1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Octagon SF-1018 und Sky HD

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von OctaRalli, 1. September 2010.

  1. OctaRalli
    Offline

    OctaRalli Newbie

    Registriert:
    26. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo ihr allwissenden!

    Ich habe mir vor ein paar Tagen den SF-1018 geleistet und bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Nachdem ich hier im Forum auch schon einiges über aktuelle und geänderte Firmware gelernt habe, stellt sich mir aber noch eine Frage, die ich über die Forensuche nicht finden konnte:
    Also ich betreibe den Octagon momentan mit Originalfirmware 1.08.37 und einem T-Rex Modul mit Sky Abo und S02 Karte. Nun möchte ich die HD Programme zusätzlich abonnieren. Funktioniert das mit dieser Konfiguration (Freischaltsignal, etc.) oder muß ich auf eine Firmware mit Plugin Funktion wechseln und welches Cam muß ich dann für die internen Kartenleser nehmen?

    Gruß
    Ralli
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. OctaRalli
    Offline

    OctaRalli Newbie

    Registriert:
    26. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Octagon SF-1018 und Sky HD

    An alle die es noch interessiert: Die Freischaltung der S*y HD Kanäle hat mit einem Alphacrypt Light und der Plugin Firmware V10837 funktioniert. Nach der Installation des MCAS Plugin läuft die Karte (S02) und die Aktualisierung der Karte durch S*y auch im internen Kartenleser einwandfrei. Lediglich das Update des Alphacrypt von der Version 1.09 auf 1.20 hat in beiden CI-Schächten des Octagon nicht funktioniert. Hier kam immer die Meldung 'keine aktuelle Software gefunden' obwohl ich den richtigen ORF Kanal zum Update eingeschaltet hatte. Nach Rückfragen bei MASCOM (übrigens Herr Gruber vom MASCOM ist sehr hilfsbereit wenn es Probleme oder Fragen zum Update der Module gibt) habe ich mich dann entschlossen mal meinen alten Humax 5400 aus dem Schrank zu holen und das Update damit zu versuchen und es funktionierte auf dem ORF Transponder sofort. Hier wird wahrscheinlich noch ein Fehler in der Octagon Software vorliegen, oder gibt es dazu andere Informationen von Euch?

    Gruß
    Ralli
     
    #2

Diese Seite empfehlen