1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Öffentlich-Rechtliche starten in den Niederlanden in HDTV

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von Ranger79, 18. Juni 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    17.06.09 Öffentlich-Rechtliche starten in den Niederlanden in HDTV

    Amsterdam - Die öffentlich-rechtlichen TV-Sender starten in den Niederlanden am 4. Juli mit den drei hochauflösenden Kanälen "Nederland 1", "Nederland 2" und "Nederland 3".

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Der niederländische Kabelnetzbetreiber Ziggo wird der erste sein, der die Sender ausstrahlt, berichtet das Branchenportal "Broadband

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    News". Einige Programme sollen in nativem HDTV-Material ausgestrahlt werden, andere würden hochgerechnet.

    Zunächst sind die drei HDTV-Programme für 1,118 Millionen über den Kabelnetzbetreiber Ziggo verfügbar. Dabei sollen für die Ziggo-Kunden keine zusätzlichen Kosten entstehen. Die öffentlich-rechtlichen Sender erwarten, dass andere Anbieter auf Ziggo folgen werden. Derzeit haben sowohl die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    UPC, Ziggo, CAIW und der Direct-to-Home-Anbieter Canal Digitaal Satelliet ein HDTV-Angebot.

    Q: digi tv
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen