1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst NTFS Formatierung beim Mini möglich?

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 Mini" wurde erstellt von anatomie, 20. Januar 2012.

  1. anatomie
    Offline

    anatomie Ist oft hier

    Registriert:
    17. November 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    ich weiss, dass das Thema schon besprochen wurde, nur würde ich gerne nochmal nachhaken. Opticum hat 5.42 FW drauf, leider nimmt er die HDD nicht an unter NTFS. Meine Frage: Gibt es eine Firmware für den Opticum, die NTFS und nicht FAT32 unterstützt? Ich kann mich daran erinnern, dass ich mal eine Externe 1,5 tb große HDD am Opticum hatte, die auch lief und Filme größer als 7 GB drauf waren. Jetzt habe ich eine Platinum 320 GB 2,5" dran. Für eine Antwort bin ich sehr dankbar.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Opticum 9600 HD mini - HDD Frage

    Hi!

    Der 9600er unterstützt leider nur Festplatten mit FAT32 Dateisystem.
    Filme > 4GB sind für den Opti kein Problem,da er die Aufnahme ja automatisch in 1,5GB splittet.
     
    #2
    anatomie gefällt das.
  4. anatomie
    Offline

    anatomie Ist oft hier

    Registriert:
    17. November 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Opticum 9600 HD mini - HDD Frage

    Mir war es halt wichtig, wie ich eine 7,4 GB Datei in einem auf die HDD mit Fat32 bekomme.
     
    #3

Diese Seite empfehlen