1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ohjee! Topo Deutschland 2010 auf Oregon 450t

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von joda1966, 12. Februar 2011.

  1. joda1966
    Offline

    joda1966 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @ all
    Ich habe mich in den letzten Tagen durch große Teile des Forums gelesen ( nur damit ich nicht als faul degradiert werde:whistle2:). und bin so schlau wie jeh zuvor...

    Problem: Ich habe ein nagelneues Oregon 450t (mein erstes GPS Navi) und möchte die die deutsche v4Topo Karte darauf zum laufen bringen. Wie genau (Schritt für Schritt) geht das denn???

    Ich hab die Topo Deutschland 2010 (v4) - Image-Version - unlocked geladen und entpackt, habe nun den Ordner Family_2215....wie geht es weiter? Habe Schiss, das ich etwas an dem Gerät zerstöre wenn ich wild darauf los probiere

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
    MfG joda1966
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ohjee!

    Hallo,
    wenn du tatsächlich die Image-Version gezogen hättest, würdest du keinen FAMILY-Ordner haben, sondern einen Garmin-Ordner mit einer gmapsupp.img, den du gemäß beiliegender Beschreibung nur auf eine µSD-Card kopieren musst.
    Was du offensichtlich gezogen hast, ist die MapSource-Version. Da brauchst du noch das Programm MapSource, damit kannst du dir selbst ein Image erstellen und auf das Gerät bzw. die Speicherkarte übertragen.
    Mit der Image-Version ist es aber für den Anfang einfacher.
     
    #2
    joda1966 gefällt das.
  4. joda1966
    Offline

    joda1966 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ohjee!

    Ich danke dir für die schnelle Antwort!
    Dann werde ich mal die richtige Version saugen und dann losstarten. Muß ich noch irgentwelche Karten im Gerät abschalten oder etwas anderes beachten?
    MfG
     
    #3
  5. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ohjee!

    Ich weiß ja nicht, was du für Karten drauf hast! Generell sollte man nie mehrere routingfähige Karten gleichzeitig aktiv haben und überhaupt sollte man immer nur die Karte(n) aktiv haben, die man gerade braucht (abgesehen von der basemap - die bleibt immer an). Im Oregon und anderen aktuellen Outdoorgeräten kann man dafür und für sonstige Einstellungen Profile einrichten - dann muss man nicht immer mehrere Karten an- und ausknipsen.
     
    #4
    joda1966 gefällt das.
  6. joda1966
    Offline

    joda1966 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ohjee!

    Ich danke dir für deine Hilfe! Mit den Karten haut jetzt alles hin, also werde ich mich mit dem Gerät vertraut erstmal machen und dann sehen wir weiter....
    Super Arbeit von Dir!!!!
     
    #5
  7. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    6.243
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: ohjee!

    Warum soll die Basemap immer an bleiben - ich hab meine immer aus?
    Wo liegt da der Unterschied wenn man sich in gewohntem Gebiet bewegt?
     
    #6
  8. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: ohjee!

    Wenn du dich nur in einem kleineren Umkreis bewegst, der von den installierten Karten vollständig abgedeckt wird, brauchst du keine basemap. Sobald du aber weiter herauszoomst oder den Kartenausschnitt in eine Gegend bewegst, für die keine Detailkarte installiert ist, wirst du gar nichts mehr angezeigt bekommen.

    Da ich schon häufiger mit Fragen, wie "Ich habe eine Thailandkarte auf mein Navi kopiert, bekomme aber nichts angezeigt" konfrontiert wurde und sich am Ende herausstellte, das die basemap deaktiviert war, derjenige sich aber noch in Europa aufhielt, empfehle ich ganz allgemein, die basemap aktiviert zu lassen - dann sieht man wenigstens immer irgendwas.

    Da wir gerade beim Thema basemap sind: ich habe bei mir die originale, routingfähige und ca. 90MB große basemap durch die nur 10MB große (nicht routingfähige) von Mobile XT ersetzt, um Platz und Leistung zu sparen. Die basemap dient eh nur der groben Übersicht und eine routingfähige basemap ist sowieso Blödsinn, weil sie viel zu grob ist. Außerdem sagt die dir am nächsten Autobahkreuz: :kez_03:"Jetzt links abbiegen", was ich definitiv lieber unterlassen würde! :dance3:
     
    #7
    dirtbikermp3 gefällt das.

Diese Seite empfehlen