1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Octagon Software auf Atevio 7000 HD

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von Harry1970, 29. Oktober 2010.

  1. Harry1970
    Offline

    Harry1970 Newbie

    Registriert:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Kann ich die Emu Software vom 1018, auch auf den Atevio HD 7000 aufspielen ohne den Bootloader zu flashen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pukthefly
    Offline

    pukthefly VIP

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    532
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Octagon Software auf Atevio 7000 HD

    Nein,das geht nicht.
     
    #2
  4. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Octagon Software auf Atevio 7000 HD

    doch,geht.
    mit ART die resellerID auf Octagon umstellen,danach kannst du die octiFW einspielen.
     
    #3
  5. cat
    Offline

    cat Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Octagon Software auf Atevio 7000 HD

    Was ist ART und wo finde ich die?

    Kann man damit praktisch einen atevio zum ocatgon machen und umgekehrt?

    Betrifft das nur die firmware?
    Bei den plugins dachte ich das sie untereinander kompatibel und austauschbar sind, zB mcas etc? Oder laufen die octagon plugins nicht auf dem atevio und umgekhrt?
     
    #4
  6. SoLaLa65
    Offline

    SoLaLa65 Newbie

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Octagon Software auf Atevio 7000 HD

    also ganz so einfach geht das nicht :)
    entweder maxiuboot draufspielen, dann kannst ja jede x beliebige resellerid setzen und somit auch jede der zur verfügung stehenden originalsofts entsprechend der gesetzten resellerid updaten und nutzen.

    wenn du den bootloader NICHT tauschen willst:
    dann geht das nur manuell mit flashen der app nach mtd9 und mtd8, danach geht dann allerdings kein "normales" update der .ird firmware des anderen herstellers, sondern wieder nur die atevio.ird weil ja im bootloader immer noch die atevio resellerid steht.

    achso... ART steht für AAF Recovery Tool
     
    #5

Diese Seite empfehlen