1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Dyndns" wurde erstellt von Patty24, 21. November 2012.

  1. Patty24
    Offline

    Patty24 Ist oft hier

    Registriert:
    7. November 2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo allerseits...

    Ich habe jetzt ein bisschen hier gelesen, wegen meinem dyndns Account und kann mir meine Frage trotzdem noch nicht selber beantworten.

    Ich habe mir einen Dyndns Account über no-ip erstellt und diesen in meiner Fritzbox 7270 hinterlegt. Ich glaube ich habe keine Zwangstrennung, da ich bisher noch keine unterschiedliche IP bemerkt habe.

    Wenn ich jetzt alle Daten in der Fritte habe, muss ich über manage hosts noch mein Account alle 30 Tage updaten oder geht das so?
    Nicht das alles gelöscht wird... Oder ansonsten einfach das update für 14,95 € machen? Dann würde es ja automatisch erhalten und "erneuert" werden.

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    No-IP löscht deinen Account nach ein paar Wochen wenn dieser nicht durch eine IP geupdatet wird. Deine Fritte updatet nur wenn sie sich neu einwählt also, wenn sie vom Internet getrennt wurde, automatisch oder manuell ist da egal. Wenn du eine statische IP hast musst du das also selbst machen! Es gibt auch Skripte für den IGEL und für Dreamboxen die sich um das kümmern, und ein Update auch durchführen wenn du nicht vom Internet getrennt worden bist. Ob es sowas für die Fritte gibt weiß ich garnicht. Wenn du dir den Premium Account holst dann wird dein Account auch dann nicht gelöscht wenn er nicht geupdatet wird, d.h. es wäre egal ob du dich drum kümmerst. Aber so ein Skript einzustellen oder einmal im Monat auf die Seite zu gehen ist ja auch nicht schwer und würden dir 15€ sparen ;)
     
    #2
    Muppet12345 und Patty24 gefällt das.
  4. Patty24
    Offline

    Patty24 Ist oft hier

    Registriert:
    7. November 2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Heißt im Klartext: Wenn ich einfach eine Zwangstrennung nach 24 Stunden einstelle ist alles Tutti, oder?!

    Denke auch, dass der einmalige Login im Monat nicht das Problem darstellt, aber wenn man's denn mal vergisst, wird es zu einem Problem ;)
     
    #3
  5. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Sollte dann eigentlich gehen! Kannst es ja einfach testen, in dem du mal ein paar Tage deine IP und die der DNS Adresse kontrollierst ;) Sollten sie trotz Zwangstrennung immer gleich sein, dann wird sie ja ständig geupdatet.
     
    #4
    Patty24 und Muppet12345 gefällt das.
  6. Muppet12345
    Offline

    Muppet12345 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    So ist es bei mir. Jede Nacht um 5Uhr Zwangstrennung von 1&1 und ne neue IP bekommen.
    D.h. ich kann die Finger still halten und alles ist (bleibt) gut?

    Danke und Gruß
     
    #5
  7. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Wenn du deinen No-IP Account in den Router eingetragen hast. sollte das so funktionieren ja.
     
    #6
    Patty24 und Muppet12345 gefällt das.
  8. Muppet12345
    Offline

    Muppet12345 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klar, eingetragen ist er schon im Router und läuft jetzt ein paar Tage.
    Wollte nur sichergehen, dass ich am ersten Dezember nicht im Dunkeln sitze.

    Danke!
     
    #7
  9. Patty24
    Offline

    Patty24 Ist oft hier

    Registriert:
    7. November 2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Ich habe jetzt auch einfach mal eine Zwangstrennung um zwei eingestellt und alle löpp noch! ;)

    Dann geh ich jetzt einfach mal davon aus, dass auch alles bei no-ip geupdatet wird und ich mich nicht alle 30 Tage einloggen muss^^

    Besten Dank für die Infos...
     
    #8
  10. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Würde die Zwangstrennung eher auf 4 oder so stellen, da manche Clients um 2 noch schaun :D Wenn deine IP gleichist mit der von No-IP dann musst du das nicht machen, weil sie ja geupdatet wurde, beobachte das einfach ein paar Tage dann bist du dir ganz sicher ;)
     
    #9
  11. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Hier ist ein interessanter Thread zu diesem Thema:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #10
    Muppet12345, Rabevater und Veroxx gefällt das.
  12. Batan1001
    Offline

    Batan1001 Ist oft hier

    Registriert:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Ganz so einfach ist es aber nicht in jedem Fall.
    Ich bin über W-DSL angebunden, habe jede Nacht einen Neustart der Fritzbox per crontab festgelegt.
    Eine Zwangstrennung von der Providerseite gibt es nicht.
    Das W-DSL-Modem ist nun aber 24/7/365 online und die IP ändert sich auch nicht.
    Wie sieht es in diesem Fall aus?
    Muss ich händisch bei no-ip updaten oder erledigt sich das von selbst durch den Neustart der FB?
    Batan
     
    #11
  13. Patty24
    Offline

    Patty24 Ist oft hier

    Registriert:
    7. November 2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Ich habe mir jetzt einen kostenpflichtigen Account eingerichtet, da es doch Probleme beim Abgleich gibt... -.-

    Bis jetzt aber auch noch keine Besserung in Sicht! Sollte ich vielleicht das Plugin inadyn installieren? Und wenn ja, wo am besten? Auf der Fritte oder der Dreambox.
    Mir wäre am liebsten auf der Dreambox, da ich ungerne an meiner Fritzbox Plugins installiere etc...

    Eine Installationsanleitung ist dazu ja unter wichtig abgespeichert :)
     
    #12
  14. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Frag am besten mal im Dreamboxbereich wie das mit dem Plugin läuft, hab das noch nie benutzt und kann dir da leider nicht helfen!
     
    #13
  15. Patty24
    Offline

    Patty24 Ist oft hier

    Registriert:
    7. November 2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Im Dreamboxbereich kann mir anscheinend auch niemand helfen... Habe jetzt aber gesehen, dass die IP's der Dream als auch der Fritte identisch sind... Wie kann ich denn vom lokalen Netzwerk testen, ob der Zugang auch wirklich von außen offen ist? Über canyouseeme bekomme ich immer success... Aber wenn ich die test.no-ip.com:portnummer eingebe, bekomme ich auch nichts auf dem Bildschirm! :emoticon-0121-angry

    Mir würde eigentlich schon die Aussage weiterhelfen, ob jetzt inadyn auf der Dreambox die Lösung meiner Probleme bedeuten kann ;)

    Nachtrag:

    Ach ja... und bei den Clients steht auch immer: Login erfolgreich... Also, wenn ich diese nur mit dem no-ip account verbinde! Nur beim zweiten Login übers "lokale Netzwerk einstellen" bekomme ich immer den Hinweis, dass der Login fehlgeschlagen ist!
     
    #14
  16. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: no-ip renew automatisch oder 14,95 $ bezahlen?

    Wie meinst du das, wenn du sie mit no-ip verbindest? Du gibst beim Ariva deine no-ip Adresse ein, den Asernamen + Passwort + Haken bei Autologin rein, das wars!!

    Mit canyouseeme.org kannst du nur checken ob der Port offen ist, das hat nichts mit deiner DynDNS zu tun. In deinem lokalen Netzwerk kann es sein das du unter deine.no-ip.info:port nicht aufs WebIF kommst, nicht alle Router unterstützen das. Das Plugin müsste deine Probleme eigentlich lösen, weil es die IP mit der von No-IP abgleicht, was ja eigentlich schon dein Router machen sollte ;)

    Kann mir garnicht vorstellen das dir da keiner helfen kann, warte noch etwas ab, da kommen bestimmt noch Antworten ;)
     
    #15
    Patty24 gefällt das.

Diese Seite empfehlen