1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nüvi 1490T Probleme

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von neuling56, 4. November 2010.

  1. neuling56
    Offline

    neuling56 Newbie

    Registriert:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend.

    Habe ein Garmin 1490T welches bei Nutzung der Topo Deutschland V4 und der Topo Deutschland V4 Süd in unregelmässigen Abständen immer wieder abstürzt. Das Gerät geht einfach aus.

    Beide Topos liegen auf je einer SDHC von Scandisk.

    Wenn ich nur den Citynavigator nutze läuft das Gerät ohne Probleme.

    Die SD Cards sind mit FAT 32 formatiert.

    Hat Jemand eine Idee was die Ursache sein könnte?


    Danke

    neuling56
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    6.240
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: 1490T stürzt ab

    Warum dein Nüvi abstürtz weiss ich auch nicht.

    Aber ich stelle mir die Frage nach dem Sinn warum die Topo DE 2010 gesamt und Süd drauf hast. Die eine enthält doch die andere?

    Evtl. löschst du mal die Süd probeweise?
     
    #2
  4. neuling56
    Offline

    neuling56 Newbie

    Registriert:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Danke für deine Antwort.

    Ich habe die beiden Topo Karten natürlich auf getrennten Micro SD. Und wollte damit sagen, dass die Abstürze bei beiden Topo Versionen vorkommen.


    +++Ich schrieb: Beide Topos liegen auf je einer SDHC von Scandisk.+++


    neuling56
     
    #3
  5. neuling56
    Offline

    neuling56 Newbie

    Registriert:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    City Navigator gegen Topo tauschen, wie?

    Hallo,

    ich möchte zu Testzwecken den Citynavigator vom internen Speicher auf eine micro SD legen und dafür die Topo Deutschland in den internen Speicher des Garmin 1490T legen.

    Kann mir bitte Jemand sagen wie ich vorgehen muss?


    Danke


    neuling56
     
    #4
  6. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: City Navigator gegen Topo tauschen, wie?

    Hallo,

    Du kopierst die CN-Karte ganz normal auf die SD-Karte in einen erstellten Ordner Garmin. Die Karte heisst entweder gmapbrom.img oder gmapsupp.img.
    Und die TOPO benennst du danach so, wie die CN benannt war und kopierst sie auf den internen Speicher.

    Nur einen Tip am Rande, wenn du die TOPO Karte gleich auf die SD-Karte gibst, funzt es genauso....:emoticon-0122-itwas
     
    #5
  7. neuling56
    Offline

    neuling56 Newbie

    Registriert:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: City Navigator gegen Topo tauschen, wie?

    Hallo Raven,

    danke für Deine Antwort.

    Ich will das testen, weil sich das Garmin mit der Topo Karte immer nach einiger Zeit ausschaltet. Der Citynavigator läuft jedoch problemlos.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Um einen Fehler mit den SD Karten auszuschliessen, möchte ich die Topo Karte vom internen Speicher und den Navigator von der SD laufen lassen.


    Gruss


    neuling56
     
    #6
  8. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: City Navigator gegen Topo tauschen, wie?

    Wenn ich dich richtig verstehe, brauchst du Platz im internen Speicher deines Gerätes, um dort die Topo testen zu können, richtig?

    Um die CN im internen Speicher zu finden, musst du die versteckten Dateien und Ordner sichtbar machen. Das geht am Besten mit dem Total Commander (shareware). Über ->Konfigurieren ->Einstellungen... ->Ansicht kannst du ->Versteckte und System-Dateien anzeigen. Dann findest du im Ordner .System die Datei gmapprom.img - das ist die vorinstallierte City Navigator. Wenn du die auf deinem PC sicherst und auf dem Gerät löschst, hast du zumindest ausreichend Platz für das Nord- oder Süd-Teilimage der Topo.

    Berichte bitte das Ergebnis deines Tests - es interessiert mich auch, ob es ein bug der Karte oder ein Fehler deines Gerätes ist.

    P.S.: Ich schiebe das mal in deinen anderen Thread - es macht keinen Sinn 2 Threads zum gleichen Problem zu betreiben.
     
    #7
  9. neuling56
    Offline

    neuling56 Newbie

    Registriert:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Die Topo läuft nun vom internen Speicher des 1490 über 24 Stunden ohne Probleme. Läuft sie von der SD Kart, dann erfolgen immer die erwähnten Abstürze.

    Kann es sein, dass meine micro SD zu langsam sind?

    Oder dass beim beschreiben der SD im Kartenleser Fehler entstehen?

    Die SD von Scandisc hat laut CrytalDiskMark 15,44 MB/s lesen und 7,3 MB/s schreiben.

    Jedenfalls kann es nur an den SD Speicherkarten liegen.


    neuling56
     
    #8
  10. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    An der Geschwindigkeit der SD-card kann es nicht liegen. Es kann also nur sein, dass die SD-card einen Fehler hat oder daß sich beim Beschreiben ein Fehler eingeschlichen hat.
    Auch ein Kontaktproblem des Kartenslots im Gerät käme als Ursache in Frage.
     
    #9
  11. neuling56
    Offline

    neuling56 Newbie

    Registriert:
    4. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Wie es aussieht enteht der Fehler beim beschreiben der Micro SD in meinem Kartenleser.

    Habe die Micro SD nun im Navi selber mit der Topo beschrieben und es kommen keine Abstürze mehr vor.

    Sehr eigenartig.


    neuling56
     
    #10
  12. juenki1
    Offline

    juenki1 Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Hallo,
    ich habe mir vor kurzem ein Garmin nüvi1490T gekauft.
    Nachdem ich es mit einer Blitzersoftware ewas modifiziert habe läuft alles möchte ich nun die Topo Deutschland 2010 (v4)-unlocked ImageVersion-reloaded aufspielen.
    Habe einen Garmin Ordner auf der SD 4GB micro SD (Scan Disk) angelegt und dort die gampsup.img vom (DEB) hinein kopiert. Das Navi zeigt mir die Popo Deutschland/ (1) Topo Germany 2010(v4)by pxxx unter Extras- Einstellungen-Karte-Info an. Leider kann ich aber unter Zieleingabe-Adresse kein neues Ziel eingeben, bekomme direkt die Meldung "Keine Kartendaten verfügbar".
    Nehme ich die SD Karte heraus funktioniert das Navi normal.
    Meine Frage nun,was habe ich falsch gemacht und läuft überhaupt eine Topo Deutschland auf dem nüvi1490T.
    Danke im voraus für eure Hilfe
    Gruß juenki1 :emoticon-0113-sleep
     
    #11
  13. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Du solltest unter ->Karte ->Info immer nur eine Karte aktiv haben, entweder die Topo oder die City Navigator.

    Die Topo besitzt keinen eigenen Adressindex. Sie ist von Garmin nicht für die "Haus zu Haus"-Navigation vorgesehen, deshalb sind bei der Originalversion noch nicht einmal Straßennamen sichtbar.

    Bei den von mir angebotenen Versionen sind allerdings die Straßennamen sichtbar und auf verschiedenen Geräten funktioniert sogar die Adresssuche, weil dabei auf die Daten der (deaktivierten) City Navigator zurückgegriffen wird. Ob das beim 1490 auch so funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen.
     
    #12
  14. juenki1
    Offline

    juenki1 Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Wenn ich im "Hauptmenu" nicht auf Zieleingabe sondern auf Karte tippe,
    sie etwas verkleinere werden mir Städte und Straßenname zB.Monsterweg,
    unbefestigte Straße angezeigt.
    Habe nun die SD Karte herausgenommen und den CN Europe NT 2011.10
    deaktiviert. SD Karte wieder eingesteckt, Topo ist autom. aktiv.Nichts hat sich verändert.
    Habe aber auch zZt. keinen Satellit, dürfte aber keine Bedeutung haben,
    eine Route unter Zieleingabe sollte er mir doch berechnen.
    Gruß Juenki1
     
    #13
  15. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Nein! Einen Satfix brauchst du schon, um eine Route zu berechnen, sonst weiß das Navi ja nicht, welchen Ausgangspunkt es für die Berechnung nehmen soll. Es sei denn, du gehst in den GPS-Simulationsmodus - da kannst du einen virtuellen Standort bestimmen und beliebige Routen berechnen lassen und sogar simulieren.
     
    #14
  16. juenki1
    Offline

    juenki1 Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1490T stürzt ab

    Hallo, p!xeldealer danke für deine Antwort.
    Sorry, konnte leider nicht eher testen und somit antworten.
    Habe vorhin das Navi im Auto mit Sat.-Empfang und topo ausprobiert.
    Wenn ich alte Ziele/ Routen auswähle hat es mit der topo Karte kein Problem mich zu navigieren. Sprache, Blitzer, Straßennamen alles ok. genauso wie du sagst im GPS Simulationmodus navigiert es auch ohne Sat.-Empfang (zZt im Büro). Nur zur info es wird unter ->Karte ->Info auch nur entweder die Topo bei eingesteckter SD Karte, oder die CN Europe NT 2011.10 bei herausgenommener SD Karte angezeigt.Beide zusammen werden nicht unter info angezeigt.
    Wie gesagt bei neu eingegebenen Zielen macht es Probleme indem es keine Kartendaten verfügbar meldet. Mein Bruder nutzt eine orig. Topo Deutschland v2, Ver.2.0 von Garmin. Er sagt das er ganz normal über Zieleingabe neue Routen eingeben kann.
    Ich weiß aber nicht welches Garmin navi 5xxx er besitzt. Ist auf jeden Fall ein Straßennavi. Kann es vielleicht sein das auf dem nüvi 1490T keine Topo Karten funktionieren?
    Danke im voraus nochmal für Deine Mühe.
    Gruß juenki1
     
    #15

Diese Seite empfehlen