1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch lange nicht vorbei: Fukushima

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von winnipu, 23. Mai 2012.

  1. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    [h=1]“Plume-gate” Fukushima: Tricksen, täuschen und vertuschen – radioaktiver Reisanbau, minderjähriger Arbeiter, mutierte Pflanzen[/h]Veröffentlicht am

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    [h=1]“Plume-gate” Fukushima: Die Ungeheuerlichkeiten einer Tragödie – Nobelpreisträgerin warnt[/h]Veröffentlicht am

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Quellen: PRAVDA-TV/ NOAA /fukushima-diary.com / enenews.com / global2000.at / spreadnews.de vom 23.05.2012
     
    #1
    EnricoPalazzo, claus13 und TV Pirat gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    ah da ist doch nichts schlimes pasiert , genau wie damals in Tscharnobyl :D

    die pilze im wald kanst du nachts sameln , weil sie alle wie bei AVATAR leuchten
    die pflanzen sind nicht mutiert , sondern entwikeln sich prechtig dank dem neustem dünger
    die fischer kutter sind alle freu darüber weil sie stad 50 tonen kleine fischlein jetzt nur 50 tonen GODZILLA fische fangen können ( stat milionen kleine fischis haben die jetzt 100 GIGANTEN , kommt auf das selbe )
    die japaner werden freu sein weil die jetzt grösere schwenze haben werden ( mutiren alle zu porno stars )
    usw. usw.
     
    #2
    claus13, TV Pirat und winnipu gefällt das.
  4. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    Stimmt,
    vielleicht haben die Medien auch nur Angst ihren Job zu verlieren,
    oder auch was anderes.



    :(Was auch schön ist,das unsere Messstationen nichts anzeigen:(




    Ps.sie können auch kleiner werden,oder sogar abfallen.!
     
    #3
    TV Pirat gefällt das.
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    sie zeigen es schon , blos es kommt nicht heraus , damit hier nicht gleich alle wider total verückt werden

    hast mal einem japaner nakich gesehen ?? kleiner kann da nichts mehr werden , und abfahlen kann so ein kleine pikel sovieso nicht :emoticon-0105-wink:

    denk mal an GODZILLA , aus kleiner eidechse wurde risen teil , also aus einem pikel zwischen den beinen wird ein mutierter GIGANT :emoticon-0136-giggl:DDD:DDD:DDD

    schit , ich will nach japan , damit meiner ein wenig gröser wird :DDD:DDD:DDD
     
    #4
    TV Pirat gefällt das.
  6. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Als die Amis 1945 Hiroschima und Nagasaki atomisiert hatten gab's auch keine Messstationen weltweit. Die Menschheit hat es trotzdem überlebt.

    Glaubt ihr, dass die beiden überirdischen Atombombenexplosionen damals weniger radioaktive Strahlung freigesetzt haben als der Reaktorunfall in Fukushima?
     
    #5
    TV Pirat gefällt das.
  7. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    Mogelhieb,
    Wenn du schon fragst,würde ich auch gerne Antworten


    Hiroschima und Nagasaki war schlimm,

    kannst du heute aber schon in einen kleinen Koffer packen.(Kleines Ding)

    Und gleich eine Gegenfrage:??? War den Tschernobyl schlimm ???



    Das war aber nur ein Militärreaktor

    [h=1]Fukushima ist aber ein Siedwasserreaktor , von daher
    [/h] Ist meine Meinung JA,weil noch nicht das Ende feststeht.
     
    #6
    hottehue und TV Pirat gefällt das.
  8. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    is doch klar das bei uns nichts angezeit wird.... :emoticon-0178-rock: weil die messwerte mal schnell
    nach oben gesetzt werden logisch das da alles im grünen ist.

    Wer sich einen Toyota kauft der brauch auch keine Scheinwerfer an dem Auto oder
    im Dunkeln Pakhaus findest du dein Auto ohne Probleme, hat doch alles nur vorteile.
     
    #7
    winnipu gefällt das.
  9. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    Toyota kann man aber nicht Essen,
    Lebensmittel mit Geigerzähler! Testen macht auch nicht wirklich Spaß.
    Muss man erst mal haben.
    Wasser oben rein und unten raus,da kommt doch Freude auf.
     
    #8
  10. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    das ganze ausmass ist uns nicht bekannt und wird es auch nie werden, wer weiss von
    uns schon was da alles ins Meer gelaufen ist und was über die luft zu uns gekommen ist.

    Bis Tokyo ist der mist ja auch gekommen, und glaubt mir selbst wenn wir keine AKWs mehr
    haben in Deutschland sicher sind wir nicht. Bedenkt mal wo Frankreich seine AKWs gebaut hat
    direkt an der Deutschen Grenze, wir brauchen keine eigenen AKWs um so mist mit zu machen
    da brauch nur ein von Frankreich hoch gehen dann sind wir mit dran.

    Da sollten alle um denken und nicht nur Deutschland nur dann wird die Welt wieder etwas sicher,
    ich weiss nun kommts wieder dann wird der Strom Teuer was aber nicht sein dürfte es gibt Wind, Sonne,
    Wasser und das muß genutzt werden.
     
    #9

Diese Seite empfehlen