1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nokia präsentiert sein erstes Netbook

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von a_halodri, 24. August 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Nokia hat heute morgen sein erstes Netbook präsentiert. Mit dem sogenannten Booklet 3G bewegt sich der finnische Handyhersteller zwischen den gängigen Kommunikations- und Datenverarbeitungsgeräten: klein und damit portabel, dennoch mit den gängigen PC-Funktionen ausgestattet, bietet das Booklet 3G mit UMTS und HSPA auch Konnektivität, die sonst nur bei Smartphones zu finden ist.
    Anzeige
    Vorzüge kombinieren

    Nokia Manager Kai Oistamo sieht seine Firma mit dem Schritt auf den Netbook-Markt auf dem richtigen Weg:"Immer mehr Menschen wollen die Power eines PCs, kombiniert mit den Vorzügen der Portabilität eines Handys. Wir wollen mit dem Booklet 3G den PC auf eine neue soziale und persönliche Stufe heben."

    Booklet wie Windows-PC

    Das Booklet 3G soll mit Windows 7 ausgestattet werden, unterstützt von einem effizienten Intel Atom Prozessor der die Funktionsfähigkeit eines normalen PCs verspricht. Der Akku soll zwölf Stunden am Tag einen normalen Gebrauch gewährleisten.

    Hohe Portabilität

    Das Display des Mini-Laptops ist 10,1-Zoll groß und bietet HD-Qualität mit HDMI-Port für HD Videoausgang. Das Aluminium-Gehäuse ist 2 Zentimeter dünn, ein Kilogramm wiegt das Booklet insgesamt. Die hohe Portabilität wird durch eine schnellen Internetzugang per 3G/HSPA und Wi-Fi unterstützt, zudem lässt sich die SIM-Karte auch im laufenden Betrieb wechseln.

    Handy-Features im Netbook

    Weitere Featuers, die man von Nokia Handys kennt, wurden ebenfalls integriert. So gibt es GPS mit Ovi Maps oder auch die Möglichkeit zum Video Chat, der per Front-Kamera realisiert wird. Auf der Nokia World 09 am 2. September sollen weitere Infos zu technischen Details folgen. Auch sollen dann die Länder in denen das Booklet zum Verkauf angeboten wird und der Preis genannt werden.

    quelle: inside-handy
     
    #1

Diese Seite empfehlen