 9.101 versucht, mit SE ttsystem.
    Aber da startet es gar nicht mehr.
    Hab jetzt nur noch das Problem mit den fehlenden Symbolen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    Hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    findest Du unten wenn Du auf Links klickst recht viele NC-Versionen.

    Das mit den fehlenden Symbolen kenn ich auch.
    Hilft dann auch wohl nur ein NC-Wechsel.

    Hast Du das Gerät mal vollständig gesichert und dann formatiert?
    Oder mal Clear Flash probieren:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ob das was bringt, kann ich Dir nicht sagen, aber es scheint, als mache Clear Flash den Speicher so richtig leer.
    Kann sein, da hängt nach mehreren Instalationsversuchen noch was drin, was nicht weg will und dann stört.
     
    #8
  10. der_eismann
    Offline

    der_eismann Newbie

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ONE XL läuft mit anderer NC nicht

    Daher habe ich meine NC 9.101 XL.

    Habe wegen den Symbolen schon mehrere NC's versucht. 8er und jetzt das 9er...

    Backup habe ich vorher natürlich gemacht. Auch schon erneut aufgespielt.
    Funktioniert weiterhin fehlerfrei.
    Allerdings kann ich damit keinen Spurassistenten benutzen.

    Das 9er scheint auch gut auf meinem ONE XL zu laufen, allerdings hängt es sich im Hauptmenü immer auf, wegen der fehlenden Symbole.

    Clear Flash Tool komme ich nicht klar.
    Wenn ich die EXE ausführe, installiert es sich, aber ich kanns nirgends finden und ausführen.

    edit:
    und wo ich jetzt das 9er schon kenne, will ich kein 8er mehr, weils so toll aussieht. :D

    edit2:
    habe mich mit dem clear flash tool nochmal beschäftigt.
    es installiert eine datei auf dem tomtom und führt die dann beim nächsten start aus.
    --> sollte jetzt clear sein. symbole bleiben trotzdem weg. habe alles neu drauf gepackt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2010
    #9

Diese Seite empfehlen