1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Octagon SF 118 oder Edison 1600 CI Sat-Receiver? Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von fuselfieber, 6. April 2008.

  1. fuselfieber
    Offline

    fuselfieber Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Jaja ich weiss, die Frage gab´s schonmal. Aber die richtige Antwort habe ich bis jetzt noch nicht gefunden.
    Ich besitze einen Hirschmann CSR-X69 FTA (FTE-max-Clone). Leider bin ich mit dem Empfang an diesem Gerät nicht zufrieden. Bei Regen sind die ZDF-Kanäle vollkommen weg. Die Signalstärke liegt bei 69, Signalqualität bei ca 30. Ich besitze noch ein Zweitgerät, einen Comag SL 35 mit ALI 3329 C E1 Chip. Hänge ich diesen bei gleichen Verhältnissen dran, habe ich ein Bild und eine Signalstärke von 91, Qualität ca. 69. Weiterhin sind die Umschaltzeiten am Comag viel kürzer. Trotzdem möchte ich ihn wegen der schlechten Bedieneigenschaften nicht als Erstgerät nutzen...

    Ich habe mich im Forum belesen, empfohlen werden immer wieder der Octagon und der Edison.
    Frage: Hat der Edison 1600 CI immernoch einen Ali B Chip? Kann ich hier
    besseren Emfang als beim Hirschmann erwarten? Optionstaste?

    Wie ist der Empfang und die Umschaltzeiten am Octagon? Tendiere nach dem Testbericht im Forum etwas zu diesem Gerät. Die Größe schreckt etwas ab, aber wenn der Rest stimmt...
    Würde so ca. 100,- € ausgeben, möcht dafür aber möglichst das beste Gerät in der Preisklasse.
     
    #1

Diese Seite empfehlen